EUR / USD

Wechselkurs

965275

EURUSD

Verzögert 22:59:59 14.06.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
1,07 USD -0,32 % Intraday Chart für Euro / US Dollar (EUR/USD) -0,90 % -3,01 %
LockDieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten
Um den Artikel freizuschalten, REGISTRIEREN SIE SICH!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
US-Aktienindizes in dieser Woche uneinheitlich, da Technologie für Schwung sorgt, während die Fed in Wartestellung bleibt MT
MÄRKTE USA/Wall Street von günstigen Daten nicht mehr gestützt DJ
Devisen: Euro pendelt um 1,07 US-Dollar - EUR/CHF zuletzt bei 0,9527 AW
Devisen: Euro pendelt um 1,07 US-Dollar DP
KANADA FX DEBT-C$ verzeichnet Wochengewinn, da Zinssenkungen der BoC als eingepreist gelten RE
TREASURIES-Langfristige US-Renditen geben nach, 10-jähriges Papier steht vor dem größten Wochenrückgang des Jahres RE
Bostic von der Fed weist auf weitere Probleme bei der Offenlegung von Finanzdaten hin RE
Emittenten von US-Renten-ETFs erwarten große Zuflüsse in einem Umfeld höherer und längerer Zinsen RE
Bitcoin fällt auf Tief seit einem Monat - Zinsaussichten belasten Kryptowährung AW
Fed-Chefin Mester: Jüngste Abschwächung der Inflation ist eine gute Nachricht - CNBC RE
MÄRKTE USA/Günstige Daten stützen Wall Street nicht mehr DJ
Ölpreise etwas gefallen - Gewinne auf Wochensicht AW
Stimmung der US-Verbraucher bekommt im Juni überraschend einen Knacks RE
Lagarde will sich nicht zu Marktturbulenzen in Frankreich äußern RE
Verbraucherstimmung im Juni überraschend gesunken MT
Devisen: Euro fällt stark zu US-Dollar und Franken AW
Devisen: Euro fällt zum US-Dollar auf tiefsten Stand seit Anfang Mai DP
Wie Macrons Wahlspektakel die französischen Märkte in Panik versetzte RE
Wall Street rutscht nach Rallye ab, Märkte blicken auf vorsichtige Fed RE
Wahlsorgen in Frankreich bescheren dem Euro die schlechteste Woche seit zwei Monaten RE
Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,0686 US-Dollar DP
KONJUNKTUR IM BLICK/Die Woche der Stillhalter DJ
Anleihehändler befürchten eine Verschlechterung der Liquidität bei wachsender Größe des US-Marktes RE
US-Importpreise sinken überraschend - gutes Omen für Inflationsentwicklung RE
MÄRKTE USA/Wall Street eröffnet mit Verlusten - Zinshoffnung stützt nicht mehr DJ
  1. Börse
  2. Devisen
  3. 965275 Währung
  4. Nachrichten EUR / USD
  5. Deutsche Aktien fallen; EZB-Schnabel spricht von Zinssenkung im Juni
-40 % Zeitlich begrenztes Angebot: Unsere Abonnements führen Sie zu den besten Investitionen von morgen.
PROFITIEREN SIE JETZT