Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Devisen: Euro baut zum Dollar Gewinne aus

29.07.2021 | 07:36

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag seine Kursgewinne vom Vorabend ausgebaut. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung bis zu 1,1859 US-Dollar und damit so viel wie seit gut zwei Wochen nicht mehr. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag auf 1,1807 Dollar festgesetzt.

Auftrieb erhält der Euro seit Mittwochabend von einem durchweg schwächeren Dollar. Belastet wird der Dollar durch die Entscheidungen der US-Notenbank Federal Reserve. Zwar gab die Fed nach ihrer Zinssitzung Hinweise auf eine absehbar weniger großzügige Geldpolitik. Zentralbankchef Jerome Powell blieb aber vage und erklärte, dass insbesondere die Lage auf dem Arbeitsmarkt noch nicht ausreiche, um konkreter werden zu können.

Am Donnerstag stehen zahlreiche Konjunkturdaten an, auf die Anleger achten dürften. In Deutschland werden Zahlen vom Arbeitsmarkt und zur Preisentwicklung erwartet. In den USA richtet sich die Aufmerksamkeit auf erste Wachstumszahlen zum zweiten Quartal. Die Wirtschaft dürfte ihre kräftige Erholung vom Corona-Einbruch mit erhöhtem Tempo fortgesetzt haben./bgf/jha/


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
22:39Von der Fed gehaltene US-Wertpapiere steigen am 22. September im Vergleich zur Vorwoche
MT
22:25Händlerpositionen in US-Schatzpapieren fielen in der Woche vom 15. September, berichtet..
MT
21:32Täglicher Überblick über die wichtigsten US-Wirtschaftsdaten für den 23. September
MT
21:29US-WIRTSCHAFT : Fed-Gespräche mit Powell und Clarida im Mittelpunkt
MT
21:24US Dollar rutscht am Donnerstag ab, da die Risikobereitschaft zurückkehrt
MT
21:12DEVISEN : Euro gut behauptet - Türkische Lira fällt auf Rekordtief zum Dollar
DP
21:00KANSAS CITY FED : Rückgang der Produktionstätigkeit im Mittleren Westen im September durch..
MT
19:48Chicago Fed National Activity Index verlangsamt sich im August stärker als erwartet
MT
19:45Energie- und Finanzwerte legen am Mittag zu, während die Anleiherenditen steigen
MT
18:49Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne - Warschau leicht im Minus
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
22:39DJ INDUSTRIAL : US Securities Held Outright by Fed Rise as of Sept. 22 Compared with Previ..
MT
22:33TSX extends rebound as investors adjust to Fed tapering prospects
RE
22:32TSX extends rebound as investors adjust to Fed tapering prospects
RE
22:28AIRBUS : Analysis-Climate and COVID cast shadow over jet demand outlook
RE
22:25DJ INDUSTRIAL : Dealer Positions in US Treasuries Fell for Week of Sept. 15, NY Fed Report..
MT
22:19DJ INDUSTRIAL : NY Fed Says Dealer Positions in US Treasury Securities Fall $39.07 Billion..
MT
21:50CHINA EVERGRANDE NEW ENERGY VEHICLE : Canadian dollar notches biggest gain in a month as s..
RE
21:32DJ INDUSTRIAL : Daily Roundup of Key US Economic Data for Sept. 23
MT
21:29US ECONOMICS : Fed Talk Returns, With Powell and Clarida Headlining
MT
21:24DJ INDUSTRIAL : US Dollar Slips Thursday as Risk-Taking Returns
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral