Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Devisen: Eurokurs deutlich über 1,16 Dollar

19.10.2021 | 07:26

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Dienstag an die Kursgewinne vom Wochenauftakt angeknüpft. Am Morgen legte die Gemeinschaftswährung bis auf 1,1655 Dollar zu und wurde damit etwa einen halben Cent höher gehandelt als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Montagnachmittag auf 1,1604 Dollar festgesetzt.

Eine freundliche Stimmung an den asiatischen Aktienmärkten sorgte für mehr Risikofreude bei den Investoren, was die Weltreservewährung Dollar unter Druck setzte und dem Euro im Gegenzug Auftrieb verlieh. Darüber hinaus wurde die US-Währung weiter von enttäuschenden Konjunkturdaten belasten. Am Montag war bekannt geworden, dass die Produktion in den amerikanischen Industrieunternehmen im September überraschend gesunken war.

Hinzu kommt die jüngste Entwicklung am Markt für US-Staatsanleihen. Hier sind die Renditen zuletzt gesunken, was den Kurs des Dollar ebenfalls belastete.

Im weiteren Tagesverlauf stehen indes kaum Konjunkturdaten auf dem Programm, an denen sich die Anleger neu orientieren könnten./jkr/mis


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
30.11.US-AKTIEN BRECHEN EIN : Omicron-Variante und Kommentar des Fed-Chefs zum schnelleren Ausst..
MT
30.11.UPDATE ZUM BÖRSENSCHLUSS : Starker Rückgang der US-Aktien durch Omicron-Variante und Komme..
MT
30.11.Türkische Lira bricht weiter ein - Erdogan verspricht niedrigere Zinsen
DP
30.11.US-WIRTSCHAFT : November-Arbeitsmarktdaten für das verarbeitende Gewerbe und die Privatwir..
MT
30.11.DEVISEN : EUR/CHF wieder leicht über 1,04 - EUR/USD auch etwas erholt
AW
30.11.US-Anleihen legen im späten Handel zu
AW
30.11.Täglicher Überblick über die wichtigsten US-Wirtschaftsdaten für den 30. November
MT
30.11.DEVISEN : Euro im US-Handel auf Berg- und Talfahrt
DP
30.11.Aktien fallen am Mittag, da der CEO von Moderna die Wirksamkeit der COVID-19-Impfstoffe..
MT
30.11.Ölpreise fallen auf Dreimonatstief
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
03:43Gold hovers near 1-month low on Fed chair's hawkish comments
RE
03:20Australia, NZ dollars under pressure on Fed tapering, Omicron concerns
RE
02:28Yen shines, Aussie sags as Powell turns hawk despite Omicron uncertainty
RE
01:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Global Markets News of the Day
DJ
30.11.Global markets rocked by taper talk, COVID fears
RE
30.11.The WSJ Dollar Index Rises 1.72% to 89.90 -- Data Talk
DJ
30.11.Euro Lost 1.93% to $1.1340 -- Data Talk
DJ
30.11.Sterling Lost 2.84% to $1.3301 -- Data Talk
DJ
30.11.Dollar Lost 0.76% to 113.16 Yen -- Data Talk
DJ
30.11.Utilities Down Sharply On Fed Fears -- Utilities Roundup
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend