Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Devisen: Eurokurs hält sich bei 1,16 US-Dollar

15.10.2021 | 16:36

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Freitag wenig verändert bei 1,16 US-Dollar gehalten. Am Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1591 Dollar und damit etwa so viel wie am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1602 (Donnerstag: 1,1602) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8619 (0,8619) Euro.

Der Handel zwischen Euro und Dollar verlief im Tagesverlauf ruhig und ohne größere Impulse. Konjunkturdaten aus den USA waren am Nachmittag widersprüchlich ausgefallen und haben dem Devisenhandel keine neue Richtung gegeben. Während sich die Stimmung in den Industriebetrieben in der Region New York deutlich eingetrübt hat, überraschten die US-Einzelhändler mit einem Umsatzwachstum.

Im September sind die Umsätze im amerikanischen Einzelhandel im Monatsvergleich um 0,7 Prozent gestiegen, während Analysten einen leichten Rückgang erwartet hatten. Nach Einschätzung des Chefvolkswirten Thomas Gitzel von der VP Bank bestätigen die Umsatzdaten den geldpolitischen Kurs der US-Notenbank (Fed). "Die US-Notenbank kann an ihrem Kurs festhalten und bereits im November die monatlichen Wertpapierkäufe reduzieren", sagte Gitzel. Zuvor hatte die Fed klare Signale für einen ersten Schritt heraus aus der extrem lockeren Geldpolitik noch in diesem Jahr gesendet.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,84368 (0,84618) britische Pfund, 132,65 (131,65) japanische Yen und 1,0729 (1,0686) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde am Nachmittag in London mit 1776 Dollar gehandelt. Das waren rund 20 Dollar weniger als am Vortag./jkr/la/he


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
09:53DEVISEN : Euro hält sich weiter stabil über 1,13 US-Dollar
DP
08:24MÄRKTE EUROPA/Berg- und Talfahrt an den Börsen geht weiter
DJ
08:16AKTIEN ASIEN/PAZIFIK : Omikron-Fall in USA sorgt für abwartende Haltung
AW
07:53Japanische Aktien schließen niedriger; Mitsubishi Chemical stürzt um 8% ab
MT
07:38DEVISEN : Euro kaum verändert über 1,13 US-Dollar
DP
07:20Fed-Konjunkturbericht - US-Wirtschaft mäßig bis moderat gewachsen
RE
06:31US-NOTENBANK : Konjunktur wird durch Lieferprobleme gedämpft
AW
06:04TAGESVORSCHAU/Donnerstag, 2. Dezember
DJ
01.12.MÄRKTE USA/Erster Omikron-Fall in den USA belastet die Wall Street
DJ
01.12.US-WIRTSCHAFT : Wöchentliche Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung dürften sich erhole..
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
09:34South Africa's rand recovers from Omicron-driven fall
RE
09:10MARKETMIND : Vol takes a toll
RE
08:00A trillion-dollar wager that interest rates won't rise far
RE
07:53Japanese Shares End Lower; Mitsubishi Chemical Tumbles 8%
MT
07:32Volatility rules currencies as traders fret over Omicron, Fed tightening
RE
07:26Japanese Stocks Exhibit Downbeat Performance on Fed's Hawkish Stance, Omicron Woes
MT
07:23Japanese shares end lower on Omicron worries, Fed's hawkish tilt
RE
07:17Volatility rules currencies as traders fret over Omicron, Fed tightening
RE
07:08Analysts' 2022 outlook for Chinese yuan
RE
06:28EMEA MORNING BRIEFING : Stocks to Open Lower as Omicron Fuels More Volatility
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend