Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Galenica AG
  6. News
  7. Übersicht
    GALE   CH0360674466

GALENICA AG

(A2DN0K)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate  - 27.09. 17:20:00
66.2750 CHF   -5.93%
27.09.Wdh: 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
27.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
24.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Galenica übertrifft im ersten Semester Prognosen und erhöht Ausblick

03.08.2021 | 07:29

Bern (awp) - Galenica hat das erste Semester 2021 mit einem Paukenschlag abgeschlossen. Einem schwierigen ersten Quartal stand eine deutliche Geschäftsbelebung im zweiten Jahresviertel gegenüber, wie Galenica bereits Anfang Juni in Aussicht gestellt hatte. Für 2021 hat der Apotheken- und Gesundheitskonzern seine Prognose nun nochmals erhöht.

So steht für die ersten sechs Monate ein Umsatz von 1,86 Milliarden Franken zu Buche, ein Plus von 9,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Dies sei vor allem durch Covid-Schnelltests oder die Impfungen gegen Covid-19 in rund 260 Apotheken der Gruppe getragen worden. Aber auch die Portfolio-Expansion von Verfora, ein erfreuliches Umsatzplus bei der Spezialapotheke Mediservice (Home Care) und weitere Marktanteilsgewinne im Ärztesegment hätten dazu beigetragen.

Von den beiden Sparten erreichte Logistics & IT ein Plus von 7,4 Prozent auf 1,38 Milliarden Franken, während Products & Care mit 918,9 Millionen Franken 13,6 Prozent mehr umsetzte. Auf Gewinnebene blieben beim adjustierten Betriebsgewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) 101,4 Millionen Franken übrig (+21,3%), während Galenica unter dem Strich 82,5 Millionen Franken auswies (+20,6%).

Bedeutung der Apotheken gestiegen

Im Zuge der Coronakrise habe die Bedeutung der Apotheken als erste Anlaufstelle bei Gesundheitsfragen im ersten Halbjahr 2021 nochmals zugenommen, hiess es in der Mitteilung weiter. Zwar habe man bereits ab Ende 2020 Antigen- und PCR-Tests angeboten. Im Frühjahr 2021 wurden die Dienstleistungen zur Bekämpfung von Covid-19 dann jedoch mit dem Impfangebot in den Apotheken ergänzt.

Dafür wurde zusätzliches Apothekenpersonal speziell geschult und die räumlichen Kapazitäten in den Apotheken wurden angepasst. Per Ende Juni 2021 wurden in den Apotheken der Galenica Gruppe bereits über 80'000 Antigen- und PCR-Tests durchgeführt. Zudem erhielten über 150 Apotheken von Amavita, Sun Store und Coop Vitality in 12 Kantonen die Impfbewilligung und verabreichten über 38'000 Impfungen.

Online- und Offline-Angebote verknüpft

Gleichzeitig habe Galenica im ersten Semester 2021 die Online- und Offline-Angebote nochmals stärker verknüpft, "um überall dort präsent zu sein, wo es auch die Kunden sind." So hätten sich die Umsätze der Versandapotheken von Amavita und Sun Store in den ersten sechs Monaten 2021 unter Einbezug der Covid-19-Selbsttests-Abonnementen verdoppelt.

Letztlich sei die Gruppe aber auch dank der jüngsten Zukäufe für weiteres Wachstum aufgestellt. So habe man sich erst kürzlich mit der Übernahme der Heilmittel-Produktpalette der Dr. Wild & Co. AG Rechte an starken Marken gesichert. Mit dieser Akquisition werde Verfora auch einen eigenen Ärzteaussendienst aufbauen. Im Mai 2021 war ausserdem das Sortiment von Algifor mit dem Produkt Algifor Dolo Duo erweitert worden, einem Schmerzmittel.

Für das Gesamtjahr hat der Konzern nach dem starken ersten Semester sein Prognose denn nochmals erhöht. Unter der Voraussetzung, dass die zunehmende Mobilität der Bevölkerung nicht wieder durch verschärfte behördliche Massnahmen eingeschränkt werde, erwarte man neu ein Umsatzwachstum zwischen 5 und 8 Prozent (bisher: 3%-5%) und eine Erhöhung des adjustierten Betriebsergebnisses (EBIT, ohne Einflüsse aus IFRS 16 und IAS 19) zwischen 10 und 14 Prozent (bisher: 5-8%). Dabei gehe man davon aus, dass Erkältungs- und Grippeerkrankungen auch im kommenden Herbst und Winter auf relativ tiefem Niveau bleiben werden.

hr/kw


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu GALENICA AG
27.09.Wdh: 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
27.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
24.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
24.09.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
17.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
17.09.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
03.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
31.08.Bank Vontobel hebt Kursziel für Galenica an und hält an der Empfehlung "Halten" fest
MT
24.08.IRW-PRESS : Dr. Reuter Investor Relations: Dr. Reuter IR zu Biofrontera: mehr Wachstum in ..
DJ
19.08.PTA-NEWS : Biofrontera AG: Biofrontera berichtet über die Ergebnisse des ersten Halbjahres..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GALENICA AG
03.08.Global markets live: Sanofi, Alphabet, BMW, Ford, Tencent...
03.08.GALENICA : half year results 2021
PU
03.08.GALENICA : Investor Presentation (Version August 2021)
PU
03.08.Galenica AG Raises Its Sales Guidance for the Fiscal 2021
CI
03.08.GALENICA : Lifts FY21 Sales Outlook As COVID-19 Self-Test Distribution Raises H1 Profit
MT
03.08.Galenica AG Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
27.07.GALENICA : acquires Lifestage Solutions Ltd.
PU
27.07.Galenica AG acquired Lifestage Solutions Ltd.
CI
02.07.GALENICA : Unit Verfora To Buy Medicinal Drugs Manufacturer Spagyros
MT
01.07.GALENICA : Verfora acquires Spagyros Ltd. and expands its product portfolio
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu GALENICA AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 730 Mio 4 027 Mio 3 442 Mio
Nettoergebnis 2021 153 Mio 165 Mio 141 Mio
Nettoverschuldung 2021 498 Mio 537 Mio 459 Mio
KGV 2021 21,6x
Dividendenrendite 2021 2,93%
Marktkapitalisierung 3 287 Mio 3 552 Mio 3 034 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,01x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,99x
Mitarbeiterzahl 5 388
Streubesitz 98,8%
Chart GALENICA AG
Dauer : Zeitraum :
Galenica AG : Chartanalyse Galenica AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GALENICA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 66,40 CHF
Mittleres Kursziel 73,76 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Marc Werner Chief Executive Officer
Felix Fritz Burkhard Chief Financial Officer & Head-Investor Relations
Daniela Bosshardt-Hengartner Chairman
Lukas Ackermann Chief IT & Digital Services Officer
Michel Burnier Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
GALENICA AG12.54%3 768
WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.22.37%41 788
MCKESSON CORPORATION17.57%31 422
JD HEALTH INTERNATIONAL INC.-49.40%30 963
CARDINAL HEALTH, INC.-4.42%14 526
HUADONG MEDICINE CO., LTD15.85%8 286