Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Chinas Industrie wegen Corona-Beschränkungen auf Sieben-Monats-Tief

30.11.2022 | 07:51
ARCHIV: Eine chinesische Yuan-Note

Peking (Reuters) - Die strengen Corona-Maßnahmen und der globalen Nachfrageschwund drücken Chinas Industrietätigkeit im November auf ein Sieben-Monats-Tief.

Der amtliche Einkaufsmanagerindex (PMI) sank im November auf 48,0 Punkte von 49,2 Punkten im Oktober, wie das Statistikamt am Mittwoch mitteilte. Damit liegt das Barometer deutlich unter der Marke von 50 Zählern, ab der anziehende Geschäfte signalisiert werden. Von Reuters befragte Analysten hatten für November lediglich mit einem Abrutschen auf 49,0 Punkte gerechnet.

Aufgrund von Corona-Beschränkungen in vielen chinesischen Metropolen sieht es auch im Dienstleistungssektor nicht besser aus. Das Barometer für diesen Bereich brach im November auf 46,7 Punkte ein nach 48,7 Zählern im Oktober, was ebenfalls den niedrigsten Stand seit sieben Monaten darstellt.

(Bericht von Liangping Gao und Ryan Woo, geschrieben von Katharina Loesche. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)


© Reuters 2022
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
02:42Gold erklimmt Hochs von Ende April, nachdem die US-Notenbank ihre Haltung geändert hat
MR
02:31Ölpreisanstieg nach Zinserhöhung der US-Notenbank und Schwächung des Dollars
MR
02:10Australien ersetzt das Bild von Queen Elizabeth auf der A$5-Banknote
MR
01:39Beerdigung des australischen Kardinals Pell wird von Demonstranten und Trauernden begleitet
MR
01:22Ukrainische Sicherheitskräfte zerschlagen Prostitutionsring, der von Migrationsbeamten betrieben wird
MR
01:20Die 3.000 Bodenarbeiter von JetBlue stimmen gegen eine gewerkschaftliche Vertretung
MR
01:20Zopa sammelt 92 Millionen Dollar ein, während SoftBank die Finanzierungsrunde aussitzt
MR
01:05Bidens scheidender Top-Berater Klain prognostiziert, dass der Präsident 2024 wieder kandidieren wird
MR
00:30U.S. African American Studies enthält kein Material, auf das der Gouverneur von Florida abzielt
MR
00:23US-Flugliniengruppe kritisiert Wettbewerbsbemühungen des Weißen Hauses
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"