NEW YORK COCOA

Schlusskurs  -  20/02
2939.00   +0.48%
17:44Aktien Schweiz widerstandsfähig - Schwergewichte stabilisieren SMI
DJ
20.05.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (20.05.2022) +++
DJ
16.05.Aktien Schweiz schließen etwas fester - Holcim-Aktie mit Abgaben
DJ
ÜbersichtChartsNews 
ÜbersichtAlle NewsAndere Sprachen

++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (20.01.2022) +++

20.01.2022 | 17:00

FRANKFURT (Dow Jones)--Dow Jones Newswires hat im Tagesverlauf folgende Analysen und Hintergrundberichte gesendet, die in dieser Übersicht thematisch mit Sendezeiten und Originalüberschriften zusammengestellt sind:

++++++++++++++++ ÜBERSICHT HEADLINES (Details weiter unten) ++++++++++++++++ 

16:00 ANALYSE/Bei verhärteter Inflation könnten Zutatenhersteller verblüffen

15:19 ANALYSE/Meta wird das Verse nicht beherrschen

10:50 ANALYSE/Corona wird uns alle ärmer machen - endemisch oder nicht

09:53 ANALYSE/Steigende Kosten müssen Banken nicht teuer zu stehen kommen

09:46 ANALYSE/Cartiers glänzende Festtage geben Hoffnung für Luxusaktien

++++++++++++++++ Unternehmen & Branchen ++++++++++++++++ 
16:00 ANALYSE/Bei verhärteter Inflation könnten Zutatenhersteller verblüffen 

Unbekannte Größen fallen manchmal schwer ins Gewicht. Die Lebensmittelhersteller mit den besten Chancen, die Inflation zu bekämpfen, sind diejenigen, die die Anleger am wenigsten kennen. Es geht dabei um die Zutatenhersteller. Da die Kosten entlang der globalen Lebensmittelversorgungskette zulegen, müssen die Käufer auf beiden Seiten des Atlantiks mehr für Lebensmittel bezahlen. Laut den zuletzt vom britischen Statistikamt veröffentlichten Daten lag die Inflation der Lebensmittelpreise in Großbritannien im Dezember 2021 bei 4,5 Prozent im Vergleich zum gleichen Monat des Jahres 2020. In den USA stiegen die Preise für Lebensmittel, die zu Hause konsumiert werden, im Dezember um 6,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr, während sie in der Eurozone um 4,6 Prozent nach oben schnellten.

15:19 ANALYSE/Meta wird das Verse nicht beherrschen 

Facebook hat das Metaversum nicht erfunden und den Begriff auch nicht geprägt, obwohl es ihn als Marke schützen lassen konnte. Das Unternehmen, das jetzt als Meta Platforms bekannt ist, hat die Idee kaum für sich gepachtet. Die zuletzt bekannt gegebene Übernahme des Spielegiganten Activision Blizzard durch Microsoft im Wert von 69 Milliarden US-Dollar wäre allerdings auch ohne den Hype um das beliebteste Schlagwort der Tech-Branche zustande gekommen. Activisions interne Skandale und Mängel bei den Spielen hatten in den vergangenen sechs Monaten mehr als ein Viertel des Marktwerts des Unternehmens vernichtet und damit Microsoft die Möglichkeit eröffnet, sein Videospielgeschäft kräftig auszubauen.

09:53 ANALYSE/Steigende Kosten müssen Banken nicht teuer zu stehen kommen 

Es heißt, dass man mehr Geld ausgeben muss, um anschließend mehr Geld einnehmen zu können. Im Bankwesen gilt diese Faustregel nicht immer. Manchmal muss man einfach gar nichts tun. Wenn es bei Banken um die Ausgaben geht, sollte das Hauptaugenmerk auf der Kombination von Kosten und Erträgen liegen - dem so genannten operativen Leverage. Dieser beschreibt, in welchem Maße höhere oder niedrigere Kosten das Ertragswachstum beeinflussen.

09:46 ANALYSE/Cartiers glänzende Festtage geben Hoffnung für Luxusaktien 

Die Juwelen von Cartier dürften im vergangenen Monat in einer Rekordzahl unterm Weihnachtsbaum gelandet sein. Auch Bulgari und Tiffany & Co. sollten von der glänzenden Nachfrage nach teurem Schmuck profitieren. Richemont, der Schweizer Luxusgüterkonzern, zu dem Cartier und Piaget gehören, teilte zuletzt mit, dass der Konzernumsatz in den drei Monaten bis Dezember um fast ein Drittel gegenüber dem gleichen Quartal 2020 nach oben geschossen ist. Aktien des Unternehmens verbesserten sich daraufhin um 8 Prozent. Die meisten großen europäischen Luxusunternehmen haben in diesem Jahr an Wert verloren, da die Anleger sich häufig von Wachstumswerten trennen. Derweil markieren die Ergebnisse von Richemont das erste Anzeichen dafür, dass die Nachfrage nach den teuren Gütern, die der Sektor verkauft, ungebrochen ist.

++++++++++++++++ Konjunktur ++++++++++++++++ 
10:50 ANALYSE/Corona wird uns alle ärmer machen - endemisch oder nicht 

Die Aussicht, dass Covid-19 von einer Pandemie zu einer endemischen Krankheit wird, hat die Bullen an der Wall Street auf den Plan gerufen. "Unsere mittelfristigen Wirtschaftsaussichten haben sich deutlich verbessert", schreibt die Bank of America. "Ein Plus für Risikoanlagen", jubelt auch JP Morgan. Von einem "Silberstreif" der "hochansteckenden" Omikron-Variante, spricht Blackrock. Mit "endemisch" meinen sie, dass Omikron fast jeden durch Impfung, vorherige Infektion oder beides hochgradig immun machen wird. Dann, so wird argumentiert, wird Corona eine berechenbarere, weniger tödliche Erscheinung sein, ähnlich wie die Grippe, und die Welt zur Normalität zurückkehren. Solcher Optimismus braucht einen Realitätscheck. Diese neue Normalität wird nicht dieselbe sein wie die alte.


Wir freuen uns über Ihr Feedback an topnews.de@dowjones.com


DJG/jhe

(END) Dow Jones Newswires

January 20, 2022 11:00 ET (16:00 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ACTIVISION BLIZZARD, INC. -0.18%77.06 verzögerte Kurse.16.04%
BANK OF AMERICA CORPORATION -1.98%35.14 verzögerte Kurse.-19.38%
BARRY CALLEBAUT AG -0.37%2154 verzögerte Kurse.-2.44%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA 0.52%92.98 verzögerte Kurse.-32.46%
DANONE -1.40%54.38 Realtime Kurse.1.03%
KERRY GROUP PLC -2.01%96.48 Realtime Kurse.-13.06%
META PLATFORMS, INC. -8.85%178.44 verzögerte Kurse.-41.66%
MICROSOFT CORPORATION -1.92%255.59 verzögerte Kurse.-22.50%
NESTLÉ S.A. 0.07%114.74 verzögerte Kurse.-10.03%
S&P 500 -1.59%3910.47 Realtime Kurse.-16.63%
TESCO PLC -0.92%258.3 verzögerte Kurse.-9.66%
Alle Nachrichten zu NEW YORK COCOA
17:44Aktien Schweiz widerstandsfähig - Schwergewichte stabilisieren SMI
DJ
20.05.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (20.05.2022) +++
DJ
16.05.Aktien Schweiz schließen etwas fester - Holcim-Aktie mit Abgaben
DJ
10.05.Aktien Schweiz schließen fester - Holcim gesucht
DJ
09.05.Aktien Schweiz schließen mit massiven Verlusten
DJ
05.05.Aktien Schweiz geben Tagesgewinne wieder ab
DJ
04.05.Aktien Schweiz vor Fed-Entscheid wieder klar unter Marke von 12.000 Punkten
DJ
03.05.Aktien Schweiz erobern Marke von 12.000 Punkten zurück
DJ
27.04.Aktien Schweiz schließen fester - Credit Suisse schwach
DJ
22.04.Aktien Schweiz gehen mit leichten Abschlägen ins Wochenende
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu NEW YORK COCOA
21.04.NESTLE : Nestlé reports three-month sales for 2022
DJ
21.03.Nestle Says It Isn't Profiting From Russian Activities
DJ
03.03.Part of Nestle's Supply-Chain Operations in Ukraine Is Currently Running
DJ
17.02.Nestle Says 2021 Profit Rose, Sets 2022 Guidance
DJ
17.02.NESTLE : Nestlé nominates Luca Maestri and Chris Leong to join its Board of Directors
DJ
17.02.NESTLE : Nestlé reports full-year results for 2021
DJ
27.01.Nestle To Pay Cocoa Farmers Cash Incentives To Tackle Child Labor
DJ
21.01.Glaxo Unit Valuation Boost Looks Less Likely as Unilever Walks -- Market Insight
DJ
06.01.Togo Cocoa Exports Fell 47% in 2020/2021 Season
DJ
2021Nestle Ends Current Buyback; Will Launch New One of Up to CHF20 Billion
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart NEW YORK COCOA
Dauer : Zeitraum :
New York Cocoa : Chartanalyse New York Cocoa | MarketScreener
Vollbild-Chart