Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

SILVER

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen zum US-Feiertag

05.07.2021 | 09:39

FRANKFURT (Dow Jones)--Mit leichten Gewinnmitnahmen sind Europas Aktienmärkte in die neue Handelswoche gestartet. Wegen des langen Feiertagswochenendes wird am Montag in den USA nicht gehandelt. Die Impulse dürften daher gering bleiben. Die Wall Street hatte am Freitag zwar erneut Rekordvorlagen geliefert, andererseits sind die Vorlagen aus Asien aber uneinheitlich. Auf die Stimmung drücken ein deutlicher Rückgang des Caixin-Einkaufsmanager-Index für das Dienstleistungsgewerbe sowie die zunehmende Gängelung chinesischer Internet-Unternehmen durch Peking. Der DAX gibt 0,5 Prozent nach auf 15.566 Punkte, der Euro-Stoxx-50 fällt 0,4 Prozent auf 4.066 Zähler.

Bewegung gibt es im britischen Einzelhandel. Dort will eine Investorengruppe unter der Führung der Softbank-Tochter Fortress die Supermarktkette Morrisons für 6,3 Milliarden Pfund übernehmen. Die Akquisition ist eine Wette darauf, dass der Einzelhändler in einer wettbewerbsintensiven Branche, die mit der Verlagerung zum Online-Handel zu kämpfen hat, erfolgreich sein kann. Morrison springen um über 11 Prozent nach oben. Auch für Tesco und Sainsbury geht es je über 1 Prozent höher.

   Es geht wieder los mit Dienstreisen 

Lufthansa reagieren wie erwartet fester auf eine deutlich anziehende Nachfrage nach Dienstreisen. Die Aktien steigen um 1,1 Prozent. "Die Erholung kommt schneller als erwartet", sagt ein Marktteilnehmer. Die Lufthansa selbst spricht von einem "Comeback" der Dienstreise. Im dritten und vierten Quartal dürften wieder 30 bis 40 Prozent des Vorkrisenniveaus erreicht werden, irgendwann wieder 90 Prozent.

Auch bei Aktien von Flughafenbetreibern geht es nach einem Gebot für den Flughafen im australischen Sydney nach oben. Flughafen Wien legen 2,4 Prozent zu und die von Aeroports de Paris um 0,6 Prozent.

Bei VW stützen neue Ziele von Audi. Audi will nach einem Spiegel-Bericht die Umsatzrendite auf über 11 Prozent mehr als verdoppeln von zuletzt 5,5 Prozent. Die Zahl der verkauften Autos soll dieses Jahr auf mehr als 2 Millionen zunehmen. Audi sei bei der Elektromoblilität im Konzern klar führend, Volkswagen halte da nicht mit, sagt Heino Ruland von Ruland Research. VW geben nur 0,6 Prozent nach, währen Daimler 1,2 Prozent verlieren.

Trotz der wachsenden Bedeutung der Elektromobilität wird auch weiterhin auf die Ölpreise geblickt: "Der Markt wartet auf die Ergebnisse der Opec+-Sitzung", sagt ein Marktteilnehmer. Die Verhandlungen gehen am Montag in die nächste Verlängerungsrunde. "Offensichtlich scheren die Vereinigten Arabischen Emirate aus und wollen eine höhere Produktionsausweitung", sagt ein Marktteilnehmer. "Das könnte die Ölpreise drücken", meint er. Der Rohstoffsektor liegt um 0,7 Prozent vorn.

=== 
Aktienindex                 zuletzt  +/- %  absolut  +/- % YTD 
Euro-Stoxx-50              4.066,01  -0,4%   -18,30     +14,5% 
Stoxx-50                   3.524,03  -0,3%   -11,14     +13,4% 
DAX                       15.566,35  -0,5%   -83,74     +13,5% 
MDAX                      34.406,22  -0,2%   -56,75     +11,7% 
TecDAX                     3.556,96  -0,3%   -11,81     +10,7% 
SDAX                      16.285,94  +0,1%    16,72     +10,3% 
FTSE                       7.122,82  -0,0%    -0,45     +10,3% 
CAC                        6.529,79  -0,4%   -23,07     +17,6% 
 
Rentenmarkt                 zuletzt         absolut    +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite         -0,22           +0,01      -0,46 
US-Zehnjahresrendite           1,43               0      -1,25 
 
DEVISEN          zuletzt      +/- %   0:00 Uhr  Fr, 18:46h   % YTD 
EUR/USD           1,1864      -0,1%     1,1870      1,1843   -2,9% 
EUR/JPY           131,70      -0,1%     131,79      131,73   +4,5% 
EUR/CHF           1,0943      +0,1%     1,0936      1,0929   +1,2% 
EUR/GBP           0,8571      -0,1%     0,8581      0,8584   -4,0% 
USD/JPY           111,02      -0,0%     111,03      111,24   +7,5% 
GBP/USD           1,3841      +0,0%     1,3835      1,3796   +1,3% 
USD/CNH           6,4627      -0,1%     6,4714      6,4772   -0,6% 
Bitcoin 
BTC/USD        34.193,51      -4,7%  35.863,76   33.596,01  +17,7% 
 
ROHOEL           zuletzt  VT-Settl.      +/- %     +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex          75,32      75,16      +0,2%        0,16  +55,7% 
Brent/ICE          76,31      76,17      +0,2%        0,14  +49,3% 
 
METALLE          zuletzt     Vortag      +/- %     +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)     1.792,33   1.787,54      +0,3%       +4,80   -5,6% 
Silber (Spot)      26,60      26,46      +0,5%       +0,14   +0,8% 
Platin (Spot)   1.100,40   1.093,48      +0,6%       +6,93   +2,8% 
Kupfer-Future       4,35       4,28      +1,6%       +0,07  +23,4% 
=== 

DJG/mod/cln

(END) Dow Jones Newswires

July 05, 2021 03:38 ET (07:38 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ANGLO AMERICAN PLC -0.04%2598 verzögerte Kurse.7.16%
ANTOFAGASTA PLC -0.14%1437.5 verzögerte Kurse.-0.21%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.35%0.6192 verzögerte Kurse.-1.34%
AÉROPORTS DE PARIS 2.81%108.1 Realtime Kurse.1.89%
BHP GROUP -1.72%37.72 Schlusskurs.-11.10%
BITCOIN - EURO -0.07%36412.4 Realtime Kurse.61.73%
BITCOIN - UNITED STATES DOLLAR -0.14%42617.01 Realtime Kurse.55.13%
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.17%1.88358 verzögerte Kurse.5.90%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) -0.42%1.73004 verzögerte Kurse.-0.04%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) -0.22%1.1661 verzögerte Kurse.4.45%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.02%151.399 verzögerte Kurse.7.29%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) 0.35%1.94893 verzögerte Kurse.2.14%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.39%1.26385 verzögerte Kurse.4.96%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.37%1.36698 verzögerte Kurse.0.34%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.25%0.674459 verzögerte Kurse.4.53%
DAIMLER AG 1.73%74.28 verzögerte Kurse.28.53%
DAX -0.72%15531.75 verzögerte Kurse.13.22%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 0.52%6.233 verzögerte Kurse.-19.24%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.19%0.85716 verzögerte Kurse.-4.22%
FLUGHAFEN WIEN AKTIENGESELLSCHAFT 0.00%29.7 verzögerte Kurse.-2.46%
FRAPORT AG 1.51%59.1 verzögerte Kurse.19.73%
GLENCORE PLC 0.36%330.5 verzögerte Kurse.41.85%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.18%0.011559 verzögerte Kurse.2.98%
J SAINSBURY PLC -0.14%295.5 verzögerte Kurse.31.04%
K+S AG 0.89%13.09 verzögerte Kurse.68.08%
KLÖCKNER & CO SE -1.15%9.915 verzögerte Kurse.23.86%
MDAX -0.57%35282.54 verzögerte Kurse.14.57%
PLATINUM -0.36%982 verzögerte Kurse.-8.07%
RIO TINTO PLC -0.57%4830.5 verzögerte Kurse.-11.69%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.33%661.8711 verzögerte Kurse.19.54%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -0.55%259.5161 verzögerte Kurse.-7.77%
S&P GSCI SILVER INDEX -1.23%1094.971 verzögerte Kurse.-14.36%
SALZGITTER AG -1.19%28.22 verzögerte Kurse.30.05%
SDAX -1.01%16836.46 verzögerte Kurse.14.03%
SILVER -0.67%22.39 verzögerte Kurse.-14.41%
TECDAX -1.27%3901.55 verzögerte Kurse.21.44%
TESCO PLC -0.79%257.5 verzögerte Kurse.11.28%
THYSSENKRUPP AG -0.63%8.806 verzögerte Kurse.8.39%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.18%0.853388 verzögerte Kurse.4.04%
VOLKSWAGEN AG 0.04%189.38 verzögerte Kurse.24.25%
WM MORRISON SUPERMARKETS PLC 0.38%292.2 verzögerte Kurse.64.76%
WTI 0.93%73.961 verzögerte Kurse.49.32%
Alle Nachrichten zu SILVER
24.09.US-Aktien verbuchen dritten Tagesgewinn in Folge, da neue Hausverkäufe und Anleiherendi..
MT
24.09.UPDATE ZUM BÖRSENSCHLUSS : US-Aktien verbuchen dritten Tagesgewinn in Folge, während neue ..
MT
24.09.Dollar steigt angesichts der Unsicherheit über Evergrande
MR
24.09.Vizsla kündigt Notierung von Optionsscheinen zum Handel an der TSXV an
MT
24.09.Aktien schwanken zur Mittagszeit, Immobilien und Technologie gehören zu den schlechtest..
MT
24.09.MITTAGS-ETF-UPDATE : Broad-Market-ETFs; US-Aktien schwanken im Mittagshandel
MT
24.09.Was ist neu an Chinas hartem Vorgehen gegen Kryptowährungen?
MR
24.09.Deep-South Resources gewinnt 8%, nachdem der Oberste Gerichtshof von Namibia das Bergba..
MT
23.09.Zonte Metals sieht vielversprechende Anomalie im K9-Ziel auf seinem Cross Hills-Projekt
MT
23.09.US-Aktien erholen sich am Donnerstag zum zweiten Mal, da der Risikoappetit wieder zunim..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SILVER
02:34Huawei heir apparent prepares for life after three years of Canada court battle
RE
24.09."every cloud has a silver lining... i will never forget all the good wishes i recieved ..
RE
24.09.CANADA STOCKS - TSX falls 0.29% to 20,402.66
RE
24.09.US Stocks Post Third Straight Daily Gain as New Home Sales, Bond Yields Rise
MT
24.09.CLOSE UPDATE : US Stocks Post Third Straight Daily Gain as New Home Sales, Bond Yields Ris..
MT
24.09.Dollar climbs as Evergrande uncertainty percolates
RE
24.09.VIZSLA SILVER : Announces Listing of Warrants For Trading on TSXV
MT
24.09.MONUMENTAL GOLD : Acquires Option on a Mexican Rare Earths Property
MT
24.09.Comex Silver Ends the Week 0.42% Higher at $22.388 -- Data Talk
DJ
24.09.Equities Fluctuate Midday as Real Estate, Tech Among Worst Performers
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SILVER
Dauer : Zeitraum :
Silver : Chartanalyse Silver | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SILVER
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral