Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Freenet AG    FNTN   DE000A0Z2ZZ5   A0Z2ZZ

FREENET AG

(A0Z2ZZ)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

EQS-CMS: freenet AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

01.09.2020 | 08:16
DGAP Zulassungsfolgepflichtmitteilung: freenet AG / Erwerb eigener Aktien      
freenet AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation                     
                                                                               
01.09.2020 / 08:15                                                             
Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP 
- ein Service der EQS Group AG.                                                
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.   
                                                                               
                                                                               
------------------------------------------------------------                   
Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. a) der Verordnung (EU) Nr. 596/2014     
(MAR) und Art. 2 Abs. 1 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052              
                                                                               
freenet AG Erwerb eigener Aktien                                               
                                                                               
Büdelsdorf, den 1. September 2020                                              
                                                                               
Das von der freenet AG in der Ad-hoc-Mitteilung vom 31. August 2020            
angekündigte Aktienrückkaufprogramm wird ab dem 1. September 2020 durchgeführt.
Im Zeitraum bis längstens zum 31. Dezember 2020 sollen eigene Aktien der       
Gesellschaft zu Anschaffungskosten von insgesamt bis zu 100 Mio. EUR (ohne     
Erwerbsnebenkosten), höchstens jedoch 5 Mio. Aktien, zurückgekauft werden.     
                                                                               
Zweck des Rückkaufs ist die Herabsetzung des Grundkapitals durch Einziehung der
zurückerworbenen Aktien.                                                       
                                                                               
Mit dem Rückkauf hat die Gesellschaft eine Bank beauftragt. Diese trifft ihre  
Entscheidungen über den genauen Zeitpunkt des Erwerbs der Aktien innerhalb von 
der Gesellschaft vorgegebener Zeiträume unabhängig und unbeeinflusst von der   
Gesellschaft. Das Recht der Gesellschaft, das Mandat mit der Bank im Einklang  
mit den zu beachtenden rechtlichen Vorgaben vorzeitig zu beenden und den       
Auftrag auf eine oder mehrere andere Banken zu übertragen, bleibt unberührt.   
                                                                               
Der Rückkauf soll ausschließlich über die Börse im elektronischen Handel der   
Frankfurter Wertpapierbörse (Xetra) erfolgen und nach Maßgabe der durch die    
ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft vom 27. Mai 2020 erteilten       
Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG            
durchgeführt werden. Der Kaufpreis je zurückgekaufter Aktie (ohne              
Erwerbsnebenkosten) darf daher den Durchschnitt der Börsenkurse der            
freenet-Aktie in der Schlussauktion im Xetra-Handelssystem an der Frankfurter  
Wertpapierbörse an den dem Tag der Eingehung der Verpflichtung zum Erwerb      
vorangehenden drei Börsenhandelstagen um nicht mehr als 10 % über- oder        
unterschreiten.                                                                
                                                                               
Darüber hinaus hat sich die Bank verpflichtet, den Rückkauf nach Maßgabe der   
Handelsbedingungen des Artikels 3 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 der
Kommission vom 8. März 2016 ('Del.-VO') durchzuführen. Entsprechend der Del.-VO
darf u.a. kein Kaufpreis gezahlt werden, der über dem des letzten unabhängig   
getätigten Abschlusses bzw. über dem des höchsten unabhängigen Angebots zum    
Zeitpunkt des Kaufs liegt, und zwar jeweils auf dem Handelsplatz, auf dem der  
Kauf stattfindet. Maßgeblich ist der höhere der beiden Werte. Entsprechend der 
Del.-VO dürfen an einem Tag zudem nicht mehr als 25 % des durchschnittlichen   
täglichen Aktienumsatzes auf dem Handelsplatz, auf dem der Kauf erfolgt,       
erworben werden. Der durchschnittliche Aktienumsatz ergibt sich aus dem        
durchschnittlichen täglichen Handelsvolumen der 20 Börsentage vor dem konkreten
Kauftermin.                                                                    
                                                                               
Die Transaktionen werden in einer den Anforderungen des Art. 2 Abs. 3 Del.-VO  
entsprechenden Weise in detaillierter sowie in aggregierter Form spätestens am 
Ende des siebten Handelstages nach deren Ausführung bekannt gegeben. Ferner    
wird die freenet AG die Geschäfte auf ihrer Website (www.freenet-group.de) im  
Abschnitt 'Investor Relations' veröffentlichen und dafür sorgen, dass die      
Informationen ab dem Tag der Bekanntgabe mindestens fünf Jahre öffentlich      
zugänglich bleiben.                                                            
                                                                               
Der Aktienrückkauf kann im Einklang mit den zu beachtenden rechtlichen Vorgaben
jederzeit ausgesetzt, unterbrochen und gegebenenfalls wiederaufgenommen werden.
                                                                               
                                                                               
Büdelsdorf, den 1. September 2020                                              
                                                                               
freenet AG                                                                     
                                                                               
Der Vorstand                                                                   
                                                                               
*********************************************                                  
                                                                               
Kontakt: Investor Relations & ESG                                              
                                                                               
freenet Group                                                                  
Deelbögenkamp 4                                                                
22297 Hamburg                                                                  
                                                                               
Telefon: +49 (0) 40 / 513 06 778                                               
E-Mail: ir@freenet.ag                                                          
https://www.freenet-group.de                                                   
                                                                               
                                                                               
                                                                               
                                                                               
                                                                               
------------------------------------------------------------                   
01.09.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, 
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.                       
Medienarchiv unter http://www.dgap.de                                          
                                                                               
------------------------------------------------------------                   



Sprache:     Deutsch             

Unternehmen: freenet AG          

             Hollerstrasse 126   

             24782 Buedelsdorf   

             Deutschland         

Internet:    www.freenet-group.de







                                       

Ende der Mitteilung  DGAP News-Service



------------------------------------------------------------ 

1125721  01.09.2020


© AWP 2020
Alle Nachrichten auf FREENET AG
2020FREENET : Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b und Abs. 3 der Verordnung (EU..
PU
2020DGAP-CMS : freenet AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
2020FREENET : Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b und Abs. 3 der Verordnung (EU..
PU
2020AKTIEN IM FOKUS : Schiedsspruch treibt 1&1 - Auch Telefonica Deutschland gefragt
DP
2020DGAP-CMS : freenet AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
2020"Historischer Tag" - Ceconomy schluckt MediaSaturn ganz
RE
2020Ceconomy-Chef - Veto-Rechte der Familie Kellerhals bei MediaMarktSaturn falle..
RE
2020Ceconomy übernimmt Media-Saturn komplett - Kellerhals wird Großaktionär
DP
2020WDH/Ceconomy übernimmt Media-Saturn komplett - Kellerhals wird Großaktionär
DP
2020FREENET : Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b und Abs. 3 der Verordnung (EU..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FREENET AG
2020FREENET : Notification in accordance with Art. 5 Para. 1 lit. b and Para. 3 of R..
PU
2020FREENET AG : Release of a capital market information
EQ
2020DGAP-CMS : freenet AG: Release of a capital market information
DJ
2020FREENET : Notification in accordance with Art. 5 Para. 1 lit. b and Para. 3 of R..
PU
2020DGAP-CMS : freenet AG: Release of a capital market information
DJ
2020FREENET : Notification in accordance with Art. 5 Para. 1 lit. b and Para. 3 of R..
PU
2020FREENET AG : Release of a capital market information
EQ
2020EQS/ORIGINAL-RESEARCH : Media and Games Invest plc (von GBC AG): BUY
DJ
2020FREENET : Notification in accordance with Art. 5 Para. 1 lit. b and Para. 3 of R..
PU
2020DGAP-CMS : freenet AG: Release of a capital market information
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 2 617 Mio 3 175 Mio -
Nettoergebnis 2020 223 Mio 271 Mio -
Nettoverschuldung 2020 812 Mio 985 Mio -
KGV 2020 10,2x
Dividendenrendite 2020 7,40%
Marktkapitalisierung 2 177 Mio 2 640 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,14x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,14x
Mitarbeiterzahl 4 062
Streubesitz 100%
Chart FREENET AG
Dauer : Zeitraum :
freenet AG : Chartanalyse freenet AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FREENET AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 13
Mittleres Kursziel 20,05 €
Letzter Schlusskurs 17,44 €
Abstand / Höchstes Kursziel 46,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel -25,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Christoph Vilanek Chief Executive Officer
Helmut Thoma Chairman-Supervisory Board
Ingo Arnold Chief Financial Officer
Stephan A. Esch Chief Technology Officer
Claudia Anderleit Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
FREENET AG1.42%2 655
VERIZON COMMUNICATIONS INC.-2.18%237 816
CHARTER COMMUNICATIONS, INC.-2.25%129 257
NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPORATION3.57%95 517
DEUTSCHE TELEKOM AG0.74%86 978
SAUDI TELECOM COMPANY4.34%60 077