Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Kretschmann warnt vor neuem Lockdown - höchste Alarmstufe

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
17.10.2020 | 15:26

STUTTGART (dpa-AFX) - Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Bevölkerung angesichts der dramatischen Entwicklung der Corona-Pandemie vor einem erneuten Lockdown und drastischen Einschränkungen des Alltags gewarnt. Am Samstag beschloss das grün-schwarze Kabinett die Ausrufung der höchsten Corona-Warnstufe, die eine verschärfte Maskenpflicht in der Öffentlichkeit und weitere Kontaktbeschränkungen ab Montag mit sich bringt. Wenn diese Einschränkungen über sieben bis zehn Tage nicht wirkten, werde man die Maßnahmen verschärfen und etwa die Treffen im öffentlichen Raum drastisch einschränken, sagte der Grünen-Politiker. "Das muss jedem klar sein: Wenn das nicht geht, dann werden wir zum Schluss sehr viel härter Maßnahmen ergreifen müssen, die dann auch tiefer ins Arbeitsleben eingreifen."/poi/DP/edh

© dpa-AFX 2020

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
05:36PRESSESTIMME : 'Hannoversche Allgemeine' zu Corona/Party/Jugend
DP
05:36PRESSESTIMME : 'Badische Zeitung' zu Joe Biden
DP
05:36PRESSESTIMME : 'Neue Osnabrücker Zeitung' zu Corona-Verordnungen
DP
23.10.US-WAHL : Biden verspricht Amerikanern kostenlose Corona-Impfung
DP
23.10.Trump wirft Äthiopien bei umstrittenem Staudamm Wortbruch vor
DP
23.10.Lettland verschärft Corona-Regeln
DP
23.10.ETERNA strebt Verlängerung der bestehenden Finanzierung aus Schuldscheindarlehen und Anleihe an
DP
23.10.ETERNA vereinbart Anpassung der Konditionen sowie eine Verlängerung der Laufzeiten des Schuldscheindarlehens und will Laufzeit der Anleihe 2017/2022 verlängern
DP
23.10.SEIT PANDEMIEBEGINN : Mehr als eine Million Corona-Fälle in Frankreich
DP
23.10.ARTIKEL - HÖHEPUNKTE DER PLENARTAGUNG : Sacharow-Preis, Agrarpolitik, digitale Dienste, Brexit
PU
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"