Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)

Verzögert  -  14:58 05.12.2022
62.7220 RUB   +1.99%
15:07Aktionäre der russischen Lukoil genehmigen Dividende für das Geschäftsjahr 2021 und das Zwischenjahr 2022
MR
14:55EY erwartet 2023 mehr Kreditausfälle und weniger Immobilienkredite
RE
14:53Unter Sanktionsdruck: Moskau erwägt Legalisierung von Kryptowährung
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Nord Stream-Betreiber: Drei Offshore-Gaspipelines an einem Tag beschädigt

27.09.2022 | 10:41
FILE PHOTO: Pipes at the landfall facilities of the 'Nord Stream 1' gas pipline in Lubmin

Drei Offshore-Leitungen des Nord Stream-Gaspipelinesystems auf dem Grund der Ostsee haben an einem Tag "beispiellose" Schäden erlitten, teilte die Nord Stream AG, der Betreiber des Netzwerks, am Dienstag mit.

Das Bulletin wurde veröffentlicht, nachdem die schwedische Schifffahrtsbehörde eine Warnung vor zwei Lecks in der Nord Stream 1-Pipeline herausgegeben hatte. Kurz darauf wurde ein Leck in der nahe gelegenen Nord Stream 2-Pipeline entdeckt, das Dänemark dazu veranlasste, die Schifffahrt in einem Radius von fünf Seemeilen zu beschränken.

Die Nord Stream AG erklärte, es sei unmöglich abzuschätzen, wann die Arbeitsfähigkeit des Gasnetzes wiederhergestellt sein wird.

"Die Zerstörung, die sich am selben Tag gleichzeitig an drei Strängen der Offshore-Gaspipelines des Nord Stream-Systems ereignet hat, ist beispiellos. Es ist noch nicht möglich, den Zeitpunkt der Wiederherstellung der Gastransportinfrastruktur abzuschätzen", sagte das Unternehmen in einer Stellungnahme gegenüber Reportern.

Nord Stream 1, das aus zwei parallelen Leitungen mit einer Nennkapazität von jeweils 27,5 Milliarden Kubikmetern pro Jahr besteht, begann 2011 mit der direkten Lieferung von Gas aus Russland nach Deutschland.

Der Durchfluss durch die Pipeline, die seit Juli nur mit 20% ihrer Kapazität arbeitet, wurde Ende August gestoppt und nach Wartungsarbeiten nicht wieder aufgenommen.

Russland macht fehlerhafte Ausrüstung an einer wichtigen Kompressorstation und westliche Sanktionen wegen der Ukraine für den Stillstand verantwortlich.

Nord Stream 2, das fast parallel zu Nord Stream 1 verläuft, wurde im September 2021 gebaut, aber nie in Betrieb genommen, da Deutschland sich weigerte, es zu zertifizieren. Nur wenige Tage bevor Moskau am 24. Februar seine Truppen in die Ukraine schickte, wurde das Projekt ganz gestoppt.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Alle Nachrichten zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
15:07Aktionäre der russischen Lukoil genehmigen Dividende für das Geschäftsjahr 2021 und das..
MR
14:55EY erwartet 2023 mehr Kreditausfälle und weniger Immobilienkredite
RE
14:53Unter Sanktionsdruck: Moskau erwägt Legalisierung von Kryptowährung
DP
14:52RWE leitet Schiedsverfahren gegen Gazprom ein
DJ
14:42Neue russische Angriffswelle gegen ukrainische Infrastruktur
DP
14:36MÄRKTE USA/Leichter - Anleger bleiben vorsichtig
DJ
14:29Russland kritisiert Ölpreisdeckel - "Destabilisiert Weltmarkt"
RE
14:28Baerbock hofft auf Indien als Gegengewicht zu China
DP
14:24Drei Tote bei Explosion eines Treibstofftransporters auf russischem Flugplatz
MR
14:20Deutsch-Indisches Migrationsabkommen - "Großes Potenzial"
RE
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
15:07Shareholders of Russia's Lukoil approve FY 2021, interim 2022 dividend
RE
15:06Disney Channel to be replaced in Russia by new 'Sun' TV channel
RE
15:02Moody's sees 'very high' foreign exchange risk for banks in Ukraine, Turkey
RE
14:54Oil Rises as China Relaxes Some Zero-Covid Rules, European Sanctions on Russia Oil, Pri..
MT
14:52Putin signs law expanding Russia's rules against 'LGBT propaganda'
RE
14:47Bulgaria presses doubters before vote on Schengen zone entry
RE
14:43Saudi Arabia Cuts January Light Crude Prices to Asia -- WSJ
DJ
14:35Investors dumped Brent in anticipation of relaxed o..
RE
14:35RWE initiates arbitration proceedings against Gazprom - Handelsblatt
RE
14:24Blasts reported at two Russian airbases, three killed
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Chart US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
Dauer : Zeitraum :
US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) : Chartanalyse US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend