Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

US-Kreise - Deutschland schließt Nord Stream 2 wenn Russland Ukraine angreift

08.12.2021 | 07:34
ARCHIV: Die beiden Onshore-Rohrausgänge der Ostseepipeline Nord Stream 2 an der Anlandungsstelle in Lubmin, Deutschland, 10. September 2020. Das Bild wurde mit einer Drohne aufgenommen. REUTERS/Hannibal Hanschke

Washington (Reuters) - Die USA sind einem Insider zufolge mit Deutschland übereingekommen, im Falle einer russischen Invasion der Ukraine die umstrittene Nord Stream 2-Pipeline zu schließen.

Dies hätten US-Regierungsvertreter Abgeordneten gesagt, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Dienstag von einem Kongressmitarbeiter. Die USA hätten entsprechende Zusicherungen von deutscher Seite erhalten. Allerdings sei unklar, ob beide Regierungen sich auf eine Definition einer Invasion verständigt hätten. Das Präsidialamt in Washington erklärte, Deutschland habe Zusagen bezüglich Nord Stream 2 für den Fall von "aggressiven Handlungen" Russlands in der Ukraine getätigt. Eine Invasion wäre ein derartiger Schritt.

Ein europäischer Diplomat sagte Reuters, die USA hätten ihren Verbündeten mitgeteilt, im Falle einer Invasion ohnehin die Pipeline mit Sanktionen belegen zu wollen. Damit wären Schritte von deutscher Seite hinfällig: "Wenn die USA (zusätzliche) Sanktionen verhängen, ist das eine akademische Frage", sagte der Insider. "Niemand wird mit Nord Stream 2 Geschäfte machen können aus Furcht vor US-Sanktionen."

Durch die rund 1200 Kilometer lange Doppelröhre soll Erdgas von Russland nach Deutschland und in weitere europäische Länder transportiert werden. Die Bundesnetzagentur muss die Leitung noch genehmigen. US-Präsident Joe Biden und Abgeordnete beider großer Kongress-Parteien sehen die Gasleitung seit längerem kritisch. Sie befürchten, dass sich Europa damit in eine zu große Abhängigkeit von Russland begibt. Die Regierung in Moskau weist Invasionspläne in der Ukraine-Krise zurück. Am Dienstag sprachen Biden und sein russischer Kollege Wladimir Putin in einem Videogipfel unter anderem über dieses Thema.


© Reuters 2021
Alle Nachrichten zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
21.01.Nato hält große Militärübung im Mittelmeer ab
DJ
21.01.Baltenstaaten werden Abwehrraketen in die Ukraine liefern
DP
21.01.SCHOLZ : Militärische Aggression Russlands hätte "hohen Preis"
DJ
21.01.LevelJump Healthcare meldet nicht-brokered Privatplatzierung
MT
21.01.ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik
DJ
21.01.Tschechien bereitet Rüstungslieferungen an Ukraine vor
DP
21.01.ZIEMIAK : SPD soll nicht nachplappern, was Putin gefällt
DP
21.01.UMFRAGE : Viele Deutsche halten Ukraine-Krieg für wahrscheinlich
DP
21.01.Aktien Schweiz gehen vor dem Wochenende in die Knie
DJ
21.01.UKRAINE-KONFLIKT : USA und Russland setzen Krisengespräche fort
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
21.01.Energy Down With Oil Futures -- Energy Roundup
DJ
21.01.Corn futures hit highest since June; soy, wheat fall on profit taking
RE
21.01.Wheat Falls as U.S.-Russia Negotiations Continue - Daily Grain Highlights
DJ
21.01.WTI Crude Oil Ends Down for a Second Day After Touching a Seven-Year High as US Invento..
MT
21.01.Gold set for second weekly gain as inflation risks boost appeal
RE
21.01.LevelJump Healthcare Reports Non-Brokered Private Placement
MT
21.01.Soy futures fall; corn rebounds on export demand
RE
21.01.Gold on track to post second straight weekly gain on inflation risks
RE
21.01.TRACKINSIGHT : Risk-off mood triggers notable outflows from Crypto ETFs
TI
21.01.Asian prices fall amid Chinese LNG cargo sale tenders
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
Dauer : Zeitraum :
US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) : Chartanalyse US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend