Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. IOG plc
  6. News
  7. Übersicht
    IOG   GB00BF49WF64

IOG PLC

(A1W6DD)
  Bericht
Verzögert London Stock Exchange  -  10:36:08 08.02.2023
4.840 GBX   +2.98%
06.02.FTSE zieht sich wegen Zinssorgen von Rekordhoch zurück
AN
06.02.AIM WINNERS & LOSERS: IOG-Aktien stürzen ab, da Nordseebohrung ausgesetzt wurde
AN
06.02.IOG-Aktien stürzen ab, da die Southwark A2-Bohrung aufgrund niedriger Gaspreise eingestellt wird
AN
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Iog plc gibt ein Update zu den aktuellen Aktivitäten und der operativen Prognose für den Rest des Jahres 2022

20.06.2022 | 08:00

Die IOG plc gab ein Update zu den aktuellen Aktivitäten und den betrieblichen Prognosen für den Rest des Jahres 2022. Saturn Banks Phase 1 Produktion; Im Anschluss an das Betriebsupdate vom 1. Juni 2022, in dem bestätigt wurde, dass die Produktion auf anfänglich 30 Mio. m³/Tag brutto wiederhergestellt wurde, hat der Betreiber Perenco (UK) Limited die vorübergehende Modifikation des zweiten Recycle-Kompressors in der Kondensatstabilisierungseinheit (CSU) des Bacton-Terminals abgeschlossen. In Übereinstimmung mit dem angekündigten Plan hat dies die Engpässe bei den Flüssigkeiten gemildert und eine stetige Steigerung der Produktion ermöglicht, die bis zum 17. Juni 54 mmscf/d brutto erreichte.

Im Juni lag die Bruttoproduktion bisher bei durchschnittlich 44 mmscf/d, mit einer Betriebszeit von 84% für Blythe und 94% für Elgood (100% für beide in der letzten Woche). Berücksichtigt man den Stillstand im Mai und andere frühere Ausfälle, so lag die Betriebszeit für Blythe und Elgood seit First Gas bei 45% bzw. 65%, was einer durchschnittlichen Bruttoproduktion von 32 Mio. m³/Tag entspricht. Darüber hinaus verkaufte IOG im April und Mai 1.341 Tonnen Kondensat (ihr Nettoanteil) zu einem Durchschnittspreis von 882 $/Tonne. Ausblick; Im Juni wurden bisher erhebliche Fortschritte bei der Verbesserung des Flüssigkeitsmanagements und der Zuverlässigkeit der Onshore-Anlage in Bacton erzielt, und es wird erwartet, dass die verbleibende Einschränkung des Gasflusses in den kommenden Wochen vollständig aufgehoben wird.

Um die Betriebszeit zu sichern, wird an der Verbesserung der elektrischen Stabilität der Blythe-Plattform gearbeitet, um das Risiko von Notabschaltungen zu verringern. Das Unternehmen hat auch den Zugang zu Hubschraubern und Schiffen verbessert, um im Falle weiterer ungeplanter Ausfälle einen schnelleren Neustart zu ermöglichen. Es wird erwartet, dass die permanente chemische Injektion bis Anfang des 4. Quartals die volle Fähigkeit zum Neustart aus der Ferne wiederherstellen wird.

Die bisher bei Blythe und Elgood beobachtete Lagerstättenproduktivität stimmt mit der aktualisierten Schätzung des Managements für die förderbaren Reserven im Jahresbericht 2021 überein, der am 17. März 2022 veröffentlicht wurde. Diese Spanne beträgt brutto 1P/2P/3P 25,4/42,5/55,8 Milliarden Kubikfuß (BCF) für Blythe und 9,6/14,1/18,3 BCF für Elgood. Auf der Grundlage der Lagerstättenanalyse und der laufenden Optimierung der Anlagen wird die durchschnittliche Brutto-Gasproduktion von Saturn Banks für das Jahr 2H22 im Bereich von 45-60 mmscf/d erwartet.

Die durchschnittliche Kondensatproduktion wird für 2H22 auf 250-350 bbl/d geschätzt, da die Kondensatraten voraussichtlich recht schnell sinken werden. Diese Bandbreiten berücksichtigen sowohl geplante (insgesamt 15 Tage für die Fertigstellung der oben genannten Arbeiten, einschließlich der Abschaltung des Bacton-Terminals) als auch ungeplante Ausfälle in 2H22. Die Gesamtbetriebskosten im Jahr 2022 werden voraussichtlich im Bereich von 10-15 Pence/Therm (ca. 8-12 $/Boe) liegen.

Die erwarteten Gesamtinvestitionen der IOG für das Jahr 2022 bleiben innerhalb der zuvor prognostizierten Spanne von £70-85 Millionen. Phase 2 und Portfolio-Aktivitäten; Das aktive regulatorische Engagement für die geplante Erschließung von Nailsworth wird fortgesetzt, wobei der Bericht zur Konzeptauswahl bei der North Sea Transition Authority eingereicht wurde. In der Zwischenzeit wurde eine Interessensbekundung für Front-End Engineering and Design (FEED) Arbeiten veröffentlicht.

