Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Landesinnenminister Pistorius: neue Sicherheitslage nach Gas-Lecks

02.10.2022 | 14:32

HANNOVER (dpa-AFX) - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius stellt sich nach den mutmaßlichen Anschlägen auf die Gaspipelines in der Ostsee auf eine verstärkte Gefährdungslage ein. "Wir müssen uns auf Szenarien einstellen, bei denen wir es mit neuen Akteuren, möglicherweise aber auch mit neuen Zielen zu tun bekommen. Es geht nicht nur um Gaspipelines in der Ostsee, sondern auch um Erdgasspeicher oder neue Flüssiggasterminals, die aktuell in Niedersachsen und Schleswig-Holstein realisiert werden", sagte der SPD-Politiker der "Süddeutschen Zeitung".

Dort würden etwa schon Sicherheitsmaßnahmen verstärkt. "Wir sind auf jede mögliche Lage vorbereitet, immer auf aktuellem Stand, immer mit entsprechendem Kräfteansatz. Es gibt zwar aktuell keine Hinweise auf konkrete sogenannte schädigende Szenarien", betonte er. Die Gefährdungslage werde aber weiter als abstrakt hoch eingeschätzt.

"Wir stellen uns auf alle Sicherheitsszenarien ein, mit allen Sicherheitsbehörden bis hin zu maritimen Kräften. Wir tun alles dafür, immer vor der Lage zu sein", erklärte Pistorius. Das gebe eine gewisse Gewähr, aber keine absolute Sicherheit./koe/DP/he


© dpa-AFX 2022
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
05:37Die Schlagzeilen der Sonntagspresse vom Sonntag, 4. Dezember 2022
AW
02:31Impressum
DJ
01:05Gesetzgeber fordert, dass die EU sich bei der WTO über den U.S. Inflation Reduction Act beschwert
MR
03.12.Spanische Polizei erklärt, dass die Briefbomben aus der Stadt Valladolid stammen - Zeitung
MR
03.12.Russland will Preisdeckel für sein Öl nicht akzeptieren
DJ
03.12.Presseschau für das Wochenende
AW
03.12.U.S. Navy fängt Fischerboot ab, das Munition im Golf von Oman schmuggelt -Statement
MR
03.12.Schweden liefert PKK-Mitglied an Türkei aus - Berichte
DJ
03.12.Europäische Verärgerung über Subventionen der USA wächst
DJ
03.12.EVP-Chef Weber warnt vor "dramatischen Fluchtwinter"
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"