Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / Brazilian Real (EUR/BRL)       

EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenMarketScreener Analysen

Forscher: Mehr als neun Millionen Corona-Infektionen in den USA

30.10.2020 | 21:24

WASHINGTON (dpa-AFX) - Seit Beginn der Pandemie sind in den USA mehr als neun Millionen Infektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Das ging am Freitag aus Daten der Universität Johns Hopkins in Baltimore hervor. Damit verzeichneten die USA die höchste absolute Zahl an nachgewiesenen Infektionen, dicht gefolgt von Indien mit mehr als acht Millionen Fällen. An dritter Stelle steht Brasilien, wo rund 5,5 Millionen Ansteckungen registriert wurden. Experten gehen zugleich von einer hohen Dunkelziffer an Corona-Infektionen aus.

Die USA hatten erst vor zwei Wochen die Schwelle von acht Millionen bestätigten Infektionen überschritten. Die Zahl der Neuinfektionen stieg zuletzt im Schnitt auf gut 75 000 pro Tag an. Für Donnerstag etwa meldete Johns Hopkins sogar mehr als 88 000 Neuinfektionen.

Fast 230 000 Menschen sind gestorben - mehr als in jedem anderen Land. Allerdings sind die USA ein Land mit rund 330 Millionen Einwohnern. Auf 100 000 Einwohner kommen damit knapp 70 Tote, während es in Peru rund 108, in Brasilien und Spanien rund 76 sind. In Deutschland wurden gut zwölf Tote pro 100 000 Einwohner verzeichnet. Weltweit starben laut Johns-Hopkins-Universität knapp 1,2 Millionen Menschen nach einer Infektion mit dem Erreger Sars-CoV-2.

Die Johns-Hopkins-Webseite wird regelmäßig mit eingehenden Daten aktualisiert und zeigt daher einen höheren Stand als die offiziellen Zahlen der Weltgesundheitsorganisation (WHO). In manchen Fällen wurden die Zahlen zuletzt aber auch wieder nach unten korrigiert./jbz/DP/he


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
20:39Vitol erklärt sich zur Zahlung von Busse von 135 Millionen US-Dollar bereit
AW
17:11BOEING-KRISENFLIEGER : Ryanair zieht Kaufoption für 75 weitere 737 Max
DP
01.12.Credit Suisse gewinnt Lloyds-Chef António Horta-Osório als Präsidenten
AW
01.12.Abholzung im brasilianischen Amazonasgebiet legt weiter kräftig zu
DP
29.11.Lufthansa Cargo rechnet mit hohem Anteil bei Impfstoffverteilung
DP
29.11.Lufthansa Cargo rechnet mit hohem Anteil bei Impfstoffverteilung
AW
25.11.Weltweit mehr als 60 Millionen Corona-Infektionen nachgewiesen
DP
25.11.STEPHEN KING : Bertelsmann baut mit US-Zukauf Position auf weltweitem Buchmarkt ..
AW
25.11.Medikamentenhersteller aus China beantragt Zulassung für Covid-19-Impfstoff
AW
24.11.VW-Tochter Traton baut Lkw-Werk in China
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
20:38Soybeans up 1% as soyoil climbs; corn up, wheat declines
RE
20:09Vitol pays $135 million to resolve U.S. allegations of oil bribes in Latin Am..
RE
19:03SOFTS-Cocoa prices steady as focus turns back to low exchange stocks
RE
14:38Brazil 3Q GDP Grew 7.7% vs 2Q, Rebounding After Covid Shutdowns Eased -- Upda..
DJ
13:35Brazil 3Q GDP Grew 7.7% vs 2Q, Rebounding After Covid Shutdowns Eased
DJ
04:42REFILE-GRAINS-Soybeans rise from 2-1/2 week low; Brazil weather caps gains
RE
04:11Australia, NZ dlrs highest since 2018 on vaccine rush
RE
04:03Soybeans rebound from 2-1/2-week low
RE
02:05VALE'S DISAPPOINTING IRON ORE OUTPUT : Russell
RE
02.12.U.S. soy futures sag on improving Brazil weather; wheat rallies
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
Dauer : Zeitraum :
Euro / Brazilian Real (EUR/BRL) : Chartanalyse Euro / Brazilian Real (EUR/BRL) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend