Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Kupferspekulanten erwarten einen Abschwung für den Markt und die Welt

11.08.2022 | 16:49
FILE PHOTO: Copper rods are seen at Truong Phu cable factory in northern Hai Duong province, outside Hanoi

Spekulanten auf dem Kupfermarkt, der als Indikator für die Gesundheit der Wirtschaft gilt, wetten darauf, dass ein globaler Abschwung bedeutet, dass das Metall, das in der Energie- und Baubranche verwendet wird, trotz seines jüngsten Aufschwungs weiter fallen muss.

Die jüngsten Daten zeigen, dass es mehr Fonds mit bärischen als mit bullischen Kupferpositionen an der London Metal Exchange und der COMEX gibt.

Die LME-Benchmark für Kupfer liegt bei etwa $8.160 pro Tonne und ist damit um 18% gestiegen, seit sie am 15. Juli ein 20-Monats-Tief erreicht hat.

Seit dem Rekordwert von $10.845 pro Tonne im März ist der Preis jedoch um 25% gefallen. Grund dafür sind die Verlangsamung des Wachstums im Hauptverbraucherland China und aggressive Zinserhöhungen, die eine weltweite Rezession bedrohen.

Grafik: Kupfer erholt sich von starkem Rückgang vom Rekordhoch https://fingfx.thomsonreuters.com/gfx/mkt/egvbkdaddpq/Copper%20Rebounds%20after%20Sharp%20Fall%20from%20Record%20Peak.png

"Die Fonds haben in Erwartung einer Rezession Short-Positionen aufgebaut", sagte Ole Hansen, Leiter der Rohstoffstrategie bei der Saxo Bank in Kopenhagen.

Daten des Brokers Marex zeigen, dass die spekulative Netto-Leerverkaufsposition bei LME-Kupfer gesunken ist, aber immer noch 24% des offenen Interesses oder 1,4 Millionen Tonnen per 4. August beträgt.

Daten der COMEX zeigen, dass die Geldmanager am 2. August netto 17.715 Kupferkontrakte oder 200.888 Tonnen short waren, 2.042 Kontrakte weniger als in der Vorwoche.

Grafik: Spekulanten, die auf niedrigere US-Kupferpreise wetten https://fingfx.thomsonreuters.com/gfx/mkt/myvmnegxypr/Speculators%20Betting%20on%20Lower%20U.S.%20Copper%20Prices.png

Einige Anleger haben Put-Optionen gekauft, die dem Inhaber das Recht geben, Kupfer zu einem bestimmten Preis zu einem festgelegten Zeitpunkt in der Zukunft zu verkaufen.

Ein Optionshändler, der nicht namentlich genannt werden möchte, sagte, viele Spekulanten hätten LME-Optionen genutzt, um auf den Abwärtstrend zu setzen.

Das offene Interesse an LME-Put-Optionen für Dezember liegt bei Ausübungspreisen von $7.000, $6.000 und $5.000, wie aus den LME-Daten vom Mittwoch hervorgeht.


Grafik: Spekulanten kaufen LME-Optionen, um auf den Abwärtstrend bei Kupfer zu zielen

Einige dieser Niveaus entsprechen den Grenzkosten der Produktion, die Anleger häufig verwenden, um abzuschätzen, wie weit die Metallpreise in einem Abwärtsszenario fallen könnten.

Die direkten Kosten für die Verhüttung von Kupfer bei den 10 % der Produzenten mit den höchsten Kosten liegen bei $5.085 pro Tonne und steigen auf $6.000-$6.400 pro Tonne, wenn man die laufenden Kapitalausgaben - die zur Aufrechterhaltung der aktuellen Produktion erforderlich sind - mit einbezieht, so Morgan Stanley in einer Notiz.

Grafik: Grenzkosten der Produktion für Kupfer bei 5.085 $/T

Sollte der Preis über einen längeren Zeitraum unter den Grenzkosten bleiben, könnten die Verluste einige Produzenten dazu zwingen, die Produktion einzustellen.

"Manchmal stürzt der Spotpreis einfach durch dieses (Grenz-)Niveau", sagte Tom Price, Leiter der Rohstoffstrategie bei Liberum, und fügte hinzu, dass die Diskrepanz zwischen Kosten und Preisen Wochen oder Monate andauern könnte.

Price schätzt die Grenzkosten für Kupfer auf etwa $6.100 pro Tonne.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FLOKI INU (FLOKI/USD) 0.00%Schlusskurs.0.00%
MORGAN STANLEY -1.02%83.11 verzögerte Kurse.-15.33%
NEUTRINO USD (USDN/USD) -0.83%0.4059 Schlusskurs.-59.30%
PAX DOLLAR (USDP/USD) 0.03%0.9993 Schlusskurs.-0.06%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.40%549.7193 Realtime Kurse.-22.27%
Aktuelle Nachrichten "Rohstoffe"
13:21Futures fallen, da hohe Ölpreise Inflationssorgen schüren; Tesla fällt
MR
13:20Waldorf kauft koreanischen Nordsee-Gasproduzenten Dana - Quellen
MR
13:14MÄRKTE EUROPA/DAX fällt ins Minus - Anschlusskäufe fehlen
DJ
13:08Blei steigt bei fallenden Lagerbeständen; andere steigen aufgrund der russischen LME-Bewegung
MR
13:05OPEC+ senkt Ölförderziel, um den Markt zu stabilisieren, sagt der Kreml
MR
12:48Aktien schwanken bei nachlassendem Dollar, Öl stabilisiert sich nach OPEC+ Abkommen
MR
12:31Neues EU-Sanktionspaket gegen Russland formell beschlossen
DP
12:24UPDATE/Schwache Margen und Gasgeschäft belasten Shell im 3. Quartal
DJ
12:23Finanzämter sollen Aufschub bei Steuerzahlungen geben
DP
12:19Ölpreise verteidigen Vortagsgewinne weitgehend
AW
Aktuelle Nachrichten "Rohstoffe"