GOLD

Verzögert  -  21/05 15:37:16
1845.60 USD    0.00%
20.05.Allied Copper kommentiert die Werbeaktivitäten für seine Stammaktien
MT
20.05.MITTAGS-ETF-UPDATE : Broad-Market-ETFs niedriger; US-Aktienindizes geben nach, da zyklische Konsumgüter abverkauft werden
MT
20.05.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Schwächere Wall Street bremst Erholung
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Sehr fest - Chinas Börsen von Neujahrsfeiern gebremst

28.01.2022 | 08:46

Von Steffen Gosenheimer

TOKIO/HONGKONG (Dow Jones)--Zweigeteilt hat sich die Börsenlandschaft in Ostasien am Freitag gezeigt. In Tokio, Seoul und Sydney stiegen die Indizes nach den herben Verlusten im Wochenverlauf kräftig um bis zu 2,2 Prozent. Der Nikkei-Index schloss mit 26.717 Punkten.

Die chinesischen Börsen blieben dagegen zurück und tendierten schwächer. Hier bremste, dass Anleger vor den Feiertagen zum Neujahrsfest auf Nummer sicher gingen und lieber Positionen glattstellten. In Schanghai wird in der nächsten Woche gar nicht gehandelt, in Hongkong erst wieder am Freitag. Auch in Südkorea wird der Handel pausieren, dort geht es am Mittwoch weiter.

Nachdem an den Vortagen die Hinweise der US-Notenbank auf steigende Leitzinsen und einen Abbau der Notenbankbilanz an den Börsen noch für heftige Verluste gesorgt hatten, hieß es nun, die Fed dürfte mit ihren Maßnahmen, die zu hohe Inflation in den Griff bekommen, für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum ohne Überhitzung sorgen. Am Vortag war für das US-BIP im vierten Quartal mit einem Plus von 6,9 Prozent ein deutlich stärkerer Anstieg als erwartet mitgeteilt worden. Daneben sprachen Marktteilnehmer aber auch schlicht von Schnäppchenkäufen.

Zur verbesserten Stimmung dürfte derweil auch beigetragen haben, dass der Technologieriese Apple nachbörslich in den USA mit Rekordquartalszahlen aufgewartet hatte.

Für Rückenwind insbesondere in Tokio sorgte zusätzlich der Dollar. Der Dollar-Index war zuletzt auf den höchsten Stand seit Sommer 2020 gestiegen vor dem Hintergrund der strafferen US-Geldpolitik. Yen ging mit 115,60 je Dollar um, verglichen mit Wochentiefs knapp über 113,50. Ein schwächerer Yen verbessert die Exportaussichten japanischer Unternehmen.

   Sehr schwache Batteriewerte in Seoul 

In Tokio bewegten Quartalszahlen die Kurse. Shin-Etsu Chemical legten nach der Anhebung des Gewinnausblicks um 7,6 Prozent zu. Fujitsu (-9,9%) hatte dagegen einen 30-prozentigen Gewinnrückgang gemeldet.

Ebenfalls nach Vorlage von Geschäftszahlen verbesserten sich Sumitomo Mitsui Trust um 0,9 Prozent, während die Pharmaaktie Otsuka 3,2 Prozent billiger wurde und Canon 2,9 Prozent einbüßten.

In Seoul kamen LG Energy Solution um knapp 11 Prozent zurück nach dem spektakulären Börsendebüt am Vortag mit einem Plus von über 60 Prozent. Der Kurs des Chipherstellers SK Hynix gewann nach guten Viertquartalszahlen 6,2 Prozent. Samsung Electronics verteuerten sich nach fünf Handelstagen mit Verlusten um 2,8 Prozent.

Samsung Biologics gewannen 3,8 Prozent, nachdem Biogen dem Verkauf seines Anteils am Joint Venture Samsung Bioepis an den Partner Samsung Biologics zugestimmt hat.

In Sydney ging es für die Goldaktie Newcrest Mining nach der jüngsten Schwäche des Goldpreises um 6,4 Prozent nach unten, obwohl sich das Unternehmen auf dem Weg sieht, die Jahresziele zu erreichen.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD           Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.988,10      +2,2%      -6,1%          06:00 
Nikkei-225 (Tokio)     26.717,34      +2,1%      -9,1%          07:00 
Kospi (Seoul)           2.663,34      +1,9%      +1,9%          07:00 
Schanghai-Comp.         3.361,44      -1,0%      -7,7%          08:00 
Hang-Seng (Hongk.)     23.557,91      -1,1%      +3,6%          09:00 
Straits-Times (Sing.)   3.248,98      -0,3%      +4,6%          10:00 
KLCI (Malaysia)         1.521,58      +0,4%      -3,3%          10:00 
BSE (Mumbai)           58.032,04      +1,3%      -0,4%          11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00       Do, 8:42   % YTD 
EUR/USD                   1,1131      -0,1%     1,1145  1,1212          -2,1% 
EUR/JPY                   128,76      +0,2%     128,52  128,66          -1,6% 
EUR/GBP                   0,8314      -0,2%     0,8329  0,8351          -1,1% 
GBP/USD                   1,3390      +0,1%     1,3381  1,3428          -1,1% 
USD/JPY                   115,67      +0,3%     115,32  114,75          +0,5% 
USD/KRW                 1.209,92      +0,5%   1.203,82       1.203,69   +1,8% 
USD/CNY                   6,3636      -0,1%     6,3683  6,3540          +0,1% 
USD/CNH                   6,3705      +0,0%     6,3697  6,3590          +0,3% 
USD/HKD                   7,7929      +0,0%     7,7897  7,7906          -0,0% 
AUD/USD                   0,7017      -0,2%     0,7033  0,7075          -3,4% 
NZD/USD                   0,6564      -0,3%     0,6582  0,6607          -3,8% 
Bitcoin 
BTC/USD                36.898,82      +0,5%  36.704,12      36.260,37  -20,2% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settl.      +/- %        +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  87,17      86,61      +0,6%    0,56         +16,4% 
Brent/ICE                  89,87      89,34      +0,6%    0,53         +15,5% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %        +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.796,68   1.798,08      -0,1%   -1,40          -1,8% 
Silber (Spot)              22,65      22,77      -0,5%   -0,12          -2,9% 
Platin (Spot)           1.026,99   1.026,81      +0,0%   +0,18          +5,8% 
Kupfer-Future               4,41       4,42      -0,2%   -0,01          -1,1% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/ros

(END) Dow Jones Newswires

January 28, 2022 02:46 ET (07:46 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. 0.17%137.59 verzögerte Kurse.-22.52%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) -0.13%0.7032 verzögerte Kurse.-3.01%
BIOGEN INC. 3.40%199.65 verzögerte Kurse.-16.78%
BITCOIN (BTC/EUR) 0.76%27854.4 Schlusskurs.-33.73%
BITCOIN (BTC/USD) 0.84%29411.3 Schlusskurs.-38.39%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.19%1.24866 verzögerte Kurse.-7.89%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.17%0.7783 verzögerte Kurse.-1.43%
CANON INC. -0.65%3192 verzögerte Kurse.13.96%
DOW JONES FXCM DOLLAR INDEX 0.04%12714.71 Realtime Kurse.4.54%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.11%1.0548 verzögerte Kurse.-6.97%
FUJITSU LIMITED -0.86%19535 verzögerte Kurse.-0.99%
GOLD 0.00%1845.6 verzögerte Kurse.0.70%
HANG SENG 2.96%20717.24 verzögerte Kurse.-11.46%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.59%0.012844 verzögerte Kurse.-3.79%
KOSPI COMPOSITE INDEX 1.94%2638.73 Realtime Kurse.-11.35%
LG ENERGY SOLUTION, LTD. 4.45%434000 Schlusskurs.0.00%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.38%0.64048 verzögerte Kurse.-6.67%
NEWCREST MINING LIMITED 2.57%25.57 verzögerte Kurse.4.45%
NIKKEI 225 1.27%26739.03 Realtime Kurse.-7.13%
OTSUKA CORPORATION 0.00%3750 verzögerte Kurse.-31.69%
OTSUKA HOLDINGS CO., LTD. -0.98%4441 verzögerte Kurse.6.52%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.04%668.4808 Realtime Kurse.-3.17%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 0.35%604.4063 Realtime Kurse.46.63%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -1.32%250.1594 Realtime Kurse.-2.60%
S&P GSCI SILVER INDEX -1.07%1058.3 Realtime Kurse.-7.19%
SAMSUNG BIOLOGICS CO.,LTD. 1.51%808000 Schlusskurs.-10.52%
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD. 0.74%68000 Schlusskurs.-13.15%
SAMSUNG SDI CO., LTD. 2.37%605000 Schlusskurs.-7.63%
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD 0.90%17915 verzögerte Kurse.-10.07%
SK HYNIX INC. 1.35%112500 Schlusskurs.-14.12%
SK INNOVATION CO., LTD. 3.43%211000 Schlusskurs.-11.53%
SUMITOMO MITSUI FINANCIAL GROUP, INC. 0.15%3896 verzögerte Kurse.-1.19%
SUMITOMO MITSUI TRUST HOLDINGS, INC. -0.55%3807 verzögerte Kurse.-0.94%
Alle Nachrichten zu GOLD
20.05.Allied Copper kommentiert die Werbeaktivitäten für seine Stammaktien
MT
20.05.MITTAGS-ETF-UPDATE : Broad-Market-ETFs niedriger; US-Aktienindizes geben nach, da zyklisch..
MT
20.05.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Schwächere Wall Street bremst Erholung
DJ
20.05.Deep-South Resources erklärt, dass das namibische Bergbauministerium eine eidesstattlic..
MT
20.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Kräftige Erholung am Verfalltag
DJ
20.05.MARKT-AUSBLICK/Im Spannungsfeld aus Inflation, Zinserhöhungen und Rezessionssorgen
DJ
20.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Entspannung dank PBoC-Zinssenkung
DJ
20.05.MÄRKTE EUROPA/DAX-Erholung in Richtung 14.000 Punkte erwartet
DJ
19.05.TSX steigt, da höhere Rohstoffpreise Rohstoffaktien beflügeln
MR
19.05.MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs uneinheitlich; US-Aktienindizes unruhig, während Trea..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu GOLD
20.05.Allied Copper Comments on Promotional Activity Concerning its Common Stock
MT
20.05.Gold Edges Up on Weaker Bond Yields as Stock Markets Steady
MT
20.05.Comex Gold Ends the Week 1.90% Higher at $1841.80 -- Data Talk
DJ
20.05.August Gold Contract Closes Up US$0.60; Settles at US$1,848.40 per Ounce
MT
20.05.MIDDAY ETF UPDATE : Broad-Market ETFs Lower; US Equity Indices Decline as Consumer Discret..
MT
20.05.Unloved since Fukushima, uranium is hot again for miners
RE
20.05.Deep-South Resources Says Namibia Mines Ministry Files Defense Affidavit in License Ren..
MT
20.05.Gold Edges Up on Weaker Bond Yields as Stock Markets Steady
MT
20.05.ETF PREVIEW : ETFs, Futures Higher Ahead of Friday's Market Open
MT
20.05.GLASS LEWIS ESG CONTROVERSY ALERT : Jastrzebska Spolka Weglowa
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart GOLD
Dauer : Zeitraum :
Gold : Chartanalyse Gold | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GOLD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral