Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Australien
  4. Australian Stock Exchange
  5. Aristocrat Leisure Limited
  6. News
  7. Übersicht
    ALL   AU000000ALL7

ARISTOCRAT LEISURE LIMITED

(901652)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Playtech erhält dritten Übernahmeversuch und leitet damit einen potenziellen Bieterkrieg ein

18.11.2021 | 12:35
Gambling cubes are seen in front of displayed Playtech logo in this illustration taken

Das britische Unternehmen Playtech hat nach eigenen Angaben ein Übernahmeangebot von einer Gruppe unter der Führung des ehemaligen Formel-1-Chefs Eddie Jordan erhalten. Dies ist bereits das dritte Interesse an dem Hersteller von Glücksspielsoftware, so dass es zu einer möglichen Bieterschlacht kommen könnte.

Das Angebot von JKO Play Ltd. folgt auf ein Angebot von Gopher, dem zweitgrößten Aktionär von Playtech, und auf ein 2,1 Milliarden Pfund (2,8 Milliarden Dollar) schweres Angebot des australischen Unternehmens Aristocrat Leisure, das der Vorstand von Playtech den Aktionären empfohlen hat.

Die Aktien von Playtech stiegen um 4,4% und notierten um 1045 GMT bei 773,5 Pence. Aristocrat hatte zugestimmt, Playtech für 680 Pence pro Aktie zu kaufen.

Der Ansturm auf Playtech kommt in einem Jahr, in dem in der Branche vermehrt Geschäfte gemacht werden, da sich die Vereinigten Staaten für Sportwetten öffnen und potenzielle Bieter die britische Glücksspielkompetenz bewerten.

JKO hat Playtech gegenüber angedeutet, dass es in Gesprächen mit der in New York ansässigen Investmentfirma Centerbridge Partners LP und anderen Parteien sei, um die Finanzierung für ein mögliches Angebot zu erkunden, sagte Playtech am späten Mittwoch. Die Gespräche mit JKO befänden sich in einem frühen Stadium und es sei nicht sicher, dass sie zu einem Angebot führen würden, fügte das Unternehmen hinzu.

JKO - kontrolliert von Jordan und Keith O'Loughlin, einer ehemaligen Führungskraft des US-Spielautomatenherstellers Scientific Games - bestätigte in einer separaten Erklärung, dass es ein konkurrierendes Angebot zum Kauf von Playtech prüfe.

Die Nachricht wurde zuerst von Sky News berichtet, wonach Jordans Konsortium an einem möglichen Angebot für Playtech in Höhe von mehr als 3 Milliarden Pfund arbeitet.

Centerbridge reagierte nicht sofort auf eine Anfrage nach einem Kommentar außerhalb der üblichen Geschäftszeiten. Ein in Großbritannien ansässiger Vertreter der in Hongkong ansässigen Gopher Investments lehnte eine Stellungnahme ab.

Aristocrat sagte in einer Erklärung, dass es weiterhin mit Playtech zusammenarbeitet, um die geplante Übernahme abzuschließen, und fügte hinzu, dass der behördliche Genehmigungsprozess auf dem richtigen Weg sei.

Jordan, selbst ein ehemaliger Rennfahrer, besaß bis 2005 ein gleichnamiges Formel-1-Team, zu dem Fahrer wie Rubens Barrichello und Ralf Schumacher gehörten.

(1 Dollar = 0,7414 Pfund)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ARISTOCRAT LEISURE LIMITED -3.40%41.5 verzögerte Kurse.-4.75%
PLAYTECH PLC -20.67%579.5 verzögerte Kurse.-20.89%
SCIENTIFIC GAMES CORPORATION -2.89%56.1 verzögerte Kurse.-16.06%
Alle Nachrichten zu ARISTOCRAT LEISURE LIMITED
21.01.Aristocrat bestätigt das Angebot von Playtech, während JKO Play sich zurückzieht
MT
21.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen weiter schwer unter Druck
DJ
21.01.Playtech-Aktien fallen um 16%, da der Aktionär aus dem 4-Milliarden-Dollar-Angebot auss..
MT
21.01.Ehemaliger Chef des Formel-1-Teams Jordan gibt Verfolgung des britischen Unternehmens P..
MR
21.01.Playtech-Aktionär JKO Play zieht sich aus dem 4-Milliarden-Dollar-Angebot zurück
MT
05.01.Aristocrat Leisure bekräftigt Engagement für Playtech-Angebot trotz Verzögerung der Akt..
MT
05.01.Playtech verschiebt die Abstimmung über das 2,8-Milliarden-Dollar-Angebot von Aristocra..
MT
2021Aristocrat Leisure CFO tritt zurück
MT
2021Wynn Resorts ernennt Julie Cameron-Doe zum CFO im 2. Quartal 2022
MT
2021Aristocrat erwartet den Abschluss der Playtech-Übernahme im 2. Quartal nächsten Jahres
MR
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ARISTOCRAT LEISURE LIMITED
21.01.Aristocrat Confirms Offer In Playtech As JKO Play Withdraws
MT
21.01.Playtech Shares Slide After JKO Play Withdraws From Possible Offer -- Update
DJ
21.01.Playtech Shares Drop 16% As Shareholder Pulls Out From $4 Billion Offer
MT
21.01.Former F1 team boss Jordan drops pursuit of UK's Playtech
RE
21.01.Playtech Shareholder JKO Play Pulls Out From $4 Billion Offer
MT
20.01.Former F1 team boss Jordan pulls out of race to buy Playtech -FT
RE
17.01.ARISTOCRAT LEISURE : Notification regarding unquoted securities - ALL
PU
05.01.Aristocrat Leisure Reiterates Commitment to Playtech Offer Amid Shareholder Vote Delay
MT
05.01.Playtech To Delay Vote On $2.8 Billion Bid From Aristocrat Leisure
MT
2021ARISTOCRAT LEISURE : Notification regarding unquoted securities - ALL
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 5 770 Mio 4 144 Mio 3 654 Mio
Nettoergebnis 2022 918 Mio 659 Mio 581 Mio
Nettoverschuldung 2022 3 483 Mio 2 501 Mio 2 206 Mio
KGV 2022 28,8x
Dividendenrendite 2022 1,47%
Marktkapitalisierung 27 855 Mio 20 070 Mio 17 640 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 5,43x
Marktkap. / Umsatz 2023 4,12x
Mitarbeiterzahl 7 000
Streubesitz 88,9%
Chart ARISTOCRAT LEISURE LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Aristocrat Leisure Limited : Chartanalyse Aristocrat Leisure Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ARISTOCRAT LEISURE LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 41,50 AUD
Mittleres Kursziel 49,46 AUD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Trevor J. Croker Chief Executive Officer, MD & Director
Julie Cameron-Doe Chief Financial Officer
Neil Gregory Chatfield Non-Executive Chairman
James Alvarez Chief Information Officer
Andy Hendrickson Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ARISTOCRAT LEISURE LIMITED-4.75%20 070
EVOLUTION AB-0.02%30 176
FLUTTER ENTERTAINMENT PLC-6.76%27 085
GALAXY ENTERTAINMENT GROUP LIMITED14.48%25 464
SANDS CHINA LTD.19.77%21 880
CAESARS ENTERTAINMENT, INC.-17.69%16 456