US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)

Verzögert  -  20:25 24.06.2022
53.6000 RUB   -1.63%
25.06.CHRISTIAN SEWING : Krise erfordert vorübergehend Flexibilität bei Schuldenbremse
DP
25.06.UMFRAGE : Mehrheit würde Gasverbrauch bei Lieferstopp einschränken
DP
25.06.WDH/Kosmetikkonzern L'Oreal sieht trotz Preissteigerungen keinen Absatzeinbruch
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Ukraine und Russland: Was Sie jetzt wissen müssen

24.05.2022 | 22:44
A woman puts her hand over the window of a train as she evacuates from war-affected areas of eastern Ukraine, amid Russia's invasion of the country, in Pokrovsk, Donetsk region, Ukraine

Die russischen Streitkräfte starteten am Dienstag einen Großangriff, um die ukrainischen Truppen in zwei Städten an einem Fluss in der Ostukraine einzukesseln. Diese Schlacht könnte sich als entscheidend für Moskaus Hauptkampagne im Osten erweisen.

DIPLOMATIE

* Die Chefin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, forderte Gespräche mit Moskau über die Freigabe von Weizenexporten, die aufgrund einer russischen Seeblockade in der Ukraine festsitzen.

* Russland hat den italienischen Friedensplan für die Ukraine noch nicht gesehen, hofft aber, ihn auf diplomatischem Wege zu erhalten, sagte ein Sprecher des Kremls.

* Die Ukraine wird schließlich Teil der Europäischen Union sein, sagte Frankreichs Europaminister.

KÄMPFE

* Die Kämpfe in der Ostukraine könnten über das Schicksal des Landes entscheiden, da sich die russische Militärkampagne jetzt in ihrer aktivsten Phase befindet, sagte ein Sprecher des ukrainischen Verteidigungsministeriums.

* Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu sagte, Moskau verlangsame absichtlich seine Offensive in der Ukraine, um die Evakuierung der Zivilbevölkerung zu ermöglichen, berichtete die Nachrichtenagentur RIA.

* Das russische Verteidigungsministerium erklärte, seine Streitkräfte hätten ein Waffendepot in der ostukrainischen Region Donbas angegriffen, in dem Granaten für die in den USA hergestellten Haubitzen M777 gelagert werden.

Reuters war nicht in der Lage, diesen Bericht unabhängig zu verifizieren.

WIRTSCHAFT

* Westliche Länder dürfen Sicherheit nicht gegen wirtschaftlichen Profit eintauschen, warnte NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg und bezog sich dabei auf Debatten über den Einsatz chinesischer Technologie in 5G-Netzwerken und die Nord Stream 2-Pipeline für russisches Gas.

* Russland setzt die Lebensmittelversorgung als Waffe mit globalen Auswirkungen ein, genau wie im Energiesektor, sagte EU-Kommissarin von der Leyen.

* Großbritannien führt Gespräche mit der Ukraine darüber, wie man das Land bei der Ausfuhr von Getreide unterstützen kann, so der britische Transportminister.

* Die Ukraine erwägt die Ausgabe von Schuldscheinen, die mit eingefrorenen russischen Vermögenswerten unterlegt sind, um Mittel für den Wiederaufbau des Landes zu beschaffen, sagte ein Berater des Präsidenten.

* Das Analystenhaus APK-Inform hat seine Prognosen für die ukrainische Getreideernte 2022/23 und die Exporte aufgrund einer besser als erwarteten Winterernte angehoben.

ZITATE

* "Dies ist ein dummer Krieg, den Ihr Putin begonnen hat", sagte der inhaftierte russische Oppositionsführer Alexej Nawalny vor einem Berufungsgericht in Moskau per Videoschaltung aus einer Strafkolonie. "Dieser Krieg wurde auf Lügen aufgebaut." .

* Die Invasion könnte der Beginn des Dritten Weltkriegs gewesen sein, den unsere Zivilisation vielleicht nicht überleben wird", sagte der Milliardär und Finanzier George Soros in Davos.

"Der beste und vielleicht einzige Weg, unsere Zivilisation zu bewahren, besteht darin, Putin so schnell wie möglich zu besiegen. Das ist die Quintessenz."


© MarketScreener mit Reuters 2022
Alle Nachrichten zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
25.06.CHRISTIAN SEWING : Krise erfordert vorübergehend Flexibilität bei Schuldenbremse
DP
25.06.UMFRAGE : Mehrheit würde Gasverbrauch bei Lieferstopp einschränken
DP
25.06.WDH/Kosmetikkonzern L'Oreal sieht trotz Preissteigerungen keinen Absatzeinbruch
DP
25.06.L'Oreal verzeichnet weiterhin hohe Absätze trotz Preissteigerungen
DJ
24.06.DEVISEN : Euro legt etwas zu
DP
24.06.MITTAGSBERICHT : US-Aktien steigen, nachdem eine einflussreiche Umfrage zeigt, dass die In..
MT
24.06.Scholz glaubt nicht an russische Begründung für Gas-Drosselung
DP
24.06.Ukraine gibt Großstadt Sjewjerodonezk auf - Gaskrise droht
DP
24.06.Zurich-Firmenkundenchefin will weltweites Geschäft weiter ausbauen
AW
24.06.Henkel macht Fortschritte beim Rückzug aus Russland - CEO
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
01:04G7 summit kicks off under shadow of Ukraine war, stagflation risk
RE
25.06.Thousands unite in Polish, Ukrainian LGBT+ parades in Warsaw
RE
25.06.Thousands unite in Polish, Ukrainian LGBT+ parades in Warsaw
RE
24.06.Latin America's leaders are waging 'war' on inflation; so far they're losing
RE
24.06.MIDDAY REPORT : US Stocks Jump as Influential Survey Shows Year-Ahead Inflation Expectatio..
MT
24.06.ANALYSIS-RUNNING SHORT OF GAS : Russia's pipeline repair has Europe worried
RE
24.06.Global M&A braces for dry spell as boardrooms put expansion on hold
RE
24.06.Wall Street Set for Gains Friday, Powell Testimony in Focus
MT
24.06.US Futures Higher, Powell Testimony in Focus
MT
24.06.Russia sanctions force hundreds of thousands of retail investors to shift brokerages
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
Dauer : Zeitraum :
US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) : Chartanalyse US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend