Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Tamedia AG    TAMN   CH0011178255

TAMEDIA AG

(TAMN)
  Report  
Realtime Kurse. Realtime CHI-X - 19.06. 14:48:14
103.7 CHF   +0.48%
17.06.Tamedia ernennt zwei neue Geschäftsleiter der Sparte Pendlermedien
AW
17.06.Pendlermedien ab 2020 mit gestärktem Führungsteam
TE
14.06.Raiffeisen setzt neuen Risikochef ein
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFundamentaldatenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Doodle Meeting Report: Unnötige Meetings verursachen horrende Unternehmenskosten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.01.2019 | 15:15

Doodle Meeting Report: Unnötige Meetings verursachen horrende Unternehmenskosten

Zürich, 10. Januar 2019 - Der durchschnittliche Arbeitnehmer verbringt pro Woche rund drei Stunden in Meetings und bewertet zwei Drittel aller Meetings als überflüssig und reine Zeitverschwendung. Dies entspricht weltweiten Kosten von umgerechnet rund 541 Milliarden US-Dollar pro Jahr, wie der Doodle Meeting Status Report 2019 zeigt. Rund 76 Prozent der befragten Arbeitnehmer ziehen persönliche Meetings Anrufen und Videochats klar vor. Im Auftrag von Doodle wurden 6528 Mitarbeitende in der Schweiz, Deutschland, Grossbritannien und den USA befragt und zusätzlich Daten von 19 Millionen über Doodle organisierte Meetings ausgewertet.

Mehr als ein Drittel (37 Prozent) der Befragten halten unnötige Meetings für den grössten Kostenfaktor im Unternehmen und ein Drittel gab an, dass sie zu den meisten Meetings keinen Beitrag leisten können. Aber was macht ein schlechtes Meeting aus? Für über die Hälfte der Umfrage-Teilnehmer (55 Prozent) ist Telefonieren oder Nachrichten schreiben während des Meetings ein klares No-Go. Eine klare Zielsetzung ist für eine Mehrheit der Befragten (72 Prozent) der Hauptfaktor für ein erfolgreiches Meeting.

Viele Arbeitnehmer (70 Prozent der Befragten) bevorzugen Meetings zwischen 8 und 12 Uhr. Die Studie ergab zudem, dass Schweizer Arbeitnehmer deutlich mehr Zeit in Meetings verbringen (durchschnittlich fünf Stunden pro Woche) als in den USA, Grossbritannien oder Deutschland (drei Stunden pro Woche).

Gabriele Ottino, Managing Director von Doodle: «Viele Unternehmen leiden unter der nachlässigen Organisation von Meetings. Insbesondere betrifft dies auch rund 25 Prozent der Arbeitnehmer, die durchschnittlich an fünf oder mehr Meetings pro Woche teilnehmen. Durch diesen Report möchten wir besser verstehen, was ein schlechtes Meeting ausmacht und wie sich dies auf den Arbeitsalltag auswirkt.»

Mehr Informationen zum Doodle Meeting Status 2019: Link




Provider
Channel
Contact
EQS Group Ltd., Switzerland
switzerland.eqs.com


newsbox.ch
www.newsbox.ch


Provider/Channel related enquiries
cs.switzerland@eqs.com
+41 41 763 00 50
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu TAMEDIA AG
17.06.Tamedia ernennt zwei neue Geschäftsleiter der Sparte Pendlermedien
AW
17.06.Pendlermedien ab 2020 mit gestärktem Führungsteam
TE
14.06.Raiffeisen setzt neuen Risikochef ein
AW
14.06.Tamedia verzeichnet Abgang im Management
AW
14.06.TAMEDIA : Dominik Lämmler verlässt Tamedia
PU
12.06.Tamedia-Aktie nach Umstrukturierung leicht im Plus
AW
12.06.Tamedia-Chef verlässt Unternehmen in einem Jahr - Supino übernimmt Leitung
AW
12.06.Tamedia-Chef verlässt Unternehmen in einem Jahr - Neue Struktur geplant
AW
12.06.Christoph Tonini gibt in einem Jahr operative Leitung als CEO von Tamedia ab;..
TE
11.06.Tamedia lanciert mit «Switzerländers» das grösste interaktive Schweizer Filmp..
TE
Mehr News
News auf Englisch zu TAMEDIA AG
12.06.Christoph Tonini will step down as CEO of Tamedia a year from now; a new orga..
TE
28.05.Tamedia is now a member of start-up incubator F10 to strengthen its fintech e..
TE
27.05.Serge Reymond is leaving Tamedia; Marco Boselli will replace him as head of t..
TE
21.05.Zattoo with new composition of the Board of Directors after Tamedia's acquisi..
TE
02.05.Tamedia is acquiring an interest in the fintech start-up Neon
TE
29.04.“CAR FOR YOU” : Tamedia and AXA have a new joint automobile platform
PU
29.04.“CAR FOR YOU” :  Tamedia and AXA have a new joint automobile platfor..
TE
09.04.TAMEDIA AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
02.04.COMCO and the German Federal Cartel Office approved Tamedia's majority intere..
TE
12.03.TAMEDIA : Marketplaces and Ventures performing well – marked downturn in p..
TE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 1 073 Mio
EBIT 2019 126 Mio
Nettoergebnis 2019 69,8 Mio
Liquide Mittel 2019 294 Mio
Div. Rendite 2019 4,11%
KGV 2019 16,58
KGV 2020 17,70
Marktkap. / Umsatz 2019 0,81x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,73x
Marktkap. 1 160 Mio
Chart TAMEDIA AG
Laufzeit : Zeitraum :
Tamedia AG : Chartanalyse Tamedia AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse TAMEDIA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 1
Mittleres Kursziel -
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -100%
Unternehmensführung
NameTitel
Christoph Tonini Chief Executive Officer
Pietro Supino Chairman
Sandro Macciacchini Head-Finance & Human Resources Division
Samuel Hügli Head-Technology & Ventures Division
Konstantin Richter Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
TAMEDIA AG-2.18%1 155
INFORMA PLC28.85%12 197
PEARSON-11.55%7 832
AXEL SPRINGER SE26.27%6 702
SCHIBSTED3.42%6 285
CHINA SOUTH PUBLISHING & MEDIA GRP CO LD-0.16%3 334