Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. Barclays PLC
  6. News
  7. Übersicht
    BARC   GB0031348658

BARCLAYS PLC

(850403)
  Bericht
Verzögert London Stock Exchange  -  17:35:11 31.01.2023
185.84 GBX   -0.44%
05:12Barclays schöpft die staatlichen Fördergelder für das zusammengebrochene britische Startup Tech Nation ab
MT
31.01.Twitter leistet erste Zinszahlung für Musk-Übernahmeschulden -Quellen
MR
31.01.Unternehmen der indischen Adani-Gruppe verpflichten sich zu mehr Beteiligung an der Hafensparte
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Barclays : stellt erstes Programm für grüne strukturierte Schuldverschreibungen vor

29.09.2021 | 09:01

Barclays meldete heute den Start des ersten Programms für grüne strukturierte Schuldverschreibungen.

Im Rahmen des Programms erhalten institutionelle und Privatanleger eine Gelegenheit für differenzierte grüne Investitionen, wobei die Auszahlung der strukturierten Schuldtitel auf einem grünen Index basiert. Darüber hinaus werden die Erlöse für die Finanzierung oder Umfinanzierung geeigneter grüner Aktivitäten verwendet, beispielsweise Darlehen für erneuerbare Energie, Energieeffizienz und nachhaltige Verkehrsmittel. Damit sollen Beiträge zur Netto-Null-Ambition von Barclays geleistet und bis zum Jahr 2030 Finanzmittel in Höhe von 100 Milliarden britischen Pfund für grüne Projekte bereitgestellt werden.

Die Investition und die Verwendung der Erlöse stehen im Einklang mit dem Sustainable Finance Framework und dem Green Issuance Framework, und der Index wird gemäß den Grundsätzen der Green Index Selection ausgewählt.

Das Portfolio an grünen Projekten, die mit den Erlösen finanziert werden sollen, wird von der Barclays Bank PLC im regulären Geschäftsverlauf zusammengestellt und von einer unabhängigen Verifizierungsstelle überprüft. Das Programm ist jetzt für den Handel geöffnet, und weitere Informationen, einschließlich Einzelheiten zum Programm und Kontaktangaben für Barclays, finden Sie hier.

In einer Stellungnahme zu dem Programm sagte C.S. Venkatakrishnan, Head of Global Markets und Co-President von BB PLC bei Barclays:

„Wir beobachten weiterhin eine gesteigerte Kundennachfrage nach nachhaltigen Investitionschancen. Der heutige Start des Barclay-Programms für grüne strukturierte Schuldverschreibungen gibt Kunden eine neue und innovative Möglichkeit, Zugang zum grünen Markt zu erhalten. Es ist auch ein hervorragender Schritt vorwärts auf unserem Innovationsweg innerhalb globaler Märkte, um ein überzeugenderes und nachhaltiges Angebot an strukturierten Produkten vorzulegen.“

Sasha Wiggins, Group Head of Public Policy and Corporate Responsibility, erklärte:

„Im vergangenen Jahr kündigten wir unser Vorhaben an, unsere gesamte Finanzierungstätigkeit mit den Zielen des Pariser Abkommens auszurichten, um unsere Ambition, bis 2050 eine Netto-Null-Bank zu werden, zu verwirklichen. Wir verpflichteten uns außerdem zur Bereitstellung von grünen Finanzmitteln in Höhe von 100 Mrd. Pfund bis 2030. Und dieses innovative Investitionsangebot für unsere Kunden ist ein neuer und bedeutender Teil der Einhaltung dieses Versprechens, um zur Beschleunigung des weltweiten Übergangs zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft beizutragen.“

Kathryn McLeland, Group Treasurer, vermerkte:

„Wir freuen uns über diese Ergänzung unseres bestehenden Programms für grüne Bonds mit grünen strukturierten Schuldverschreibungen, die die Vielfalt an Finanzquellen erweitern. Dies ist ein großartiges Beispiel dafür, wie die Barclays-Philosophie der „Power of One“ in die Tat umgesetzt wurde, um unser Kundenangebot an grünen Produkten zu erweitern.“

Barclays legt größten Wert auf die Auswirkungen seiner Finanzierungstätigkeit und wird sein Produktangebot und seine Tätigkeit im sozialen und Umweltbereich unternehmensweit ausbauen. Die heutige Mitteilung folgt auf die Einführung des Barclays Solactive Climate Change Europe BTI Index und die Ankündigung seiner Absicht, klimabezogene Produkte und Initiativen über die Emission von Green Bonds zu unterstützen. Um mehr zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

Über Barclays:

Barclays ist eine britische Universalbank. Unsere Diversifizierung erstreckt sich auf Geschäftstätigkeiten, verschiedene Kundengruppen und geografische Regionen. Unsere Geschäfte umspannen Verbraucher-Banking und Zahlungsgeschäfte in der ganzen Welt, und wir sind eine Unternehmens- und Investmentbank mit einem vollumfänglichen Service-Angebot.

Diese Mitteilung dient lediglich Informationszwecken und stellt unter keinen Umständen und in keinem Rechtsraum ein Verkaufsangebot oder eine Einholung eines Kaufangebots oder einen Teil eines derartigen Angebots für jegliche von der Barclays Bank PLC oder deren Tochterunternehmen („Barclays“) ausgegebene Wertpapiere dar. Es findet auch kein Verkauf von Wertpapieren in einem Rechtsraum statt, in dem ein derartiges Angebot, eine derartige Einholung oder ein derartiger Verkauf gesetzwidrig wären.

Die in dieser Mitteilung genannten Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem US-amerikanischen Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung („Securities Act“) registriert und wurden oder werden ohne eine anwendbare Freistellung von den Registrierbedingungen gemäß dem Securities Act auch nicht direkt oder indirekt in den USA bzw. dorthin angeboten bzw. verkauft, auch nicht im Namen oder zugunsten eines US-Staatsbürgers (gemäß der Begriffsbestimmung in Regulation S unter dem Securities Act). Barclays hat keine Absicht, derartige Wertpapiere in den USA registrieren zu lassen oder ein öffentliches Angebot der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten oder einem anderen Rechtsraum, wo ein derartiges Angebot gesetzwidrig wäre, durchzuführen. Demzufolge richten sich die Informationen in dieser Mitteilung oder bezüglich derartiger Wertpapiere nicht an juristische oder natürliche Personen innerhalb der Vereinigten Staaten oder an US-Staatsbürger. Sie dürfen nicht auf derartige Informationen zugreifen, wenn Sie sich in den USA aufhalten oder dort ansässig sind, und derartige Mitteilungen oder Informationen dürfen auch nicht direkt oder indirekt in den USA veröffentlicht oder in die Vereinigten Staaten verteilt oder verbreitet werden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2021
Alle Nachrichten zu BARCLAYS PLC
05:12Barclays schöpft die staatlichen Fördergelder für das zusammengebrochene britische Star..
MT
31.01.Twitter leistet erste Zinszahlung für Musk-Übernahmeschulden -Quellen
MR
31.01.Unternehmen der indischen Adani-Gruppe verpflichten sich zu mehr Beteiligung an der Haf..
MR
31.01.Barclays senkt Relx; Jefferies erhöht Team17
AN
31.01.UBS-Aktien deutlich schwächer trotz Zahlen über Erwartungen
AW
31.01.Pets at Home hebt Prognose an; IWF senkt Ausblick für britisches BIP
AN
31.01.Chinesischer Industriegewinn schrumpft 2022 aufgrund der COVID-Krise
MR
30.01.PROGNOSE / Wachstum, Inflation, Renditen, Euribor
DJ
30.01.Barclays' Chang über Chinas Wirtschaft
MT
30.01.Börsen warten; Telecom Italia an der Spitze
AN
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu BARCLAYS PLC
05:17New Zealand dollar slips on signs of cracks in labour market
RE
05:12Barclays Scoops Up Collapsed British Startup Tech Nation's Government Grant Funding
MT
31.01.Twitter makes first interest payment on Musk buyout debt -sources
RE
31.01.Entities of India's Adani pledge more stake in ports arm
RE
31.01.U.S. Consumer Spending Starts to Sputter; Labor Report to Give Fed Look at Whether Rate..
DJ
31.01.Barclays cuts Relx; Jefferies raises Team17
AN
31.01.Pets at Home raises guidance; IMF cuts UK GDP outlook
AN
31.01.Chinese industrial profit contracts in 2022 on COVID woes
RE
30.01.Gucci's challenge: reigniting heat while boosting timeless appeal
RE
30.01.Gucci's challenge: reigniting heat while boosting timeless appeal
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BARCLAYS PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 25 054 Mio 30 862 Mio 28 415 Mio
Nettoergebnis 2022 4 924 Mio 6 065 Mio 5 584 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 6,34x
Dividendenrendite 2022 3,84%
Marktwert 29 505 Mio 36 345 Mio 33 463 Mio
Wert / Umsatz 2022 1,18x
Wert / Umsatz 2023 1,12x
Mitarbeiterzahl 81 600
Streubesitz 99,6%
Chart BARCLAYS PLC
Dauer : Zeitraum :
Barclays PLC : Chartanalyse Barclays PLC | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BARCLAYS PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 185,84 GBX
Mittleres Kursziel 237,07 GBX
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
C. S. Venkatakrishnan Group Chief Executive Officer & Director
Angela Anna Cross Group Finance Director & Executive Director
Nigel Paul Higgins Group Chairman
Mark Ashton Rigby Group Chief Operating Officer
Laura Padovani Global Head-Compliance Services
Branche und Wettbewerber