Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

verzögerte Kurse. Verzögert  - 28.10. 15:43:29
1.1733 USD   -0.40%
13:13DEVISEN : Euro fällt in Richtung 1,17 US-Dollar
DP
07:37DEVISEN : Euro klar unter 1,18 US-Dollar
DP
27.10.DEVISEN : Eurokurs im US-Handel zuletzt wieder etwas schwächer
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenMarketScreener Analysen

Devisen: Eurokurs gerät am Nachmittag unter Druck

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
15.09.2020 | 17:13

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro ist am Dienstag nach anfänglichen Gewinnen merklich unter Druck geraten. Im Nachmittagshandel kostete die Gemeinschaftswährung 1,1851 US-Dollar. Am Mittag war sie noch bis auf rund 1,19 Dollar gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1892 (Montag: 1,1876) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8409 (0,8420) Euro.

Die Welthandelsorganisation WTO hatte entschieden, dass von den USA gegen China verhängte Zölle gegen das Regelwerk verstoßen. Dies könnte die Handelsbeziehungen zwischen den USA und China weiter verschlechtern. Darunter würde die Eurozone besonders leiden, da Länder wie Deutschland stark vom Export abhängen. Der Euro leidet zudem oft unter Unsicherheit, während die Weltleitwährung Dollar davon profitiert.

Am Vormittag hatte der Euro noch zugelegt und war fast über die Marke von 1,19 Dollar gestiegen. Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland sind im September überraschend gestiegen und haben den höchsten Stand seit 20 Jahren erreicht. Auch die Beurteilung der aktuellen Lage verbesserte sich deutlich. "Die Sorgen um eine mögliche zweite Corona-Welle in Europa und das näher rückende Risiko eines harten Brexit können die positive Stimmung der Finanzmarktexperten nicht trüben", kommentierte Michael Holstein, Leiter Volkswirtschaft bei der DZ Bank. "Auch die anstehenden US-Präsidentschaftswahlen und die Unsicherheit über den weiteren wirtschaftspolitischen Kurs in den USA scheinen keine große Rolle zu spielen."

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,92095 (0,92190) britische Pfund, 125,39 (125,82) japanische Yen und 1,0768 (1,0768) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold (31,1 Gramm) wurde am Nachmittag in London mit 1950 Dollar gehandelt. Das waren etwa 6 Dollar weniger als am Vortag./jsl/la/fba

© dpa-AFX 2020

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.65%1.84098 verzögerte Kurse.-3.25%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) 0.51%1.72765 verzögerte Kurse.-0.21%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) -0.64%135.36 verzögerte Kurse.-5.34%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) 0.53%1.95478 verzögerte Kurse.-1.16%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.20%1.18179 verzögerte Kurse.-7.94%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.33%1.2986 verzögerte Kurse.-1.74%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.07%0.90347 verzögerte Kurse.7.31%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.39%1.1734 verzögerte Kurse.5.08%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
13:13DEVISEN : Euro fällt in Richtung 1,17 US-Dollar
DP
07:37DEVISEN : Euro klar unter 1,18 US-Dollar
DP
27.10.DEVISEN : Eurokurs im US-Handel zuletzt wieder etwas schwächer
DP
27.10.DEVISEN : Eurokurs steigt leicht
DP
27.10.DEVISEN : Euro pendelt um Marke von 1,18 US-Dollar
DP
27.10.DEVISEN : Euro fällt unter 1,18 US-Dollar
DP
27.10.DEVISEN : Euro legt zum Dollar leicht zu
DP
26.10.DEVISEN : Eurokurs im US-Handel nur wenig verändert
DP
26.10.DEVISEN : Euro gefallen - Türkische Lira setzt Talfahrt fort
DP
26.10.DEVISEN : Euro gibt nach - Türkische Lira im Sinkflug
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
15:21U.S. dollar gains on rising COVID-19 cases, lockdown risk in Europe
RE
13:25Stock Futures Point to Selloff on Rising Virus Cases
DJ
12:36Stock Futures Point to Selloff on Rising Virus Cases
DJ
12:06Stock Futures Point to Selloff on Rising Virus Cases
DJ
10:58Gold dips on stronger dollar; coronavirus concerns cap losses
RE
10:54Stock Futures Point to Sharp Selloff on Rising Virus Cases
DJ
10:24Euro dips on French lockdown fears, U.S. vote drives volatility gauges up
RE
03:04World stocks stumble, dollar dips on COVID-19, U.S. election anxiety
RE
27.10.Dollar retreats amid COVID-19, U.S. election uncertainty
RE
27.10.Sterling rises as dollar weakens; Brexit talks in focus
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend