Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Kryptowährungen  >  Bitcoin - Euro    BTCEUR   

BITCOIN - EURO

(BTCEUR)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenMarketScreener Analysen

Bitcoin klettert auf höchsten Stand seit Anfang 2018

28.10.2020 | 08:20

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die starken Kursgewinne des Bitcoin setzen sich fort. Am Mittwoch stieg die älteste und bekannteste Digitalwährung auf den höchsten Stand seit Januar 2018. Nur wenige Wochen davor hatte der Kurs damals sein Rekordhoch von etwa 20 000 Dollar erreicht, war dann aber drastisch eingebrochen.

Auf der Handelsplattform Bitstamp wurde zur Wochenmitte ein Höchstkurs von 13 864 US-Dollar erreicht. Allein im Oktober hat der Bitcoin fast 30 Prozent an Wert gewonnen. Auch andere Digitalwährungen wie Ether konnten von dem jüngsten Kursanstieg profitieren.

Als Auslöser des Kurssprungs gilt die Ankündigung des Zahlungsdienstleisters Paypal vor etwa einer Woche, seinen Kunden die Verwendung von Kryptowährungen wie Bitcoin zu ermöglichen. Anleger hoffen, dass der Schritt der kommerziellen Verwendung von Digitalwährungen einen Schub versetzen wird. Die Nachricht folgt auf andere positiv aufgenommene Neuigkeiten wie die Einrichtung eines Bitcoin-Fonds durch die große Investmentgesellschaft Fidelity im Sommer.

Auftrieb erhält das Thema Kryptowährungen auch dadurch, dass immer mehr Zentralbanken über eigene digitale Währungen nachdenken. Allerdings ist die Wirkung derartiger Bemühungen auf existierende Digitalwährungen nicht eindeutig. Zwar erhalten diese durch Überlegungen wie von der Europäischen Zentralbank (EZB), einen digitalen Euro zu schaffen, einen Bekanntheitsschub. Allerdings stehen Notenbanken bestehenden Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ether kritisch gegenüber./bgf/ssc/mis


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf BITCOIN - EURO
03.12.Schweizer Notenbank und BIZ testen digitales Zentralbankgeld
DP
01.12.Bitcoin steigt erneut auf Rekordhoch - und stürzt wieder ab
AW
01.12.Bitcoin steigt erneut auf Rekord - und stürzt ab
DP
30.11.Bitcoin markiert neues Rekordhoch
AW
30.11.Digitalwährung Bitcoin steigt auf Rekordhoch
DP
30.11.Bitcoin steigt auf Rekordhoch
DP
27.11.MILLIARDENSCHWERER ONECOIN-ANLAGEBET : Anklage eingereicht
DP
26.11.Bitcoin scheitert an Rekordhoch und bricht ein
DP
25.11.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
24.11.Bitcoin steigt in Richtung Rekordhoch
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BITCOIN - EURO
13:54STOCKS ENJOY RECORD INFLOWS AS GOLD : BofA
RE
03.12.REUTERS SUMMIT-Volatile bitcoin not yet a store of value -Fidelity digital as..
RE
03.12.Japan's ruling party to signal caution over digital yuan - draft proposal
RE
03.12.How American investors are buying bitcoin
RE
03.12.BÖRSE WALL STREET : S&P Dow Jones Indices to launch cryptocurrency indexes in 20..
RE
03.12.Dollar slides to 2 1/2-year low on vaccine, stimulus optimism
RE
02.12.Dollar skids to fresh two-and-a-half-year low as U.S. stimulus in focus
RE
01.12.BlockFi partners with Visa to launch bitcoin rewards credit card
RE
01.12.Bitcoin off record highs, slumps 7% in volatile trade
RE
30.11.Bitcoin surges to all-time record as 2020 rally powers on
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart BITCOIN - EURO
Dauer : Zeitraum :
Bitcoin - Euro : Chartanalyse Bitcoin - Euro | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BITCOIN - EURO
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend