Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Nein der Mexikaner zu neuem Airport drückt Peso

29.10.2018 | 09:12

Frankfurt (awp/awp/sda/reu) - Ein Votum gegen den Weiterbau eines 13 Milliarden Dollar schweren Flughafens für Mexiko City schickt die Währung des Landes auf Talfahrt. Ein Dollar stieg am Montag im Gegenzug um zwei Prozent auf ein Drei-Monats-Hoch von 19,7418 Peso.

Bei der nicht bindenden Abstimmung hatten sich 70 Prozent gegen den Airport ausgesprochen. Allerdings nahmen nur etwa eine Million Personen - rund ein Prozent der Wahlberechtigten - an der Volksbefragung teil. Der designierte Staatspräsident Andres Manuel Lopez Obrador hatte zuvor allerdings angekündigt, sich an das Votum halten zu wollen.

Die Mexikaner standen am Wochenende vor der Wahl, ob dieser neue Flughafen weitergebaut werden soll, um den bisherigen Airport zu ersetzen, oder ob stattdessen eine ehemalige Militärbasis erweitert und als Ergänzung genutzt werden soll. Die Entscheidung ist ein Rückschlag für den einstmals reichsten Mann der Welt, Carlos Slim. Dessen Firmen sind am sogenannten Texcoco-Projekt beteiligt. Der Flughafen war ein Prestigeobjekt des ausscheidenden Staatspräsidenten Enrique Pena Nieto.


© AWP 2018
Alle Nachrichten zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
18:12Aktien Frankfurt Schluss: Kursrutsch bei Allianz bremst Dax etwas aus
DP
17:12DEVISEN : Euro legt zum Dollar etwas zu - EUR/CHF etwas niedriger
AW
17:08DEVISEN : Euro legt etwas zu
DP
16:32DEVISEN : Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1886 US-Dollar
DP
15:21US-Anleihen legen im frühen Handel zu
AW
15:10Aktien New York Ausblick: August startet mit moderaten Gewinnen
AW
14:56MÄRKTE USA/Wall Street vor etwas festerem August-Auftakt
DJ
13:06DEVISEN : Euro weitet Kursgewinne etwas aus - Auch USD/CHF leichter
AW
12:52DEVISEN : Euro weitet Kursgewinne etwas aus
DP
12:37DEUTSCHE ANLEIHEN : Leichte Kursverluste
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
20:05STREET COLOR : Atlanta Fed Q3 GDPNow 6.3% vs 6.1% Prior
MT
20:00Banks eased lending standards for businesses, households in Q2, Fed survey sh..
RE
19:58Dollar waivers on dovish Fed tone, mixed economic outlook
RE
19:57Dollar waivers on dovish Fed tone, mixed economic outlook
RE
18:56Weaker dollar, sliding yields prop up gold after selloff
RE
18:46DJ INDUSTRIAL : Atlanta Fed US Q3 GDP Nowcast Revised Up to 6.3% Vs. 6.1% Prior
MT
18:44S.Africa's rand firms but stocks fall on risk-off mood
RE
17:54Sterling steadies as U.S. infrastructure bill helps risk appetite
RE
17:41WRAPUP 2-U.S. manufacturing growth cooling; bottlenecks starting to abate
RE
16:37Wall Street avoids delta anxiety to push stocks near record highs
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral