Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Devisen: Euro im US-Handel auf Berg- und Talfahrt

30.11.2021 | 21:07

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro ist am Dienstag im US-Handel zunächst auf Talfahrt gegangen, hat sich zuletzt aber über der Marke von 1,13 US-Dollar erholt. Aussagen von Fed-Chef Jerome Powell gaben dem Greenback Auftrieb und brachten damit den den Euro unter Druck, der bis auf 1,1236 US-Dollar absackte. Rund eine Stunde vor dem Handelsschluss an der Wall Street wurde der Euro dann mit 1,1317 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1363 (Montag: 1,1276) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8800 (0,8868) Euro.

Auslöser für die Dollar-Stärke war, dass die US-amerikanische Notenbank (Fed) ihre Geldpolitik trotz neuer Corona-Ängste rascher straffen könnte als bisher erwartet. Darauf deuten Äußerungen Powells vor dem Bankenausschuss des US-Senats hin. Darüber hinaus nährte er Zweifel an der Sichtweise, dass die derzeit hohe Inflation eine lediglich übergangsweise Angelegenheit sei./ck/mis


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
21.01.US-Aktien fallen am Freitag auf neue 2022er-Tiefs; Nasdaq fällt in diesem Monat um 12%,..
MT
21.01.RBCs Datenbeobachtung für die kommende Woche
MT
21.01.US-Anleihen bauen Gewinne noch etwas aus
AW
21.01.DEVISEN : Euro hält die Gewinne
DP
21.01.CIBC FICC-Strategie; Fragt die Bank of Canada, warum die Eile?
MT
21.01.PROGNOSEN/Konjunkturdaten USA, Fed-Termine 24. bis 30. Januar (4. KW)
DJ
21.01.Deutsche Anleihen erholen sich weiter
DP
21.01.Aktien Frankfurt Schluss: Ausverkaufsstimmung zum Wochenende
DP
21.01.UBS erwartet fünf Zinserhöhungen der Bank of Canada bis 2022
MT
21.01.DEVISEN : Euro auf Konsolidierungskurs - Yen und Franken legen zu
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
21.01.The WSJ Dollar Index Rises 0.31% to 89.46 -- Data Talk
DJ
21.01.Euro Lost 0.61% to $1.1346 -- Data Talk
DJ
21.01.Sterling Lost 0.91% to $1.3553 -- Data Talk
DJ
21.01.Dollar Lost 0.45% to 113.68 Yen -- Data Talk
DJ
21.01.Venezuela's public companies quadruple foreign currency sales to central bank
RE
21.01.TSX falls by most since November on hawkish central bank outlook
RE
21.01.Financials Down as Fed Fears Rattle Global Markets -- Financials Roundup
DJ
21.01.US Stocks Slump to New 2022 Lows Friday; Nasdaq Down 12% This Month as Netflix Dives
MT
21.01.Bond yields tumble as Netflix fuels stock market sell-off
RE
21.01.Fed Likely to Signal March Rate Hike Next Week, Set Out Aggressive Balance Sheet Runoff..
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend