Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

LME COPPER CASH

Schlusskurs  -  20.02.2020
5730.00   -0.27%
31.01.Northern Dynasty Minerals erwägt rechtliche Schritte, nachdem die EPA ihr Veto gegen das Bergbauprojekt in Alaska eingelegt hat
MT
31.01.Collective Mining-Aktien steigen nach neuesten Bohrergebnissen aus dem Guayabales-Projekt
MT
31.01.Teck Resources gibt Produktionsergebnisse für Q4 2022 und Ausblick für 2023-2026 bekannt; Deutsche Bank sieht keine grundlegenden Probleme beim QB2-Projekt
MT
ÜbersichtChartsNews 
ÜbersichtAlle NewsAndere Sprachen

MÄRKTE ASIEN/Sorgen um Corona-Lage bremsen Börsen in China

09.11.2022 | 08:57

Von Steffen Gosenheimer

TOKIO/HONGKONG (Dow Jones)--Die ostasiatischen Aktienmärkte und die Börse in Sydney haben am Mittwoch keine einheitliche Richtung gezeigt. Während es an den chinesischen Börsen in Schanghai (-0,5%) und vor allem in Hongkong (-1,6%) nach unten ging und auch der Nikkei-Index in Tokio 0,6 Prozent einbüßte auf 27.716 Punkte, war der Kospi in Seoul mit einem Plus von 1,1 Prozent klarer Tagessieger. Dort war es bereits das vierte Tagesplus in Folge. In Sydney schloss das Marktbarometer mit einem Plus von 0,6 Prozent auf einem Achtwochenhoch, gestützt vor allem von festen Rohstoffaktien.

Etwas Zurückhaltung machen Teilnehmer angesichts der noch auf sich warten lassenden Endergebnisse der US-Zwischenwahlen aus. Dabei deutet sich insgesamt nicht der vielfach erwartete klare Sieg der Republikaner an. Sollten die Republikaner beide Häuser gewinnen, würde das Regieren für den demokratischen Präsidenten Joe Biden schwieriger.

Derweil stieg die Inflation in China - gemessen an den Verbraucherpreisen im Oktober - mit 2,1 Prozent etwas weniger deutlich als erwartet. Tendenziell sehen Marktteilnehmer das als günstig für die chinesische Notenbank, was den Spielraum für weitere Lockerungsmaßnahmen zur Stützung der Konjunktur betrifft. Überlagert wurde dieser positive Aspekt aber von der Sorge um die Corona-Lage. In Peking stieg die Zahl der Neuinfektionen auf ein Fünfmonatshoch und auch sonst stiegen die Fälle auf Mehrmonatshochs, was weiter kursierende Spekulationen über eine Lockerung der strikten Null-Covid-Politik einen Dämpfer versetzte.

   Immobilienwerte von Ankündigung aus Peking gestützt 

Gesucht waren an den chinesischen Börsen Immobilienaktien, nachdem Peking angekündigt hatte, ein finanzielles Unterstützungsprogramm für private Unternehmen aus dem Immobiliensektor ausweiten zu wollen. Die Analysten von Nomura zeigten sich über dessen Wirksamkeit skeptisch angesichts des andauernden Rückgangs bei den Neuimmobilienverkäufen und den riesigen Schuldenbergen der betreffenden Unternehmen.

Country Garden schnellten dennoch um 15,3 Prozent nach oben, China Overseas Land verteuerten sich um 1,4, China Vanke um 2,0 und Longfor um 4,0 Prozent. Der am Vortag noch sehr schwache Kurs der mit Liquiditätsproblemen kämpfenden Logan Group schoss um 21,4 Prozent nach oben.

In Tokio verloren Nintendo 7,1 Prozent, nachdem der Spiele- und Spielkonsolenentwickler den Ausblick für seine Switch-Konsole gesenkt hatte. Sumitomo Metal Mining gaben um 2,0 Prozent nach, belastet von der Prognose eines sich halbierenden Nettogewinns im laufenden Fiskaljahr. Suzuki Motor gewannen dagegen 3,5 Prozent, nach einem erhöhten Ausblick für Umsätze und Gewinne.

Nach dem deutlichen Plus des Goldpreises am Vortag in den USA legten die Kurse der australischen Goldschürfer Northern Star, Newcrest, Evolution, Regis und St. Barbara zwischen 6,8 und 13 Prozent zu. Im Banksektor gaben National Australia Bank nach dem Quartalsbericht um 0,9 Prozent nach. News Corp waren im ASX-200-Index mit einem Minus von 11 Prozent der schwächste Wert nach der Vorlage der Quartalszahlen.

=== 
Index (Börse)            zuletzt        +/- %      % YTD       Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.999,30        +0,6%      -6,0%      06:00 
Nikkei-225 (Tokio)     27.716,43        -0,6%      -3,2%      07:00 
Kospi (Seoul)           2.424,41        +1,1%     -18,6%      07:00 
Schanghai-Comp.         3.048,17        -0,5%     -16,3%      08:00 
Hang-Seng (Hongk.)     16.311,01        -1,5%     -29,3%      09:00 
Taiex (Taiwan)         13.638,81        +2,2%     -25,1%      06:30 
Straits-Times (Sing.)   3.164,24        +0,6%      +0,5%      10:00 
KLCI (Malaysia)         1.443,83        +0,2%      -8,0%      10:00 
BSE (Mumbai)           61.086,27        -0,2%      +4,9%      11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt        +/- %      00:00   Di, 8:35   % YTD 
EUR/USD                   1,0064        -0,1%     1,0075     0,9995  -11,5% 
EUR/JPY                   146,70        -0,0%     146,76     146,81  +12,1% 
EUR/GBP                   0,8728        +0,0%     0,8725     0,8712   +3,9% 
GBP/USD                   1,1531        -0,1%     1,1547     1,1472  -14,8% 
USD/JPY                   145,76        +0,1%     145,67     146,89  +26,6% 
USD/KRW                 1.362,16        -0,9%   1.375,02   1.387,41  +14,6% 
USD/CNY                   7,2502        +0,0%     7,2493     7,2572  +14,1% 
USD/CNH                   7,2544        +0,2%     7,2401     7,2681  +14,2% 
USD/HKD                   7,8494        +0,0%     7,8491     7,8499   +0,7% 
AUD/USD                   0,6497        -0,1%     0,6504     0,6454  -10,5% 
NZD/USD                   0,5936        -0,3%     0,5956     0,5910  -13,0% 
Bitcoin 
BTC/USD                18.278,52        -1,1%  18.476,07  19.767,00  -60,5% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settlem.      +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  88,59        88,91      -0,4%      -0,32  +26,9% 
Brent/ICE                  95,19        95,36      -0,2%      -0,17  +29,8% 
GAS                               VT-Settlem.               +/- EUR 
Dutch TTF                 115,00       118,15      -2,7%      -3,15  +80,7% 
 
METALLE                  zuletzt       Vortag      +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.711,22     1.713,05      -0,1%      -1,84   -6,5% 
Silber (Spot)              21,38        21,38      +0,0%      +0,01   -8,3% 
Platin (Spot)           1.005,70     1.003,85      +0,2%      +1,85   +3,6% 
Kupfer-Future               3,68         3,68      -0,1%      -0,00  -16,6% 
YTD bezogen auf Schlusskurs des Vortags 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/flf

