Rohöl (Brent)

Rohstoff

967740

XX00000BRENT

XBNT

Verzögert OTC Data Services 05:36:11 16.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
90,6 USD +0,83 % Intraday Chart für Brent Crude Oil Spot -0,13 % +16,91 %

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
INDISCHE ANLEIHEN-Indische Anleiherenditen könnten angesichts der Spannungen im Nahen Osten leicht ansteigen RE
Asiatische Aktien geben nach, weil die Fed ihre Zinssenkung überdenkt; Chinas BIP im Fokus RE
Australische Aktien folgen der Wall Street nach unten, Rohstoffaktien ziehen an RE
Ölpreise steigen, da Israel eine Antwort auf den iranischen Angriff erwägt RE
Kanadas Tamarack Valley stellt Produktion nach Brand in Gasanlage in Alberta ein RE
Aktien fallen inmitten geopolitischer Risiken, während Händler die Einzelhandelsumsätze analysieren MT
Aktien fallen, da Anleger die unerwartet starken Einzelhandelsumsätze analysieren MT
TSX Closer: Montag markiert einen weiteren Tag des Stolperns und Taumelns - fast 160 Punkte weniger MT
MÄRKTE USA/Schwach - Weiter schwindende Zinssenkungshoffnungen DJ
Oppenheimer: Zinssenkung bis nach US-Präsidentschaftswahlen unwahrscheinlich MT
Aktien fallen im Tagesverlauf, da Händler die unerwartet starken Einzelhandelsumsätze bewerten MT
Indien erhöht Sondersteuer auf Rohöl RE
US-Getreide- und Sojaterminkontrakte sinken aufgrund geringer Nachfrage und schwächerer Tendenz bei Rohöl RE
US-Aktien am Montag uneinheitlich, da die Märkte wegen der Spannungen im Nahen Osten zur Abwartehaltung zurückkehren MT
Exchange-Traded Funds fallen, US-Aktien uneinheitlich nach iranischem Angriff auf Israel MT
TSX fällt um 21 Punkte mit Energie, Versorgern, niedriger MT
Londoner Aktien fallen angesichts zunehmender Spannungen im Nahen Osten MT
Investoren zeigen Nerven nach iranischem Drohnenabschuss AN
Ölpreise sinken trotz Irans Angriff auf Israel - Brent-Öl unter 90 US-Dollar AW
MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Deutlichere Anfangsgewinne nicht behauptet DJ
Etwas fester - Iranischer Angriff lässt Anleger kalt DJ
Mib besser in Europa; Prysmian gut nach M&A AN
XETRA-SCHLUSS/Etwas fester - Anleger behalten die Nerven DJ
Chinas Handel immer noch nicht über den Berg, sagt HSBC MT
Russisches Gericht verurteilt Glencore zur Zahlung von Aktien im Wert von 114,8 Millionen Euro im Rechtsstreit mit der Sberbank RE
  1. Börse
  2. Rohstoffe
  3. 967740 Rohstoff
  4. Nachrichten Rohöl (Brent)
  5. Baker Hughes: Zahl der Ölbohrinseln steigt diese Woche um 3