Eine Entscheidung über die Auswahl des Konzepts wird bis zum Ende des zweiten Quartals erwartet, basierend auf einer Anbindung an die Southwark-Plattform, wobei eine FID bis zum Jahresende 2022 angestrebt wird, so dass das erste Gas in 2H24 gefördert werden kann. Die seismische 3D-Wiederaufbereitung des Panther-Grafton-Gebiets (Lizenz P2589) wird voraussichtlich Ende des 3. Quartals abgeschlossen sein. Anschließend werden die neu aufbereiteten Daten ausgewertet, um eine neue Bewertung des Potenzials des Gebiets vorzunehmen, die bis zum Jahresende erwartet wird und eine ähnliche Steigerung des Ressourcenpotenzials wie bei der Lizenz P2442 (Kelham/Abbeydale) anstrebt.

Das Panther-Grafton-Gebiet liegt in der Nähe der Vermögenswerte des Unternehmens in Southwark, Elland und Nailsworth, wodurch sich potenzielle Synergien bei der Erschließung ergeben. IOG beabsichtigt außerdem, sich aktiv um neue Lizenzierungsmöglichkeiten zu bemühen. Die NSTA hat kürzlich die 33. Offshore-Runde für dieses Jahr bestätigt. Offshore-Runde für dieses Jahr bestätigt hat. Das Unternehmen hat eine Reihe von wertschöpfenden Prioritäten identifiziert, die zu den Zielen der britischen Energiesicherheit beitragen können, die in der im April angekündigten britischen Energiesicherheitsstrategie festgelegt wurden.

In Zusammenarbeit mit dem Joint-Venture-Partner CalEnergy Resources (UK) Limited werden weitere potenziell synergetische Geschäftsentwicklungsmöglichkeiten in der Nähe aktiv geprüft.


© S&P Capital IQ 2022
Alle Nachrichten zu IOG PLC
06.02.FTSE zieht sich wegen Zinssorgen von Rekordhoch zurück
AN
06.02.AIM WINNERS & LOSERS: IOG-Aktien stürzen ab, da Nordseebohrung ausg..
AN
06.02.IOG-Aktien stürzen ab, da die Southwark A2-Bohrung aufgrund niedriger Gaspreise eingest..
AN
06.02.Neuer US-China-Konflikt und Zinserhöhungssorgen belasten Aktien
AN
06.02.Deutschland verzeichnet Anstieg der Großaufträge im verarbeitenden Gewerbe
AN
25.01.HANDELS-UPDATES: Van Elle und Hargreaves Services verzeichnen Gewinnstei..
AN
18.01.Rasantes Pfund und schwache US-Daten belasten FTSE 100
AN
18.01.IOG-Aktien stürzen nach langwierigen Reinigungsarbeiten am Bohrloch A2 ab
AN
18.01.AIM GEWINNER & VERLIERER: Team17 übertrifft Erwartungen; IOG "e..
AN
18.01.IOG plc gibt ein Update zur Erschließung des Southwark-Feldes
CI
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu IOG PLC
06.02.FTSE pulls back from record high on rate worries
AN
06.02.AIM WINNERS & LOSERS: IOG shares plunge as North Sea well suspended
AN
06.02.IOG shares plummet as suspends Southwark A2 well due to low gas rates
AN
06.02.New US-China flare-up, rate hike worry hit shares
AN
06.02.Germany sees rise in large-scale manufacturing orders
AN
25.01.TRADING UPDATES: Van Elle and Hargreaves Services post profit rises
AN
25.01.Corporate update
AQ
18.01.Rampant pound and weak US data hit FTSE 100
AN
18.01.IOG shares plummet following prolonged clean-up at A2 well
AN
18.01.AIM WINNERS & LOSERS: Team17 to beat expectations; IOG "disappointe..
AN
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 66,8 Mio 80,3 Mio 75,0 Mio
Nettoergebnis 2022 37,8 Mio 45,4 Mio 42,4 Mio
Nettoverschuldung 2022 76,4 Mio 91,7 Mio 85,8 Mio
KGV 2022 0,78x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 24,7 Mio 29,6 Mio 27,7 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,51x
Marktwert / Umsatz 2023 0,29x
Mitarbeiterzahl 52
Streubesitz 70,4%
Chart IOG PLC
Dauer : Zeitraum :
IOG plc : Chartanalyse IOG plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends IOG PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 2
Letzter Schlusskurs 4,70 GBX
Mittleres Kursziel 32,50 GBX
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 591%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Rupert Julian Newall Chief Executive Officer & Executive Director
John Arthur Chief Financial Officer
Fiona Margaret MacAulay Non-Executive Chairman
Doug Fenwick Technical Director
Douglas Stewart Scott Chief Operating Officer & Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
IOG PLC-71.69%30
CHEVRON CORPORATION-5.49%336 627
CONOCOPHILLIPS-5.07%137 096
EOG RESOURCES, INC.-1.34%75 057
CNOOC LIMITED14.23%69 096
CANADIAN NATURAL RESOURCES LIMITED5.51%65 344