1. Startseite
  2. Aktien
  3. Russland
  4. Moscow Micex - RTS
  5. PJSC Gazprom
  6. News
  7. Übersicht
    GAZP   RU0007661625

PJSC GAZPROM

(766162)
  Bericht
Schlusskurs Moscow Micex - RTS  -  04.07.2022
186.25 RUB   -3.25%
04.07.Regierung will 'Schutzschirm' für Energiefirmen schaffen
DP
04.07.Bauarbeiten für LNG-Terminal in Wilhelmshaven können starten
DP
04.07.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (04.07.2022) +++
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Vorstandschef betont Bedeutung Unipers für Energiewirtschaft

18.05.2022 | 14:09

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Vorstandsvorsitzende des Energiekonzerns Uniper, Klaus-Dieter Maubach, hat die Bedeutung des Unternehmens für die deutsche Energiewirtschaft unterstrichen. "Uniper importiert jährlich rund 370 Terawattstunden Gas und beliefert damit direkt zahlreiche Industrieunternehmen und Stadtwerke", sagte Maubach am Mittwoch bei der virtuellen Hauptversammlung in Düsseldorf. Diese Menge entspreche rund einem Drittel des durchschnittlichen jährlichen Gasverbrauchs in Deutschland.

Uniper ist der größte Importeur russischen Erdgases. Von den 370 Terawattstunden Erdgas stammen rund 200 Terawattstunden aus Russland, wie das Unternehmen auf seiner Homepage angibt. Gas wird laut Maubach unter anderem auch aus Norwegen, den Niederlanden, Aserbaidschan, den USA und Katar bezogen.

Langfristverträge für den Gasbezug aus Russland liefen bis in die Mitte der 2030er Jahre, sagte Maubach. Sie sollen nicht verlängert werden. Auch sollen keine neuen Verträge abgeschlossen werden.

Zu den neulich vom Kreml veränderten Zahlungsmodalitäten sagte Maubach: "Wir sind zuversichtlich, auch zukünftig alle Zahlungen vertragskonform abwickeln zu können." Er wiederholte Angaben vom Dienstag, wonach bei den Ende Mai anstehenden Zahlungen an das russische Gasunternehmen Gazprom Uniper die Rechnung in Euro erhalte. "Und wir bezahlen in Euro auf ein Konto der Gazprombank im Einklang mit dem neuen Zahlungsmechanismus. Auf diese Weise ist eine fristgerechte Vertragserfüllung unsererseits gewährleistet." Zu diesem Vorgehen stehe man im engen Austausch mit der Bundesregierung.

Maubach betonte, dass Uniper auch der größte Betreiber von Erdgasspeichern in Deutschland ist. Auf das mehrheitlich zum finnischen Fortum-Konzern gehörende Unternehmen entfällt nach seinen Angaben rund ein Drittel der Speicherkapazitäten in Deutschland. "Uniper spielt damit eine zentrale Rolle im deutschen und europäischen Gasmarkt und bei der Versorgung unseres Landes."/tob/DP/stw


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FORTUM OYJ -9.74%13.62 verzögerte Kurse.-49.54%
PJSC GAZPROM -3.25%186.25 Schlusskurs.-45.74%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM NEFT 1.47%400.85 Schlusskurs.-26.42%
UNIPER SE -27.58%11.32 verzögerte Kurse.-72.92%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -1.38%55.475 verzögerte Kurse.-28.01%
Alle Nachrichten zu PJSC GAZPROM
04.07.Regierung will 'Schutzschirm' für Energiefirmen schaffen
DP
04.07.Bauarbeiten für LNG-Terminal in Wilhelmshaven können starten
DP
04.07.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (04.07.2022) +++
DJ
04.07.5 DINGE, die für Deutschlands Gasversorgung wichtig sind
DJ
04.07.Gazprom erwägt Ausweitung des Rubel-Zahlungssystems auf LNG-Lieferungen
MT
04.07.ENERGIE-BLOG/Klingbeil befürchtet Aus von Nordstream 1
DJ
04.07.Produktion des russischen Gasriesen Gazprom sinkt im ersten Halbjahr um 9%
MT
03.07.Habeck und Städtebund sorgen sich in Gaskrise um Stadtwerke
DP
03.07.Städtebund sorgt sich um Stadtwerke - und um Versorgungslage
DP
02.07.Habeck hält Preisexplosion bei einigen Stadtwerken für möglich
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu PJSC GAZPROM
07:52Japan, S. Korea buyers not yet asked to pay roubles for Russian LNG imports
RE
04.07.Germany to overhaul law to bail out energy firms stricken by Russia woes - draft
RE
04.07.Germany to overhaul laws to allow energy bailouts - sources
RE
04.07.Gazprom Mulls Expanding Rubles Payment Scheme to LNG Deliveries
MT
04.07.Gazprom proposes adding LNG to rouble-for-gas scheme -Ifax
RE
04.07.GERMANY PREPARING TO HELP STRICKEN U : sources
RE
04.07.Rouble slides to 2-week low as market awaits clarity on interventions
RE
04.07.Russian gas flows to Europe steady via Nord Stream, Ukraine
RE
04.07.Gazprom says exports of gas to Europe via Ukraine at 42.1 mcm
RE
04.07.Gazprom says exports of gas to Europe via Ukraine at 42.1 mcm
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PJSC GAZPROM
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 163 Mrd. - 156 Mrd.
Nettoergebnis 2022 56 293 Mio - 53 979 Mio
Nettoverschuldung 2022 39 823 Mio - 38 187 Mio
KGV 2022 1,71x
Dividendenrendite 2022 14,8%
Marktwert 79 205 Mio 79 205 Mio 75 950 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,73x
Marktwert / Umsatz 2023 0,98x
Mitarbeiterzahl 468
Streubesitz 50,5%
Chart PJSC GAZPROM
Dauer : Zeitraum :
PJSC Gazprom : Chartanalyse PJSC Gazprom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PJSC GAZPROM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 4
Letzter Schlusskurs 3,35 $
Mittleres Kursziel 5,30 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 58,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Denis Vladimirovich Fedorov Head-Marketing & Administration Department
Yuri Stanislavovich Nosov Head-Administration Department
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PJSC GAZPROM-45.74%79 205
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY17.22%2 264 956
SHELL PLC35.84%187 772
PETROCHINA COMPANY LIMITED7.78%137 400
TOTALENERGIES SE17.48%133 242
EQUINOR ASA39.89%106 078