Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenMarketScreener Analysen

US-Notenbanker - Digitale Zentralbank-Währung kommt zwangsläufig

02.10.2019 | 18:14
Bitcoin tokens are seen placed on a monitor that displays binary digits in this illustration picture

St. Louis (Reuters) - An der Einführung einer Digitalwährung von Notenbanken führt nach Einschätzung eines hochrangigen Fed-Vertreters kein Weg vorbei.

Dieser Schritt sei unausweichlich, sagte der Chef der Notenbank von Philadelphia, Patrick Harker, am Mittwoch auf einer Bankenkonferenz. Die US-Notenbank (Fed) sollte seiner Ansicht zufolge ihre Fühler ausstrecken. Allerdings sollte sie nicht die erste Notenbank sein, die Digitalgeld auf den Markt bringt, da der Dollar die Weltreservewährung sei und die neue Technologie zunächst getestet werden müsse.

Facebooks Pläne für eine eigene Kryptowährung hatten aus Sicht von US-Notenbank-Chef Jerome Powell ernsthafte Bedenken ausgelöst. Diese beträfen die Privatsphäre, Geldwäsche, den Verbraucherschutz und die Finanzstabilität, sagte der oberste US-Währungshüter im Sommer in einer Anhörung vor dem Finanzdienstleistungsausschuss des Repräsentantenhauses. Das Online-Netzwerk hatte unlängst angekündigt, eine eigene Cyberdevise mit dem Namen "Libra" in der ersten Hälfte 2020 an den Start zu bringen und damit in den weltweiten Zahlungsverkehr einzusteigen. Mit den Plänen hatte Facebook weltweit Notenbanken und Finanzaufseher aufgeschreckt.


© Reuters 2019
Alle Nachrichten auf EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
09:58MÄRKTE EUROPA/Anfangsverluste aufgeholt - Siltronic im Fokus
DJ
09:55DEVISEN : Euro bei knapp 1,20 US-Dollar - Türkische Lira legt zu
DP
09:26MÄRKTE ASIEN/Börsen durch die Bank im Minus
DJ
08:08MORNING BRIEFING - USA/Asien
DJ
07:56MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen beenden Rally - Siltronic im Blick
DJ
07:35MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-
DJ
07:34DEVISEN : Euro steigt in Richtung 1,20 US-Dollar
DP
07:00MÄRKTE ASIEN/Börsen drehen nach unten ab
DJ
27.11.MÄRKTE USA/Nasdaq am "Black Friday" auf Allzeithoch
DJ
27.11.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Vifor haussieren mit Übernahmespekulation
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
10:55Equity investors take stock of best month ever
RE
10:18Dollar hits two and a half year low even as equity rally stalls
RE
00:48Dollar index slips about 0.1% to 31-month low of 91.707
RE
27.11.Stocks at record high as risk trade continues, dollar under pressure
RE
27.11.Stocks reach records; dollar settles lower
RE
27.11.A YELLEN DOLLAR MAY BE A MORE GLOBAL : Mike Dolan
RE
27.11.Stocks rack up the records, dollar sings the blues
RE
27.11.A YELLEN DOLLAR MAY BE A MORE GLOBAL : Mike Dolan
RE
27.11.Stocks hover near record high, oil skids on demand outlook
RE
27.11.Dollar edges lower in thin trade, set for weekly loss
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend