Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Wohnen SE    DWNI   DE000A0HN5C6

DEUTSCHE WOHNEN SE

(DWNI)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Deutsche Wohnen SE: Deutsche Wohnen erhält EPRA Sustainability Gold Award zum dritten Mal in Folge

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.09.2019 | 16:20

DGAP-News: Deutsche Wohnen SE / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit
Deutsche Wohnen SE: Deutsche Wohnen erhält EPRA Sustainability Gold Award zum dritten Mal in Folge

11.09.2019 / 16:18
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Deutsche Wohnen erhält EPRA Sustainability Gold Award zum dritten Mal in Folge


Berlin, 11. September 2019.
Die Deutsche Wohnen wurde im Rahmen der alljährlichen EPRA-Konferenz in Madrid zum dritten Mal in Folge mit dem "EPRA Sustainability Gold Award" ausgezeichnet. Philip Grosse, CFO der Deutsche Wohnen: "Die erneute Auszeichnung durch die EPRA bestätigt uns in unseren Bemühungen, die Transparenz und Kontinuität unserer Nachhaltigkeitsberichterstattung weiter voranzutreiben."

Seit 2012 verleiht die EPRA (European Public Real Estate Association), der Interessenverband börsennotierter Immobilienunternehmen, jährlich die sogenannten Sustainability Awards, mit der Zielsetzung, Unternehmen der Immobilienbranche zu mehr Offenheit und Transparenz in Bezug auf ihre Nachhaltigkeitsberichterstattung in Übereinstimmung mit den EPRA Best Practice Recommendations on Sustainability Reporting (EPRA sBPR) zu ermutigen. Im September 2017 wurde die dritte Version dieser Leitlinien eingeführt, an denen sich auch die Deutsche Wohnen für ihre Berichterstattung orientiert, um Kontinuität und Vergleichbarkeit für Investoren innerhalb der europäischen Immobilienwirtschaft zu schaffen. Das EPRA Sustainability Reporting 2019 der Deutsche Wohnen umfasst neben den Umweltauswirkungen des Portfolios und der eigenen Verwaltungsstandorte auch soziale und unternehmenssteuerungsrelevante Leistungsindikatoren.

Neben der Auszeichnung für die Nachhaltigkeitsberichterstattung wurde das Unternehmen erneut mit dem "EPRA BPR Gold Award" für die Transparenz der Finanzberichterstattung ausgezeichnet.

 


Kontakt:
Kati Pohl
Nachhaltigkeitsmanagement/CSR
Telefon +49 (0)30 897 86-5331
Telefax +49 (0)30 897 86-5399
nachhaltigkeit@deutsche-wohnen.com


11.09.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Wohnen SE
Mecklenburgische Straße 57
14197 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 89786-5413
Fax: +49 (0)30 89786-5419
E-Mail: ir@deutsche-wohnen.com
Internet: https://www.deutsche-wohnen.com
ISIN: DE000A0HN5C6
WKN: A0HN5C
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 872149

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

872149  11.09.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=872149&application_name=news&site_id=zonebourse

© EQS 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE WOHNEN SE
12:03AKTIEN IM FOKUS 2 : Immobilienwerte schwächeln trotz Adler-Einstieg bei Ado
DP
11:37VONOVIA : Milliardenzukauf in Schweden – Aktie am Scheideweg
MA
10:16AKTIE IM FOKUS : Übernahme setzt Adler unter Druck und hilft Ado, Deutsche Wohne..
DP
19.09.Haus & Grund stellt Sechs-Punkte-Plan für Wohnraum in Rhein-Main vor
DP
18.09.DIW :  Mietenregulierung kann schlecht für Mieter sein
DP
18.09.GEGEN STEIGENDE MIETEN : Vergleichsmiete soll anders berechnet werden
DP
18.09.EIN JAHR WOHNGIPFEL : Mieterbund unzufrieden mit Bilanz
DP
18.09.BAFIN NEWS : Deutsche Wohnen SE: BaFin setzt Geldbuße fest
DP
18.09.MIETER UND KLIMA ZUGLEICH SCHÜTZEN : BUND schlägt Reformen vor
DP
18.09.Kabinett will Änderung bei Vergleichsmiete beschließen
DP
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE WOHNEN SE
11.09.DEUTSCHE WOHNEN SE : Deutsche Wohnen receives EPRA Sustainability Gold Award for..
EQ
03.09.DEUTSCHE WOHNEN SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the..
EQ
30.08.EUROPA : European stocks end brutal August on a positive note
RE
30.08.German property shares rise on watered down Berlin rent cap
RE
30.08.EUROPE MARKETS: European Stock Rally Continues On Trade War Optimism And Germ..
DJ
29.08.DEUTSCHE WOHNEN SE : Notification and public disclosure of transactions by perso..
EQ
27.08.DEUTSCHE WOHNEN SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the..
EQ
26.08.EUROPA : European shares steady as trade tensions ease; Italy outperforms
RE
26.08.Berlin city rent cap plans hit real estate shares
RE
26.08.Berlin could cap rents at 7.97 eur per square metre - Tagesspiegel
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 827 Mio
EBIT 2019 677 Mio
Nettoergebnis 2019 1 260 Mio
Schulden 2019 9 189 Mio
Div. Rendite 2019 3,04%
KGV 2019 9,20x
KGV 2020 15,8x
Marktkap. / Umsatz2019 25,0x
Marktkap. / Umsatz2020 24,6x
Marktkap. 11 493 Mio
Chart DEUTSCHE WOHNEN SE
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Wohnen SE : Chartanalyse Deutsche Wohnen SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE WOHNEN SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 37,50  €
Letzter Schlusskurs 31,99  €
Abstand / Höchstes Kursziel 87,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,2%
Abstand / Niedrigsten Ziel -22,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Chief Executive Officer
Chairman-Supervisory Board
Chief Operating Officer
Chief Financial Officer
Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DEUTSCHE WOHNEN SE-20.13%12 644
CHINA VANKE CO., LTD.--.--%42 396
VONOVIA SE11.52%26 341
CHINA MERCHANTS SHEKOU IND ZN HLDG COLTD--.--%21 692
VINGROUP JSC--.--%16 341
GREENLAND HOLDINGS CORPORATION15.55%12 114