Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  BP plc    BP.   GB0007980591

BP PLC

(BP.)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

BP plc : Weiterhin knapp unterhalb des Widerstandes

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
07.11.2019 | 10:00
Verkauf
Kursziel erreicht
Einstiegskurs : 509.85GBp | Target : 470GBp | Stop-Loss : 530GBp | Potenzial : 7.82%
Der Kursanstieg auf den Widerstand bei 524.6 GBp spricht für einen Stopp der aktuellen Kursbewegung und im Anschluss daran einen Kursrückgang auf 484.9 GBp.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu verkaufen und als Kursziel 470 GBp anzuvisieren.
BP plc : BP plc : Weiterhin knapp unterhalb des Widerstandes
Stärken
  • Das Unternehmen gehört zur Gruppe der Unternehmen mit der niedrigsten Bewertung. Die Kennzahl "Unternehmenswert zu Umsatz" liegt bei 0.54 für das Jahr 2019.
  • Das Wertpapier fällt in die Kategorie der renditestarken Aktien mit einer relativ hohen prognostizierten Dividende.
  • Die für das Unternehmen zuständigen Analysten empfehlen mehrheitlich den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten ist relativ weit vom aktuellen Kurs entfernt, was auf eine möglicherweise bedeutende Wertsteigerung schließen lässt.

Schwächen
  • Die Aktie bewegt sich in der Nähe eines auf Wochenschlusskursen basierenden, langfristigen Widerstandes bei 521 GBp. Unter diesem Kursniveau könnte sich die Upside als begrenzt herausstellen.
  • Aus technischer Sicht nähert sich der Kurs gegenwärtig einer starken, mittelfristigen Widerstandzone an, die auf dem Niveau von 524.6 GBp verläuft.
  • Die Prognosen zum Umsatzwachstum des Unternehmens sind den Konsensusschätzungen von Standard & Poor's zufolge sehr schwach über die kommenden Berichtszeiträume.
  • Die Rentabilität des Konzerns ist relativ dürftig und stellt einen Schwachpunkt dar.
  • Die Prognosen hinsichtlich des Konzernumsatzes wurden kürzlich nach unten revidiert. Diese Entwicklung bei den Erwartungen weist auf einen ausgeprägten Pessimismus der Analysten bezüglich des künftigen Umsatzes des Unternehmens hin.
  • Die Erwartungen hinsichtlich der Umsatzzahlen der vergangenen 12 Monate wurden weitgehend nach unten korrigiert. Die Analysten prognostizieren jetzt niedrigere Verkaufszahlen.
  • Über die letzten 7 Tage haben die Analysten ihre Schätzungen zum Gewinn pro Aktie gesenkt.
  • Über die letzten 4 Monate wurden die von den Analysten erwarteten Gewinne deutlich nach unten revidiert.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten regelmäßig ihre Gewinnschätzungen nach unten revidiert.
  • Unterhalb des Widerstandes bei 521 GBp weist die Aktie innerhalb eines wöchentlichen Betrachtungszeitraums eine negative Konfiguration auf.

Jordan Dufee
© MarketScreener.com 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2019 278 Mrd.
EBIT 2019 19 567 Mio
Nettoergebnis 2019 6 398 Mio
Schulden 2019 49 279 Mio
Div. Rendite 2019 8,66%
KGV 2019 12,6x
KGV 2020 8,47x
Marktkap. / Umsatz2019 0,51x
Marktkap. / Umsatz2020 0,47x
Marktkap. 92 934 Mio
Anstehende Termin für BP PLC
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 7,69  $
Letzter Schlusskurs 4,62  $
Abstand / Höchstes Kursziel 103%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 66,4%
Abstand / Niedrigsten Ziel 20,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Robert W. Dudley Group Chief Executive Officer & Executive Director
Helge Lund Chairman
Andy Hopwood Group COO, Executive VP-Strategy & Regions
Brian Gilvary Group Chief Financial Officer & Executive Director
Angela Rosemary Emily Strank Chief Scientist & Head-Downstream Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BP PLC-5.36%123 818
EXXON MOBIL CORPORATION3.15%297 616
RELIANCE INDUSTRIES39.34%131 564
CHINA PETROLEUM & CHEMICAL CORPORATION-20.57%82 008
PHILLIPS 6632.01%50 537
SUNCOR ENERGY INC.10.28%49 022