Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA

(608340)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Hornbach : profitiert vom Trend zum Heimwerkern - Aktie auf Rekordhoch

30.09.2021 | 13:31
ARCHIV: 100-Euro-Banknoten in der Zentrale des Unternehmens Money Service Austria in Wien, Österreich, 16. November 2017. REUTERS/Leonhard Foeger

Frankfurt (Reuters) - Nicht einmal das schlechte Sommerwetter konnte den anhaltenden Heimwerker-Boom bremsen: Der pfälzische Baumarktkonzern Hornbach strich dank weiter steigender Umsätze im ersten Halbjahr ein Rekordergebnis ein.

"Die Kundennachfrage nach Bau- und DIY-Projekten blieb in den Sommermonaten hoch, obwohl das Wetter sehr unbeständig war und die Verbraucher wieder deutlich mehr verreisten", sagte Vorstandschef Albrecht Hornbach am Donnerstag. Der Nettoumsatz legte im ersten Halbjahr (per 31. August) um gut fünf Prozent auf 3,3 Milliarden Euro zu. Der bereinigte operative Gewinn (Ebit) kletterte 0,7 Prozent auf 337 Millionen Euro und übertraf damit den Höchstwert aus dem Vorjahr.

Die bisherige Prognose für das Gesamtjahr 2021/22 präzisierte der Konzern und erwartet nun ein bereinigtes Ebit im oberen Drittel der Brandbreite von 290 bis 326 Millionen Euro. Zudem werde mit einem Umsatzwachstum ebenfalls im oberen Drittel des Prognosebandes von ein bis fünf Prozent gerechnet. Die Profitabilität soll signifikant über dem Wert des Vor-Corona-Jahres 2019/20 von 4,8 Prozent liegen. Am Aktienmarkt kamen die Zahlen gut an: Die im Kleinwertesegment Sdax notierten Titel stiegen in der Spitze mehr als 13 Prozent auf einen Rekordwert von 117 Euro.

Vor allem im Online-Handel verbuchte Hornbach deutliche Zuwächse: Im ersten Halbjahr schnellte der Umsatz im Internetgeschäft um 48 Prozent auf 593 Millionen Euro nach oben und machte damit knapp ein Fünftel des Gesamtumsatzes aus. Dank dieses Wachstums habe sich Hornbach besser entwickelt als der Branchendurchschnitt und Marktanteile hinzugewonnen, erklärte der Firmenchef.

Hornbach ist nach Jahresumsatz die viertgrößte Baumarktkette in Deutschland - nach Marktführer OBI, der Schweizer Bauhaus-Gruppe und den Toom-Märkten des Rewe-Konzerns. Die Tochter Hornbach Baumarkt betreibt Filialen an 165 Standorten sowie Onlineshops in neun europäischen Ländern. Neben dem mit Abstand größten Umsatzbringer ist die Hornbach-Gruppe auch noch im Immobiliengeschäft und im Baustoffhandel tätig.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
HORNBACH BAUMARKT AG -0.52%47.5 verzögerte Kurse.0.21%
HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA -3.92%127.6 verzögerte Kurse.0.23%
Alle Nachrichten zu HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
20.01.DIRECTORS DEALINGS : Hornbach Baumarkt AG // Susanne Jäger
PU
19.01.DIRECTORS DEALINGS : Hornbach Baumarkt AG // Steffen Hornbach
PU
18.01.ALBRECHT HORNBACH IM INTERVIEW : „Wir wollen, dass Hornbach eigenständig bleibt&ldqu..
PU
18.01.HORNBACH : UniCredit/Kepler Cheuvreux German Corporate Conference
PU
17.01.Morning Briefing International
AW
17.01.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
14.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 14.01.2022 - 15.15 Uhr
DP
14.01.Hornbach-Konzern kauft Aktien seiner Baumarkt-Tochter bis Ende Februar
DP
14.01.Hornbach Holding wieder auf Rekordjagd
DP
14.01.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
14.01.HORNBACH Holding announces start of acceptance period for public delisting offer for HO..
BU
14.01.HORNBACH Holding announces start of acceptance period for public delisting offer for HO..
EQ
2021HORNBACH Holding AG & Co. KGaA Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine ..
CI
2021HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA : HORNBACH Holding to take HORNBACH Baumarkt private
EQ
2021HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA : Conclusion of a delisting agreement and unconditional ten..
EQ
2021HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA : Hornbach Holding raises guidance for fiscal year 2021/22
EQ
2021HORNBACH Holding AG & Co. KGaA Revises Earnings Guidance for the Fiscal Year 2022
CI
2021HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA : Preliminary announcement of the publication of quarterly ..
EQ
2021HORNBACH Holding AG & Co. KGaA Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended Au..
CI
2021HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA : Hornbach Group maintains profitable growth in first half ..
EQ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 5 681 Mio 6 421 Mio -
Nettoergebnis 2022 179 Mio 203 Mio -
Nettoverschuldung 2022 1 102 Mio 1 245 Mio -
KGV 2022 11,8x
Dividendenrendite 2022 1,53%
Marktkapitalisierung 2 125 Mio 2 410 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2022 0,57x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,53x
Mitarbeiterzahl 24 151
Streubesitz -
Chart HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
Dauer : Zeitraum :
HORNBACH Holding AG & Co. KGaA : Chartanalyse HORNBACH Holding AG & Co. KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 132,80 €
Mittleres Kursziel 145,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,19%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Albrecht Hornbach Chairman-Management Board
Karin Dohm Chief Financial Officer
John Feldmann Chairman-Supervisory Board
Simone Krah Member-Supervisory Board
Melanie Thomann-Bopp Member-Supervisory Board