Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

LONDON SUGAR

ÜbersichtChartsNews 
ÜbersichtAlle NewsAndere Sprachen

MÄRKTE USA/Verhalten aufwärts mit guten Quartalszahlen

11.02.2021 | 16:11

NEW YORK (Dow Jones)--Nach zwei verhaltenen Handelstagen mit Konsolidierungstendenz ist die Wall Street ebenso in den Donnerstag gestartet. Für eine übergeordnet freundliche Stimmung sorgt weiter das erwartete Billionen-Stimuluspaket der neuen US-Regierung. Enttäuschend ausgefallene wöchentliche Arbeitsmarktdaten unterstreichen für viele Marktteilnehmer nur die Notwendigkeit für diese zusätzlichen Staatsausgaben.

"Noch immer ist eine große Zahl von Jobs verlorengegangen, und es ist klar, dass mehr staatliche Hilfe vonnöten ist", sagt Shoqat Bunglawala von Goldman Sachs Asset Management. Am Vortag hatte US-Notenbankchef Jerome Powell zugesichert, dass die US-Notenbank die Wirtschaft weiter mit niedrigen Zinsen und Anleihekäufen stützen wird und dass dessen ungeachtet staatlicherseits Unterstützung für die Wirtschaft angezeigt ist.

Der Dow-Jones-Index liegt minimal höher bei 31.452 Punkten, die anderen Indizes steigen um bis zu 0,3 Prozent.

   Tyson Foods schwach - Kraft Heinz fest 

Die Impulse für die Einzelkurse kommen weiter von der Berichtssaison. Diese sei bislang "phänomenal" verlaufen, so Daniel Morris von BNP Paribas Asset Management. Es gebe "fundamentale Gründe für Kursgewinne. Gleichwohl sind weiter vielfach auch Gewinnmitnahmen zu beobachten.

Der Getränkehersteller Pepsi (minus 1,0 Prozent) hat im vierten Quartal 2020 die Markterwartungen übertroffen und eine Dividendenerhöhung angekündigt. Gemischt sind die Zahlen von Tyson Foods ausgefallen. Während der Gewinn die Erwartungen übertraf, blieb der Umsatz dahinter zurück. Unter anderem machen dem Unternehmen höhere Transportkosten zu schaffen. Die Aktie verliert 6,3 Prozent.

Kraft Heinz gewinnen 6,0 Prozent, nachdem der Lebensmittelriese die Erwartungen übertroffen hat. Zudem verkauft er sein Nussgeschäft Planters für 3,35 Milliarden Dollar an den Wettbewerber Hormel Foods (minus 0,6 Prozent).

Die Kellogg-Aktie gibt nach enttäuschenden Zahlen 0,4 Prozent nach. Etwas abfedernd wirkt aber laut Börsianern ein starker Ergebnisausblick.

Die Aktie des Fahrdienstanbieters Uber büßt 0,9 Prozent ein. Wegen der Corona-Krise verbuchte das Unternehmen im vierten Quartal einen kräftigen Umsatzrückgang und einen Verlust von fast 1 Milliarde Dollar. Dabei schnitt Uber noch schlechter ab als Analysten erwartet hatten.

Zu den Nutznießern der Pandemie gehört dagegen der Spieleanbieter Zynga (plus 4,3 Prozent). Im vierten Quartal hat Zynga bei Umsatz und Buchungen einen Rekord erzielt.

Ein unerwartet optimistischer Ausblick auf das laufende erste Quartal verhilft der Aktie des Online-Marktplatzes für Immobilien Zillow zu einem Kurssprung von rund 15 Prozent.

=== 
 
INDEX                 zuletzt      +/- %       absolut      +/- % YTD 
DJIA                31.451,67       0,04         13,87           2,76 
S&P-500              3.916,57       0,17          6,69           4,27 
Nasdaq-Comp.        14.008,52       0,26         35,98           8,69 
Nasdaq-100          13.693,90       0,28         38,63           6,25 
 
US-Anleihen 
Laufzeit              Rendite   Bp zu VT    Rendite VT      +/-Bp YTD 
2 Jahre                  0,11        0,4          0,11           -0,8 
5 Jahre                  0,45        0,5          0,45            9,4 
7 Jahre                  0,80        0,8          0,79           15,0 
10 Jahre                 1,15        2,1          1,13           23,2 
30 Jahre                 1,92        1,1          1,91           27,2 
 
