US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)

Verzögert  -  23/05 20:47:24
57.8250 RUB   -4.96%
21:52Laut IEA wird der weltweite Absatz von Elektroautos 2021 einen Rekord erreichen, da die Dynamik anhält
MT
21:32Habeck sieht Öl-Embargo gegen Russland in 'greifbarer Nähe'
DP
20:42Finanzielles Wohlergehen der Amerikaner erreicht 2021 ein Acht-Jahres-Hoch, Fed-Umfrage zeigt
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Paris fordert direkte Gespräche der EU mit Russland

23.01.2022 | 16:47

PARIS (AFP)--Frankreichs Europa-Staatssekretär Clément Beaune hat im Ukraine-Konflikt direkte Gespräche zwischen EU und Russland gefordert. Notwendig sei ein "organisierter, regelmäßiger Dialog" zwischen Brüssel und Moskau, sagte Beaune am Sonntag. Russlands Präsident Wladimir Putin setze auf Gespräche mit den USA, weil dies an den Kalten Krieg erinnere und Russlands Stellung als "Supermacht" untermauere. Auch ziele Putin darauf ab, die Europäer zu "spalten".

"Was wir tun müssen ist, als Vertreter des Westens geeint zu bleiben und als Europäer Präsenz zu zeigen", sagte Beaune. "Tut die Europäische Union genug? Bisher wahrscheinlich nicht".

Der Staatssekretär bekräftigte die Forderung von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nach einer "neuen gemeinsamen Sicherheitsordnung" in Europa. Anlässlich des Beginns der französischen EU-Ratspräsidentschaft hatte Macron im EU-Parlament für ein selbstbewussteres Auftreten der EU auf internationaler Ebene geworben - dazu zählte er insbesondere den Dialog mit Russland.

Wegen eines russischen Truppenaufmarschs an der Grenze zur Ukraine befürchtet der Westen, dass Russland einen Einmarsch in das Nachbarland vorbereitet. Die Regierung in Moskau bestreitet Angriffspläne und fordert unter anderem den Verzicht auf eine weitere Osterweiterung der Nato.

Deutschland und Frankreich bemühen sich seit Wochen um eine Wiederaufnahme der Verhandlungen mit der Ukraine und Russland im sogenannten Normandie-Format. Der Fokus der internationalen diplomatischen Bemühungen im Ukraine-Konflikt liegt bislang allerdings auf Gesprächen zwischen Moskau und Washington. Berlin, Paris und Brüssel spielen untergeordnete Rollen.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/cln

(END) Dow Jones Newswires

January 23, 2022 10:46 ET (15:46 GMT)

Alle Nachrichten zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
21:52Laut IEA wird der weltweite Absatz von Elektroautos 2021 einen Rekord erreichen, da die..
MT
21:32Habeck sieht Öl-Embargo gegen Russland in 'greifbarer Nähe'
DP
20:42Finanzielles Wohlergehen der Amerikaner erreicht 2021 ein Acht-Jahres-Hoch, Fed-Umfrage..
MT
19:02Starbucks verlässt Russland und schließt sich anderen Unternehmen an, die wegen der Inv..
MT
18:16Aktien Schweiz Schluss: Gegenbewegung nach verlustreicher Vorwoche
AW
17:59Autodesk wird laut RBC voraussichtlich ein ausgeglichenes Q1-Ergebnis vorlegen
MT
17:43EXKLUSIV : Vier EU-Länder fordern den Einsatz russischer Vermögenswerte für den Wiederaufb..
MR
17:30HABECK : Interessenten an Raffinerie in Schwedt müssen Standort erhalten
DJ
17:19Wirtschaftliche Aussichten haben sich "verdüstert", warnen Wirtschaftsführer und Regier..
MR
16:33Starbucks will sich angeblich aus Russland zurückziehen, nachdem es seine Geschäfte im ..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
21:52Global Electric Car Sales Hit Record in 2021 as Momentum Remains Strong, IEA Says
MT
21:33Wheat Higher After Russia Nixes Lifting Blockade - Daily Grain Highlights
DJ
20:42Americans' Financial Well-Being Reached Eight-Year High in 2021, Fed Survey Shows
MT
19:52Greece's DEPA concludes payment to Gazprom for April gas supplies -report
RE
19:02Starbucks Exits Russia, Joining Others Cutting Ties With Moscow Over Ukraine Invasion
MT
17:59Autodesk Likely to Deliver In-Line Q1 Results, RBC Says
MT
17:43EXCLUSIVE : Four EU countries call for use of Russian assets to rebuild Ukraine
RE
17:19Economic outlook has 'darkened', business and government leaders warn in Davos
RE
16:33Starbucks Reportedly Will Exit Russia After Suspending Business in March
MT
16:23Hungary Reiterates Energy Investment Request to EU Before Joining Russian Oil Embargo
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
Dauer : Zeitraum :
US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) : Chartanalyse US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend