Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

WTI

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Ölpreise wenig bewegt nach Vortagesverlusten

14.01.2022 | 07:53

SINGAPUR (awp international) - Die Ölpreise haben sich nach ihren Vortagesverlusten stabilisiert. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete am Freitagmorgen 84,61 US-Dollar. Das waren 14 Cent mehr als am Donnerstag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) gab um 9 Cent auf 82,03 Dollar nach.

Am Donnerstag hatten am Ölmarkt Gewinnmitnahmen das Bild geprägt, nachdem die Ölpreise seit Jahresanfang deutlich von der aufgebesserten Stimmung an den Finanzmärkten profitiert hatten. Nun jedoch sorgte der erneute Ausverkauf bei den US-Technologiewerten wieder für Nervosität. Gestützt aber wurden die Ölpreise von der Hoffnung, dass die weltweite Rohstoffnachfrage den Auswirkungen der neuen Coronavirus-Variante Omikron trotzen dürfte./la/stk


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
LONDON BRENT OIL 1.93%89.72 verzögerte Kurse.11.88%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 1.74%478.7897 verzögerte Kurse.13.81%
WTI 2.37%87.341 verzögerte Kurse.11.70%
Alle Nachrichten zu WTI
26.01.Kanadische Aktien schließen nur einstellig, nachdem sie in den letzten zwei Stunden 300..
MT
26.01.Energieaktien brechen im Anschluss an die FOMC-Erklärung vom Mittwoch ein
MT
26.01.Täglicher Überblick über die wichtigsten US-Wirtschaftsdaten für den 26. Januar
MT
26.01.Unerwarteter Anstieg der Rohölvorräte in der zweiten Woche in Folge und steigende Ölpre..
MT
26.01.Microsoft beflügelt den Technologiesektor, Anleger bereiten sich auf eine straffere Gel..
MT
26.01.Energieaktien steigen erneut, da Brent Crude die Marke von 90 Dollar pro Barrel übersch..
MT
26.01.MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs höher; US-Aktien legen zu, da Microsoft den Technolog..
MT
26.01.UPDATE/Nord Stream 2 AG gründet deutsche Tochtergesellschaft
DJ
26.01.MÄRKTE EUROPA/Anleger zuversichtlich vor Fed-Entscheidung
DJ
26.01.Nord Stream 2 AG gründet deutsche Tochtergesellschaft
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu WTI
00:56Energy, miners push Australia shares up 1% despite Fed's rate-hike signals
RE
26.01.Financials Up On Hopes For Smooth Fed Policy Transition -- Financials Roundup
DJ
26.01.Top U.S. refiner evaluating idle Phillips 66 plant for renewable fuel -sources
RE
26.01.Marathon Oil Lifts Quarterly Dividend 17% to $0.07/Share, Payable March 10 to Sharehold..
MT
26.01.Soybeans reach 7-month peak on oil strength, South American crop worries
RE
26.01.Energy Down As Fed Statement Offsets Oil Increase -- Energy Roundup
DJ
26.01.Canada Stocks Close Up Just Single Digits After Losing 300 Pts Over Last Two Hours
MT
26.01.CANADA FX DEBT-Canadian dollar weakens as BoC foregoes rate hike
RE
26.01.ICE CANADA WEEKLY OUTLOOK : Canola in Stratosphere as Old, New Crop Gaps Narrow
DJ
26.01.Energy Stocks Slump Late Following Wednesday's FOMC Statement
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart WTI
Dauer : Zeitraum :
WTI : Chartanalyse WTI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends WTI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend