SILVER

Verzögert  -  17/05 03:19:33
21.54 USD   -0.24%
16.05.Sabina Gold & Silver informiert über Fortschritte bei der Erschließung der Goose-Mine
MT
16.05.Trevali Mining meldet Q1-Gewinn und höhere Umsätze
MT
16.05.Excellon Resources verringert Verlust im ersten Quartal, obwohl ein Streik in Mexiko die Produktion einschränkt
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Börsen folgen Wall Street nach unten

21.01.2022 | 07:03

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Die Aktienmärkte in Ostasien und Australien zeigen sich zum Ende der Handelswoche mit zum Teil kräftigen Abschlägen. Die Börsen folgen damit den erneut sehr schwachen Vorgaben von der Wall Street, wo es den dritten Tag in Folge abwärts gegangen war. Anhaltende Zinsängste mit Blick auf die US-Notenbank hatten erneut für einen Abverkauf gesorgt.

In Tokio büßt der Nikkei-Index 1,3 Prozent ein. Gegenwind kommt auch vom festeren Yen, was für Aktien aus dem Exportsektor ein Wettbewerbsnachteil darstellt. Der Dollar geht mit 113,84 Yen um, verglichen mit 114,45 zur gleichen Zeit am Donnerstag. Vor allem Aktien aus dem Auto- und Elektroniksektor geben nach. So fallen Toyota Motor um 2,8 Prozent. Denso verlieren 4,4 und Tokyo Electron 6,5 Prozent.

Keinen Impuls setzt, dass die Kernverbraucherpreise in Japan im Dezember um 0,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen sind, was minimal unter der Markterwartung liegt.

In Hongkong verliert der Hang-Seng-Index 0,9 Prozent. Die Analysten von KGI Securities sind der Ansicht, dass die kurzfristigen Aussichten für den lokalen Markt trotz der jüngsten Schwäche an der Wall Street relativ stabil sind, weil Peking bestrebt sei, die sich verlangsamende Wirtschaft durch eine lockere Geldpolitik aufzufangen. In Schanghai geht es um 1,1 Prozent nach unten. Autoaktien geben hier nach, weil das chinesische Industrieministerium weiter mit einem knappen Angebot an Halbleitern rechnet. BYD Co fallen um 0,6 Prozent und SAIC Motor um 1,5 Prozent.

In Hongkong geben Netease 4,2 Prozent ab. Alibaba büßen sogar 5,5 Prozent ein. Im angeschlagenen Immobiliensektor rutschen Country Garden um 5,2 Prozent ab, nachdem das Unternehmen die Ausgabe von Wandelanleihen angekündigt hat, um umgerechnet rund 500 Millionen Dollar einzunehmen.

Auch in Südkorea geht es abwärts. Der Kospi verliert 1,3 Prozent. Die Aktie des Index-Schwergewichts Samsung Electronics liegt 1,8 Prozent im Minus.

Die Börse in Sydney, reagierte am stärksten auf die US-Vorgabe. Der S&P/ASX 200 rutschte 2,3 Prozent ab. Der zuletzt sehr feste Rohstoffsektor war mit einem Minus von 3,5 Prozent der größte Verlierer, während die Energiewerte 3,0 Prozent abgaben. Whitehaven brach um 6,1 Prozent ein, nachdem das Unternehmen mitgeteilt hatte, in diesem Geschäftsjahr wahrscheinlich weniger Kohle als erwartet zu fördern.

BHP gaben 4,8 Prozent ab. Die Aktionäre haben den Plan zur Beendigung der Zweitnotierung an der Börse in London genehmigt. Rio Tinto büßten 4,1 Prozent ein. Der Rohstoffkonzern hatte mitgeteilt, die Entscheidung der serbischen Regierung, die Lizenzen für ein Lithiumprojekt zu widerrufen, zu prüfen.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD          Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    7.175,80      -2,3%      -3,6%         06:00 
Nikkei-225 (Tokio)     27.403,29      -1,3%      -4,6%         07:00 
Kospi (Seoul)           2.824,90      -1,3%      -0,6%         07:00 
Schanghai-Comp.         3.516,57      -1,1%      -3,4%         08:00 
Hang-Seng (Hongk.)     24.728,02      -0,9%      +2,9%         09:00 
Straits-Times (Sing.)   3.292,09      -0,1%      +5,0%         10:00 
KLCI (Malaysia)         1.523,78      -0,3%      -2,4%         10:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00  Do, 8:40 Uhr   % YTD 
EUR/USD                   1,1324      +0,1%     1,1313        1,1362   -0,4% 
EUR/JPY                   128,90      -0,1%     129,08        130,04   -1,5% 
EUR/GBP                   0,8332      +0,2%     0,8317        0,8335   -0,8% 
GBP/USD                   1,3591      -0,1%     1,3598        1,3630   +0,4% 
USD/JPY                   113,84      -0,2%     114,11        114,45   -1,1% 
USD/KRW                 1.193,93      +0,1%   1.192,51      1.190,15   +0,4% 
USD/CNY                   6,3424      +0,0%     6,3411        6,3417   -0,2% 
USD/CNH                   6,3463      +0,0%     6,3462        6,3449   -0,1% 
USD/HKD                   7,7878      +0,0%     7,7862        7,7894   -0,1% 
AUD/USD                   0,7190      -0,5%     0,7225        0,7238   -1,0% 
NZD/USD                   0,6730      -0,4%     0,6756        0,6771   -1,4% 
Bitcoin 
BTC/USD                38.830,34      -5,7%  41.156,23     42.034,07  -16,0% 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.      +/- %       +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  83,81      85,55      -2,0%         -1,74  +11,9% 
Brent/ICE                  86,80      88,38      -1,8%         -1,58  +12,6% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %       +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.840,35   1.839,60      +0,0%         +0,75   +0,6% 
Silber (Spot)              24,43      24,51      -0,3%         -0,08   +4,8% 
Platin (Spot)           1.036,56   1.043,28      -0,6%         -6,72   +6,8% 
Kupfer-Future               4,51       4,58      -1,7%         -0,08   +0,9% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/err/gos

(END) Dow Jones Newswires

January 21, 2022 01:02 ET (06:02 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED -1.72%86.48 verzögerte Kurse.-27.20%
BHP GROUP LIMITED -1.16%45.64 verzögerte Kurse.9.18%
BITCOIN (BTC/EUR) 4.13%30098.9 Schlusskurs.-28.39%
BITCOIN (BTC/USD) 4.15%31296.1 Schlusskurs.-34.44%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.12%1.23264 verzögerte Kurse.-9.79%
BYD COMPANY LIMITED 0.17%237.6 verzögerte Kurse.-10.88%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) 0.12%0.77897 verzögerte Kurse.-2.07%
CHINA LIFE INSURANCE COMPANY LIMITED -1.25%11.06 verzögerte Kurse.-14.40%
COUNTRY GARDEN HOLDINGS CO. LTD. 10.41%4.88 verzögerte Kurse.-29.48%
DENSO CORPORATION -0.38%7362 verzögerte Kurse.-22.47%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.19%1.04413 verzögerte Kurse.-8.42%
HANG SENG 0.26%19950.21 verzögerte Kurse.-14.95%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.46%0.012852 verzögerte Kurse.-3.84%
KOSPI COMPOSITE INDEX 0.01%2604.23 Realtime Kurse.-12.51%
NETEASE, INC. 0.85%93.25 verzögerte Kurse.-8.38%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.11%0.631 verzögerte Kurse.-8.10%
NIKKEI 225 0.45%26547.05 Realtime Kurse.-8.21%
PING AN INSURANCE GROUP COMPANY -0.43%46.55 verzögerte Kurse.-17.10%
RIO TINTO PLC 0.36%5336 verzögerte Kurse.9.14%
S&P 500 -0.29%4008.01 Realtime Kurse.-15.57%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.86%660.4003 Realtime Kurse.-5.96%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -0.80%246.7835 Realtime Kurse.-3.67%
S&P GSCI SILVER INDEX 2.09%1054.2 Realtime Kurse.-10.07%
SAIC MOTOR CORPORATION LIMITED -2.53%16.18 Schlusskurs.-21.57%
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD. -0.30%66300 Schlusskurs.-15.33%
SILVER 1.15%21.54 verzögerte Kurse.-9.57%
TOKYO ELECTRON LTD 0.05%57130 verzögerte Kurse.-13.97%
TOYOTA INDUSTRIES CORPORATION -0.73%8090 verzögerte Kurse.-11.32%
TOYOTA MOTOR CORPORATION -0.27%2032.5 verzögerte Kurse.-2.66%
WHITEHAVEN COAL LIMITED 0.41%5.17 verzögerte Kurse.88.12%
WTI 1.11%114.693 verzögerte Kurse.44.13%
Alle Nachrichten zu SILVER
16.05.Sabina Gold & Silver informiert über Fortschritte bei der Erschließung der Goose-Mine
MT
16.05.Trevali Mining meldet Q1-Gewinn und höhere Umsätze
MT
16.05.Excellon Resources verringert Verlust im ersten Quartal, obwohl ein Streik in Mexiko di..
MT
16.05.Dynacor Gold Mines steigert Gewinn im ersten Quartal dank höherer Goldverarbeitung und ..
MT
16.05.Unternehmen verkaufen ihr Geschäft in Russland
MR
16.05.Western Mines fördert sichtbares Nickel im Mulga Tank Projekt zutage
MT
16.05.Mt Malcolm Mines stößt auf Gold in Dumbarton Tenement
MT
16.05.Credit Suisse steht kurz vor einem Vergleich mit dem Bergbaukonzern des Gouverneurs von..
MR
16.05.Credit Suisse steht kurz vor dem Abschluss eines Vergleichs über 690 Millionen Dollar f..
MT
16.05.CS laut Bericht kurz vor weiterer Einigung bei Abwicklung der Greensill-Fonds
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu SILVER
16.05.Russia gives Credit Bank of Moscow licence to export gold
RE
16.05.Sabina Gold & Silver Updates Progress for the Goose Mine Development
MT
16.05.Trevali Mining Reports Q1 Profit, Higher Revenue
MT
16.05.Excellon Resources First-Quarter Loss Narrows Even as a Strike at Its Mexico Operations..
MT
16.05.Dynacor Gold Mines First-Quarter Profit Climbs on Higher Gold Processing and Improved P..
MT
16.05.Companies sell their businesses in Russia
RE
16.05.NORTH AMERICAN MORNING BRIEFING : Stock Futures -3-
DJ
16.05.Western Mines Unearths Visible Nickel at Mulga Tank Project
MT
16.05.Mt Malcolm Mines Hits Gold at Dumbarton Tenement
MT
16.05.Credit Suisse nears settlement with West Virginia governor's mining group - FT
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart SILVER
Dauer : Zeitraum :
Silver : Chartanalyse Silver | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SILVER
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral