Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Indische Aktien steigen am dritten Tag dank des Auftriebs der Automobilindustrie

11.10.2021 | 12:48
FILE PHOTO: A woman walks past the Bombay Stock Exchange building in Mumbai

Die indischen Aktien legten am Montag zum dritten Mal in Folge zu, angetrieben von den Autoaktien, die vor den Feiertagen einen Absatzschub erwarten, während die IT-Unternehmen durch einen Kursrutsch bei Tata Consultancy Services in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Der NSE Nifty 50 Index stieg um 0,45% auf 17.974,35 und erreichte damit ein Rekordhoch, während der S&P BSE Sensex bis 0450 GMT um 0,34% auf 60.256,42 stieg.

"In der vergangenen Woche gab es keine Überraschungen, und das Fehlen negativer Auslöser unterstützt positive Bewegungen", sagte Anita Gandhi, Direktorin bei Arihant Capital Markets in Mumbai.

Am Freitag verzeichneten die indischen Aktien ihre beste Woche seit über einem Monat, nachdem die Zentralbank die Leitzinsen wie erwartet unverändert gelassen und eine angemessene Liquidität zur Unterstützung der wirtschaftlichen Erholung zugesagt hatte.

Angeführt wurden die Kursgewinne am Montag von den Automobilherstellern, die um 2,89 % zulegten. Laut Gandhi wird erwartet, dass ihre Auftragsbücher vor der Festtagssaison höher sein werden.

Die Aktie von Tata Motors, der Muttergesellschaft von Jaguar Land Rover (JLR), stieg um 8,5 %, den höchsten Wert seit Januar 2018, und war der größte Gewinner im Nifty 50 Index. Die Aktie ist in diesem Monat um rund 23 % gestiegen, nachdem sie im September um 16 % zugelegt hatte.

Das Unternehmen hatte am Freitag unter https://www.bseindia.com/xml-data/corpfiling/AttachHis/735d6346-fe64-4607-a673-03ff2f700da7.pdf mitgeteilt, dass die weltweiten Einzelhandelsaufträge von JLR auf Rekordniveau liegen.

Energieaktien legten zu: Coal India stieg um 6 % und gehörte damit zu den Spitzengewinnern im Nifty.

Reliance Industries stieg um 1,82% auf ein Rekordhoch, nachdem das Unternehmen angekündigt hatte, den in Norwegen ansässigen Solarmodulhersteller REC Solar Holdings und einen Anteil von bis zu 40% an den indischen Unternehmen Sterling und Wilson Solar zu kaufen.

Sterling and Wilson Solar stiegen um 17 % auf den höchsten Stand seit fast zwei Jahren.

Der Nifty-IT-Index war der einzige wichtige Unterindex, der niedriger gehandelt wurde, angeführt von einem Rückgang von 6 % bei Tata Consultancy Services.

TCS meldete am Freitag einen Quartalsgewinn, der die Schätzungen übertraf, aber Analysten wiesen auf Anzeichen für eine Abschwächung der Geschäftsabschlüsse und Margendruck in künftigen Quartalen hin.


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
TATA MOTORS LIMITED 2.99%525 Schlusskurs.8.84%
TITAN COMPANY LIMITED 0.20%2597.2 Schlusskurs.2.89%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
02:31Impressum
DJ
17.01.Telefonische Krankschreibungen sollen verlängert werden
DP
17.01.Ex-Berater Cummings wirft Boris Johnson Lüge zu Lockdown-Partys vor
DP
17.01.Erneut Tausende Menschen auf der Straße gegen Corona-Maßnahmen
DP
17.01.Auktion für anteil an sodexo's benefits unit beginnt diese woche - quelle
MR
17.01.Bain capital prüft angebot für beteiligung an sodexo's benefits and rewards services unit quellen
MR
17.01.Börsen-Zeitung / Umbruch, Kommentar zur Eurogruppe von Andreas Heitker
DP
17.01.WDH/VERMISCHTES/Nach Vulkanausbruch vor Tonga Erkundungsflüge
DP
17.01.ÖZDEMIR SIEHT CHANCE FÜR BAUERN : Landwirtschaft soll CO2 speichern
DP
17.01.GENESENENSTATUS VERKÜRZT - LAUTERBACH : Warn-App jetzt wichtig
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"