(END) Dow Jones Newswires

November 09, 2022 02:56 ET (07:56 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BITCOIN (BTC/EUR) -3.64%21052.5 Schlusskurs.35.84%
BITCOIN (BTC/USD) -3.85%22833.3 Schlusskurs.37.43%
CHINA OVERSEAS LAND & INVESTMENT LTD. 0.47%21.25 verzögerte Kurse.6.31%
CHINA VANKE CO., LTD. 1.11%18.29 Schlusskurs.0.49%
COUNTRY GARDEN HOLDINGS CO. LTD. -1.02%2.91 verzögerte Kurse.11.24%
EVOLUTION MINING LIMITED 0.31%3.22 verzögerte Kurse.10.07%
GOLD -0.12%1924.9 verzögerte Kurse.5.78%
KOSPI COMPOSITE INDEX -1.04%2425.08 Realtime Kurse.8.44%
LOGAN GROUP COMPANY LIMITED -1.50%1.31 verzögerte Kurse.9.60%
LONGFOR GROUP HOLDINGS LIMITED -0.97%25.65 verzögerte Kurse.9.47%
MSCI TAIWAN (STRD) -2.11%567.1 Realtime Kurse.8.83%
NATIONAL AUSTRALIA BANK LIMITED -0.19%31.73 verzögerte Kurse.5.89%
NEWCREST MINING LIMITED -0.31%22.25 verzögerte Kurse.8.09%
NEWS CORPORATION 0.45%20.26 verzögerte Kurse.11.32%
NIKKEI 225 -0.39%27327.11 Realtime Kurse.5.13%
NINTENDO CO., LTD. -0.53%5596 verzögerte Kurse.1.19%
NOMURA CO., LTD. -0.11%931 verzögerte Kurse.-4.58%
NOMURA CORPORATION -0.28%1053 verzögerte Kurse.2.75%
NORTHERN STAR RESOURCES LIMITED 1.39%12.74 verzögerte Kurse.17.05%
REGIS CORPORATION 5.13%1.64 verzögerte Kurse.34.43%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -0.02%653.3689 Realtime Kurse.9.92%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -0.03%433.1907 Realtime Kurse.-0.72%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -0.15%270.2285 Realtime Kurse.-6.11%
S&P GSCI SILVER INDEX -0.17%1158.45 Realtime Kurse.-1.74%
ST BARBARA LIMITED -1.32%0.75 verzögerte Kurse.0.65%
SUMITOMO METAL MINING CO., LTD. 0.93%5293 verzögerte Kurse.13.14%
SUZUKI MOTOR CORPORATION 0.45%4864 verzögerte Kurse.12.50%
Alle Nachrichten zu LME COPPER CASH
31.01.Northern Dynasty Minerals erwägt rechtliche Schritte, nachdem die EPA ihr Veto gegen da..
MT
31.01.Collective Mining-Aktien steigen nach neuesten Bohrergebnissen aus dem Guayabales-Proje..
MT
31.01.Teck Resources gibt Produktionsergebnisse für Q4 2022 und Ausblick für 2023-2026 bekann..
MT
31.01.BT erweitert die Partnerschaft mit Kyndryl, um Mainframe-Anwendungen in die Cloud zu ve..
MT
31.01.TSX-Futures fallen aufgrund sinkender Rohstoffpreise
MR
31.01.Zhejiang Hugeleaf stellt 100 Millionen Yuan für den Aufbau eines Kupfer- und Aluminiumg..
MT
31.01.Papstbesuch wirft Schlaglicht auf die kriegsgebeutelte DR Kongo
MR
31.01.Guangdong Jingyi Metal sieht Gewinnrückgang von bis zu 59,1% im Jahr 2022
MT
31.01.Bedrängte Bergbauunternehmen stehen vor einem Wachstumsdilemma
MR
31.01.BelaraRox Bohrungen im Belara und Native Bee Projekt beginnen Mitte Februar
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu LME COPPER CASH
03:22Copper holds steady as investors await China demand, Fed outcome
RE
02:21Paterson Resources Raises AU$2 Million for Drilling at Gold-Copper Projects
MT
00:04U.S. EPA's move to block Pebble project in Alaska 'unlawful' - CEO
RE
31.01.Vale's fourth-quarter iron ore output edges down
RE
31.01.U.S. EPA's move to block Pebble project in Alaska 'unlawful' - CEO
RE
31.01.Tech helps lift TSX to biggest monthly gain in over two years
RE
31.01.Northern Dynasty Minerals Says Mulling Legal Action as the EPA Vetoes Its Alaska Mining..
MT
31.01.Comex Copper Ends the Month 11.12% Higher at $4.2285 -- Data Talk
DJ
31.01.Explainer-Why are there protests in Peru and what comes next?
RE
31.01.Collective Mining's Shares Up On Latest Drill Results From Guayabales Project
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Chart LME COPPER CASH
Dauer : Zeitraum :
LME Copper Cash : Chartanalyse LME Copper Cash | MarketScreener
Vollbild-Chart