EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

Realtime-Estimate TTMZero  -  13:33 27.06.2022
1.0576 USD   +0.09%
13:28DEVISEN : Euro legt etwas zu
DP
13:08Wall Street lehnt sich vor der Glocke nach vorne; Futures grün, Europa oben, Asien höher
MT
12:47MÄRKTE EUROPA/Anleger bleiben risikobereit - Prosus mit Kurssprung
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Devisen: Euro fällt zeitweise unter 1,04 US-Dollar und erreicht 5-Jahrestief

12.05.2022 | 16:48

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro ist am Donnerstag kurzzeitig unter die Marke von 1,04 US-Dollar gerutscht und hat einen fünfjährigen Tiefstand erreicht. Im Tief kostete die Gemeinschaftswährung 1,0384 Dollar und damit so wenig wie seit Anfang 2017 nicht mehr. Am späten Nachmittag lag der Euro bei 1,0411 Dollar. Am Morgen hatte der Euro noch über 1,05 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,0408 (Mittwoch: 1,0553) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9608 (0,9476) Euro.

Die Erwartungen weiterer kräftiger Leitzinsanhebungen in den USA haben den Dollar gestützt. In den USA hat sich der Preisauftrieb auf Herstellerebene zwar etwas abgeschwächt, allerdings von sehr hohem Niveau aus. Die Erzeugerpreise stiegen im April laut Arbeitsministerium gegenüber dem Vorjahresmonat um 11,0 Prozent. Der Anstieg im März von 11,5 Prozent war noch der höchste Anstieg seit Erhebungsbeginn im Jahr 2010 gewesen. Analysten hatten im April einen stärkeren Rückgang erwartet.

Angesichts der hohen Inflation hat die Fed ihren Leitzins in der vergangenen Woche zum zweiten Mal in Folge und merklich angehoben. Sie hat zudem weitere Zinserhöhungen in Aussicht gestellt. Die Inflationsrate hatte sich im April nur leicht abgeschwächt und lag weiter über acht Prozent. Höhere Zinsen machen eine Währung für Anleger attraktiver. Der Dollar legte daher zu vielen Währungen zu. So kostete der Dollar erstmals seit 2017 mehr als einen Franken.

Der Euro leidet zudem unter einer gestiegenen Verunsicherung. So wachsen die Sorgen um die Gasversorgung in Europa. Die früheren ausländischen Töchter des russischen staatlichen Energiekonzerns Gazprom in Deutschland wurden vom Kreml nun komplett vom Gashandel mit Russland ausgeschlossen. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hält die Auswirkungen der von Russland verhängten Sanktionen zwar für "überschaubar". Weitere russische Energiesanktionen würden Europa jedoch aufgrund seiner starken Abhängigkeit stärker treffen als die USA.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,85293 (0,85393) britische Pfund, 133,85 (137,07) japanische Yen und 1,0377 (1,0446) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold kostete am Nachmittag in London 1840 Dollar. Das waren zwölf Dollar weniger als am Vortag./jsl/bek/he


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.30%0.65488 verzögerte Kurse.2.98%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) -0.22%0.69282 verzögerte Kurse.-4.42%
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.10%1.77037 verzögerte Kurse.-5.12%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) -0.19%1.58121 verzögerte Kurse.-7.45%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) -0.22%1.15958 verzögerte Kurse.-2.29%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.06%165.974 verzögerte Kurse.6.54%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) -0.01%1.94499 verzögerte Kurse.-1.82%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) 0.02%1.1758 verzögerte Kurse.-4.77%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.13%1.22662 verzögerte Kurse.-9.29%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.04%0.733573 verzögerte Kurse.5.56%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) 0.13%0.77571 verzögerte Kurse.-2.00%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.22%0.86226 verzögerte Kurse.2.35%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.07%1.05773 verzögerte Kurse.-7.18%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.35%0.012064 verzögerte Kurse.2.71%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.15%0.012763 verzögerte Kurse.-4.81%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.11%0.6306 verzögerte Kurse.-7.66%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM NEFT 0.90%419.75 Schlusskurs.-22.95%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.09%0.945412 verzögerte Kurse.7.74%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) 0.81%53.8 verzögerte Kurse.-28.47%
Alle Nachrichten zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
13:28DEVISEN : Euro legt etwas zu
DP
13:08Wall Street lehnt sich vor der Glocke nach vorne; Futures grün, Europa oben, Asien höhe..
MT
12:47MÄRKTE EUROPA/Anleger bleiben risikobereit - Prosus mit Kurssprung
DJ
12:11Südkoreanische Aktien steigen den zweiten Tag, da Anleger über das Tempo der Zinserhöhu..
MT
11:54MARKT USA/Wall Street dürfte Vorwochengewinne ausbauen
DJ
11:38Aktien Frankfurt: Dax bleibt zunächst auf Erholungskurs
AW
09:23MÄRKTE ASIEN/Aktien steigen mit Rückenwind aus den USA
DJ
08:52MERKETMIND : Immer mit der Ruhe
MR
08:50AKTIEN ASIEN/PAZIFIK : Kursgewinne im erholten internationalen Umfeld
AW
07:46Morning Briefing - International
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
13:08Wall Street Leans Forward Pre-Bell; Futures Green, Europe Up, Asia Higher
MT
12:47US Housing Market Slowdown to Weigh on Pace of Fed's Interest-Rate Hikes, Goldman Sachs..
MT
12:11South Korean Stocks Rise for Second Day as Investors Speculate Fed Rate Hike Pace; Sams..
MT
09:07S.Korean shares jump as recession worries ease, foreigners return
RE
08:52MERKETMIND : Take it easy
RE
07:16Indian shares hit over two-week high on tech, metal boost
RE
26.06.Wall St Week Ahead-Bruised U.S. stock investors brace for more pain in second half of 2..
RE
24.06.US Stocks Climb as Inflation Expectations Seen Easing, Bullard Plays Down Recession Fea..
MT
24.06.US Stocks Climb on Friday as Inflation Expectations Seen Easing, Bullard Plays Down Rec..
MT
24.06.Bruised U.S. stock investors brace for more pain in second half of 2022
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend