WTI

Verzögert  -  08:33 07.07.2022
98.81 USD   +0.47%
08:18Shell aktualisiert Q2-Ausblick und erwartet höhere Nettokosten
MT
08:17Shell erhöht den Wert seiner Vermögenswerte im Öl- und Gassektor um bis zu $4,5 Milliarden
MR
06:25Shell Nigeria schaltet zwei Pipelines wegen Rohöldiebstahls ab
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Kreml: Gekürzte Gaslieferungen nicht politisch motiviert

23.06.2022 | 13:16

MOSKAU (awp international) - Angesichts drastisch verringerter Gaslieferungen hat Moskau jede Schuld von sich gewiesen. "Die Russische Föderation erfüllt alle ihre Verpflichtungen", bekräftigte Kremlsprecher Dmitri Peskow am Donnerstag der Agentur Interfax zufolge. Einmal mehr bestritt Peskow zudem, dass die Gasdrosselung über die Ostsee-Pipeline Nord Stream 1 politisch motiviert sei. Vielmehr seien sanktionsbedingte Verzögerungen bei Reparaturarbeiten Ursache des Problems. Nach russischen Angaben steckt eine Siemens -Turbine für die Pipeline im Ausland fest.

Kurz zuvor hatte die Bundesregierung die Alarmstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck sieht die russischen Erklärungen für die Lieferengpässe als Vorwand und warf Kremlchef Wladimir Putin zuletzt einen "ökonomischen Angriff" vor.

Russlands staatlicher Energieriese Gazprom hat die Gaslieferungen nach Deutschland seit rund einer Woche von maximal 167 Millionen Kubikmeter pro Tag auf 67 Millionen Kubikmeter reduziert - das entspricht einer Drosselung von rund 60 Prozent. Moskaus Darstellung zufolge sind daran Sanktionen schuld, die westliche Staaten als Reaktion auf Russlands Überfall auf die Ukraine verhängt haben./haw/DP/ngu


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GAZPROM 0.00%0.5814 verzögerte Kurse.-93.71%
GAZPROM 0.00%verzögerte Kurse.0.00%
LONDON BRENT OIL 0.61%100.88 verzögerte Kurse.46.07%
PJSC GAZPROM -0.95%195.42 Schlusskurs.-43.07%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM NEFT 0.09%397.35 Schlusskurs.-27.06%
SIEMENS AG 2.46%96.05 verzögerte Kurse.-37.09%
WTI 0.47%98.814 verzögerte Kurse.46.49%
Alle Nachrichten zu WTI
08:18Shell aktualisiert Q2-Ausblick und erwartet höhere Nettokosten
MT
08:17Shell erhöht den Wert seiner Vermögenswerte im Öl- und Gassektor um bis zu $4,5 Milliar..
MR
06:25Shell Nigeria schaltet zwei Pipelines wegen Rohöldiebstahls ab
MT
06.07.Crescent Point Energy steigt nachbörslich um 2,7% und erhöht die Dividende um 23%
MT
06.07.API-Daten zeigen Anstieg der US-Rohöllagerbestände
DJ
06.07.SEKTOR UPDATE : Energieaktien gleichen frühe Verluste in der nachmittäglichen Markterholun..
MT
06.07.SEKTOR UPDATE : Energie
MT
06.07.Chevron erwägt Neuverhandlung des Ölvertrags mit Venezuela zur Steigerung der Produktio..
MT
06.07.USA gehen gegen Firmennetz zum Verkauf von iranischem Öl vor
AW
06.07.SEKTOR-UPDATE : Energieaktien setzen Talfahrt fort, da Brent Crude unter $100 pro Barrel s..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu WTI
08:41-Kazakhstan needs to diversify oil supply routes, Tokayev says
RE
08:18Shell Updates Q2 Outlook, Expecting Higher Net Expenses
MT
08:17Shell upgrades value of oil and gas assets by up to $4.5 billion
RE
08:09Kazakhstan needs to diversify oil supply routes, Tokayev says
RE
07:42Magnus Energy Relocates Operating Office
MT
07:07SAUDI CRUDE OIL PRICE HIKE SET TO CO : Russell
RE
06:25Shell Nigeria Shuts Down Two Pipelines Amid Crude Oil Theft
MT
06:06Indian shares rise on falling crude; Titan jumps 7% on strong Q1 sales
RE
04:32Exxon delivers first sustainable aviation fuel cargo to Singapore Changi Airport
RE
04:03Deep Industries Bags New Contracts Worth $19 Million
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart WTI
Dauer : Zeitraum :
WTI : Chartanalyse WTI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends WTI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend