Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Rohstoffe  >  WTI       

WTI

verzögerte Kurse. Verzögert  - 25.09. 22:44:59
40.091 USD   -0.42%
25.09.Ölpreise erneut gefallen - Opec-Förderdisziplin lässt nach
DP
25.09.Ölpreise sinken wieder - Opec-Förderdisziplin lässt nach
AW
25.09.Morning Briefing - International
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsMarketScreener Analysen

Ölpreise weiten Kursgewinne aus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
16.09.2020 | 17:57

NEW YORK/LONDON (awp international) - Die Ölpreise haben am Mittwoch anfängliche Kursgewinne ausgeweitet. Am Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 41,94 US-Dollar. Das waren 1,43 Dollar mehr als am Dienstag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 1,49 Dollar auf 39,78 Dollar.

Gestützt wurden die Ölpreise durch überraschend gefallene Rohöllagerbestände in den USA. Die Vorräte sanken laut Energieministerium um 4,4 Millionen Barrel auf 496,0 Millionen Barrel. Experten hatten hingegen mit einem Anstieg gerechnet. Der niedrigere Bestand an Rohölvorräten stützt tendenziell die Ölpreise.

Commerzbank-Experte Eugen Weinberg verweist zudem auf einen neuen Hurrikan, der gerade im Golf von Mexiko wüte. Hurrikan Sally werde zwar voraussichtlich die meiste Ölinfrastruktur verschonen. Dennoch sei in der Golfregion ein Teil der Produktion geschlossen worden./jsl/fba

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
LONDON BRENT OIL 0.12%41.78 verzögerte Kurse.-36.77%
WTI -0.42%40.091 verzögerte Kurse.-34.31%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf WTI
25.09.Ölpreise erneut gefallen - Opec-Förderdisziplin lässt nach
DP
25.09.Ölpreise sinken wieder - Opec-Förderdisziplin lässt nach
AW
25.09.Morning Briefing - International
AW
25.09.Ölpreise erholen sich etwas
AW
25.09.DPA-AFX BÖRSENTAG AUF EINEN BLICK : Im Plus erwartet
DP
24.09.Ölpreise geben erneut nach
DP
24.09.Ölpreise geben mit asiatischen Märkten nach
AW
24.09.DPA-AFX BÖRSENTAG AUF EINEN BLICK : Im Minus erwartet
DP
24.09.Morning Briefing International
AW
23.09.Ölpreise legen etwas zu- Rohöllagerbestände gefallen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu WTI
16:00Russia's Novak says global energy players should jointly tackle demand crisis
RE
15:06WALL STREET WEEK AHEAD : Trump-Biden debate could spark stock volatility
RE
15:04WALL STREET WEEKAHEAD : Trump-Biden debate could spark stock volatility
RE
14:15Captive Insurance Seen as Covid-Era Remedy to Rising Premiums
DJ
13:15Europe Invites a Trade Battle in its Fight Against Shipping Pollution
DJ
11:18Restructuring firm AlixPartners boosts Mideast headcount amid corporate slump
RE
00:12REFILE-EXCLUSIVE-U.S. shale producer Devon in talks to acquire peer WPX - sou..
RE
26.09.RUSSIA SEES OIL OUTPUT RISING AFTER : economy ministry
RE
25.09.TSX rises 0.96% to 16,065.35
RE
25.09.Stocks rally to end bitter week; dollar up the most since April
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart WTI
Dauer : Zeitraum :
WTI : Chartanalyse WTI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse WTI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral