Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenMarketScreener Analysen

Devisen: Euro steigt bis auf fast 1,18 US-Dollar

19.10.2020 | 17:07

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Montag deutlich zugelegt und sich der Marke von 1,18 US-Dollar angenähert. Am Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1794 Dollar. Am Morgen hatte sie nur knapp über 1,17 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1785 (Freitag: 1,1741) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8485 (0,8517) Euro.

Die Hoffnung in den USA, dass es in den festgefahrenen Gesprächen über ein neues Hilfspaket doch noch vor den Wahlen Bewegung geben könne, hatte für etwas Zuversicht an den Märkten gesorgt. Der als sicher geltende Dollar gab zu fast allen wichtigen Währungen nach. "Es hängt von der Regierung ab", ob es weitere Hilfen bis zur Wahl am 3. November gebe, sagte die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi. Regierung und Kongress verhandeln seit Monaten ein weiteres billionenschweres Konjunkturpaket. Umstritten ist der Umfang des Pakets.

Signale für eine erneute Lockerung der Geldpolitik durch die Europäische Zentralbank belasteten den Euro nicht. Notenbankchefin Christine Lagarde äußerte die Sorge, dass die konjunkturelle Erholung vom Corona-Einbruch an Dynamik zu verlieren drohe. Sollte sich die Lage eintrüben, könne die Notenbank gegensteuern.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,90588 (0,90915) britische Pfund, 124,11 (123,59) japanische Yen und 1,0724 (1,0721) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold (31,1 Gramm) wurde am Nachmittag in London mit 1908 Dollar gehandelt. Das sind rund 9 Dollar mehr als am Freitag./jsl/la/jha/


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.09%1.80294 verzögerte Kurse.-3.97%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) 0.07%1.73181 verzögerte Kurse.0.95%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) -0.13%138.561 verzögerte Kurse.-3.42%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) -0.01%1.89473 verzögerte Kurse.-3.34%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) 0.05%1.20538 verzögerte Kurse.-5.73%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.06%1.3339 verzögerte Kurse.0.70%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.07%0.89736 verzögerte Kurse.5.49%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.00%1.19714 verzögerte Kurse.6.23%
Alle Nachrichten auf EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
27.11.MÄRKTE USA/Nasdaq am "Black Friday" auf Allzeithoch
DJ
27.11.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Vifor haussieren mit Übernahmespekulation
DJ
27.11.DEVISEN : Euro legt zu - Pfund unter Druck
DP
27.11.DEVISEN : Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1922 US-Dollar
DP
27.11.MÄRKTE EUROPA/Gut behauptet - Vifor haussieren mit Übernahmespekulation
DJ
27.11.MÄRKTE USA/Wall Street legt am "Black Friday" leicht zu
DJ
27.11.MÄRKTE USA/Leichte Aufschläge am "Black Friday" erwartet
DJ
27.11.DEVISEN : Euro knapp unter Dreimonatshoch - Pfund unter Druck
DP
27.11.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
27.11.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
03:01Global shares take a breather after stellar month, China data upbeat
RE
01:25Dollar plumbs two-year low as Fed comes in to focus
RE
00:48Dollar index slips about 0.1% to 31-month low of 91.707
RE
27.11.Stocks at record high as risk trade continues, dollar under pressure
RE
27.11.Stocks reach records; dollar settles lower
RE
27.11.A YELLEN DOLLAR MAY BE A MORE GLOBAL : Mike Dolan
RE
27.11.Stocks rack up the records, dollar sings the blues
RE
27.11.A YELLEN DOLLAR MAY BE A MORE GLOBAL : Mike Dolan
RE
27.11.Stocks hover near record high, oil skids on demand outlook
RE
27.11.Dollar edges lower in thin trade, set for weekly loss
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend