Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-

07.09.2021 | 12:48

Der Nutzfahrzeugzulieferer SAF-Holland baut sein weltweites Produktionsnetzwerk mit einem neuen Fertigungsstandort in Russland aus. In dem 4.000 Quadratmeter großen Werk im Norden Moskaus sollen ab dem Jahr 2022 Achsen der Serie SAF INTRA mit Scheiben- und Trommelbremse hergestellt werden. Zur Höhe der Investition machte das Unternehmen keine Angaben.

SALZGITTER

Der Stahlkonzern Salzgitter hat seine Ergebnisprognose erneut angehoben. Nach dem starken ersten Halbjahr habe sich der positive Geschäftsverlauf im Sommerquartal fortgesetzt, teilte die Salzgitter AG mit und stellt für das Gesamtjahr nun einen Vorsteuergewinn zwischen 600 und 700 Millionen Euro in Aussicht. Zuletzt hatte das Unternehmen den Vorsteuergewinn in der Spanne von 400 bis 600 Millionen Euro gesehen.

SFC ENERGY

SFC Energy AG stärkt das Geschäft im indischen Markt für nachhaltige Energieerzeugung über Kooperationen mit zwei Unternehmen. Wie der Hersteller von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für die Stromversorgung mitteilte, wollen die Münchener mit dem indischen Staatsunternehmen Bharat Electronics Limited (BEL) sowie FC TecNrgy Pvt Ltd (FCTec), einem Anbieter von alternativen Energiemanagementlösungen und langjährigen Partner, kooperieren.

VALEO/LEONI

Die beiden Fahrzeugzulieferer Valeo und Leoni arbeiten künftig bei Zonen-Steuergeräten zusammen und wollen dadurch ihre Marktposition stärken. Zonen-Steuergeräte seien künftige Schaltzentralen bei der Weiterentwicklung von Fahrzeugen in Richtung autonome und elektrische Mobilität und Vernetzung.

MAJOREL

Majorel, das Customer-Experience-Unternehmen von Bertelsmann und der marokkanischen Saham Group, will an die Börse. Noch im zweiten Halbjahr sei eine Notierung an der Euronext Amsterdam geplant, nachdem das Unternehmen sich über eine Privatplatzierung bei institutionellen Investoren für den Kapitalmarkt geöffnet hat. Dabei sollen bestehende Aktien der derzeitigen Aktionäre offeriert werden.

ZURICH

Der Versicherungskonzern Zurich hat Pläne zur Verringerung seines CO2-Ausstoßes vorgestellt. Um bis 2050 das Ziel von Netto-Null-Emissionen zu erreichen, sollen unter anderem die Emissionen im Zusammenhang mit Flugreisen von Mitarbeitern bis 2022 um 70 Prozent im Vergleich zur Zeit vor der Covid-19-Pandemie reduziert werden, wie die Zurich Insurance Group AG mitteilte. Einige der während der Pandemie ergriffenen Maßnahmen könnten fortbestehen, wie beispielsweise virtuelle Meetings und Konferenzen, die dazu beitragen, Kosten und Emissionen zu senken.

=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/cln

(END) Dow Jones Newswires

September 07, 2021 06:47 ET (10:47 GMT)

Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
15:27Bund und Länder besiegeln Vereinbarung für besseren Schutz der Moore
DP
15:22Start in Koalitionsverhandlungen - Parteijugend macht Druck
DP
15:21DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 20.10.2021 - 15.15 Uhr
DP
15:15CORONA-BLOG/Putin ruft wegen Corona-Pandemie einwöchige arbeitsfreie Zeit aus
DJ
15:14Straubinger Tagblatt / Jens Weidmann - Ein Abschied mit Signal
DP
15:09Ökonomen-Stimmen zum Rücktritt von Bundesbankpräsident Weidmann
DP
15:08HOHE CORONA-ZAHLEN : Putin ordnet arbeitsfreie Tage in Russland an
DP
15:00PROGNOSE/US-INDEX DER FRÜHINDIKATOREN SEPTEMBER (21.10.; 16 : 00)
DJ
14:59Mehrheit für Ende von Corona-Ausnahmezustand
DP
14:58Biesterfeld AG / Biesterfeld Gruppe übernimmt GME Chemicals und baut ...
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"