DEVISEN               zuletzt      +/- %  Do, 8:04 Uhr  Mi, 17:25 Uhr   % YTD 
EUR/USD                1,2134     +0,12%        1,2128         1,2133   -0,7% 
EUR/JPY                127,06     +0,21%        126,83         127,01   +0,8% 
EUR/CHF                1,0803     +0,11%        1,0793         1,0801   -0,1% 
EUR/GBP                0,8782     +0,23%        0,8756         0,8764   -1,7% 
USD/JPY                104,71     +0,08%        104,57         104,69   +1,4% 
GBP/USD                1,3816     -0,10%        1,3852         1,3843   +1,1% 
USD/CNH (Offshore)     6,4201     -0,15%        6,4212         6,4288   -1,3% 
Bitcoin 
BTC/USD             47.854,25     +5,82%     44.846,00      44.710,00  +64,7% 
 
 
ROHOEL                zuletzt  VT-Settl.         +/- %        +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex               58,47      58,68         -0,4%          -0,21  +20,2% 
Brent/ICE               61,47      61,47            0%           0,00  +18,8% 
 
METALLE               zuletzt     Vortag         +/- %        +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)          1.842,11   1.842,91         -0,0%          -0,81   -2,9% 
Silber (Spot)           27,17      27,08         +0,3%          +0,09   +2,9% 
Platin (Spot)        1.247,05   1.240,00         +0,6%          +7,05  +16,5% 
Kupfer-Future            3,77       3,77         -0,2%          -0,01   +7,0% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/raz/gos

(END) Dow Jones Newswires

February 11, 2021 10:10 ET (15:10 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.05%0.85337 verzögerte Kurse.-4.69%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) 0.00%130.171 verzögerte Kurse.3.26%
HORMEL FOODS CORPORATION -1.15%46.38 verzögerte Kurse.-0.49%
KELLOGG COMPANY 0.48%63.36 verzögerte Kurse.1.33%
NASDAQ 100 -0.59%14959.896306 Realtime Kurse.16.76%
PEPSICO, INC. 0.09%156.95 verzögerte Kurse.5.74%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 1.07%405.2942 verzögerte Kurse.52.41%
THE KRAFT HEINZ COMPANY -1.31%38.47 verzögerte Kurse.10.99%
TYSON FOODS, INC. -0.64%71.46 verzögerte Kurse.11.61%
UBER TECHNOLOGIES, INC. -2.75%43.46 verzögerte Kurse.-14.78%
ZILLOW GROUP, INC. -1.39%107.13 verzögerte Kurse.-21.19%
ZYNGA INC. -1.08%10.1 verzögerte Kurse.2.33%
Alle Nachrichten zu LONDON SUGAR
30.07.Aktien Schweiz gehen etwas fester ins Wochenende
DJ
29.07.Aktien Schweiz moderat fester - Nestle und Credit Suisse belasten
DJ
29.07.MÄRKTE EUROPA/Starke Quartalszahlen stützen die Stimmung
DJ
29.07.MÄRKTE EUROPA/Starke Quartalszahlen treiben Stoxx-600 auf Rekord
DJ
29.07.MÄRKTE EUROPA/Stoxx-600 auf Allzeithoch - Quartalszahlen im Fokus
DJ
29.07.Nestle mit leicht höherem Gewinn - Umsatzprognose 2021 angehoben
DJ
29.07.Nestle erhöht Ausblick für das organische Wachstum 2021
DJ
28.07.Aktien Schweiz etwas fester zur Wochenmitte
DJ
27.07.Aktien Schweiz mit leichten Abschlägen
DJ
26.07.Aktien Schweiz von Gewinnmitnahmen belastet
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu LONDON SUGAR
29.07.Nestle 1st Half Profit Rose, Raises 2021 Sales Growth Guidance
DJ
29.07.PRESS RELEASE : Nestle: Nestlé reports half-year -4-
DJ
29.07.PRESS RELEASE : Nestle: Nestlé reports half-year -3-
DJ
29.07.PRESS RELEASE : Nestle: Nestlé reports half-year -2-
DJ
29.07.PRESS RELEASE : Nestle: Nestlé reports half-year results for 2021, raises full-y..
DJ
29.07.NESTLE : Nestlé reports half-year results for 2021, raises full-year organic sal..
DJ
26.07.Starbucks, Nestle Bringing Ready-to-Drink Coffee Beverages to New Markets
DJ
21.07.Coca-Cola Expects FX Tailwind to Boost Full-Year Earnings -- Currency Comment
DJ
13.07.Correction to Ags Week Ahead Article on Monday
DJ
13.07.PepsiCo Raises Full-Year Guidance, Sees Organic Revenue Growth of 6%
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart LONDON SUGAR
Dauer : Zeitraum :
London Sugar : Chartanalyse London Sugar | MarketScreener
Vollbild-Chart