STOXX EUROPE 600 (EUR)

Index

965820

EU0009658202

SXXP

Verzögert Switzerland 15:13:00 16.07.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
516,8 PTS -0,38 % Intraday Chart für STOXX EUROPE 600 (EUR) +0,98 % +7,88 %
LockDieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten
Um den Artikel freizuschalten, REGISTRIEREN SIE SICH!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Gewinne, China-Ausblicke stumpfen europäische Börsen am Mittag ab MT
Gewinne, Renditen treiben Wall Street vor Glockenschlag nach oben; Asien uneinheitlich, Europa im Minus MT
Aktienfutures steigen in Erwartung weiterer Gewinne; Asien überwiegend im Plus, Europa fällt MT
Intermediate Capital erhält EU-Genehmigung für Uriach-Deal MT
FTSE fällt weiter, da Europa weiterhin negativ gestimmt ist AN
Schwäche der Wirtschaft drückt Konjunkturtitel DJ
Aktien Europa: Leichte Verluste - Scor brechen ein AW
Rückgänge verlangsamen sich; Inflation in Italien unverändert AN
Italienischer Handelsüberschuss steigt im Mai MT
ZEW-Konjunkturerwartungen sinken erstmals seit einem Jahr; aktuelle Lage verbessert sich MT
ZEW-Konjunkturerwartungen für die Eurozone verschlechtern sich im Juli stärker als erwartet MT
Handelsüberschuss der Eurozone sinkt im Mai MT
EZB-Umfrage zeigt leichte Lockerung der Kreditvergabekriterien für private Haushalte MT
Italienische Jahresinflation im Juni bei 0,8% bestätigt MT
Europäische Aktien niedriger, da "Trump-Handel" bewertet AN
Börsen zum Start im Minus; Mode belastet weiterhin Mib AN
Europäische Aktien geben nach, Bergbauunternehmen und Luxusgüterhändler im Fokus RE
Richemont steigert Quartalsumsatz bei konstanten Wechselkursen um 1% RE
MORNING BID EUROPE - Powell und Trump bestimmen die Aufmerksamkeit der Märkte RE
Argent BioPharma sammelt weitere $2 Millionen für die Arzneimittel-Entwicklungspipeline; Aktien fallen um 7% MT
Aktien Europa Schluss: Klare Verluste - Luxusgüterkonzerne enttäuschen DP
Europäische Aktien schließen im Montagshandel niedriger; Luxusgüteraktien fallen, nachdem Burberry "enttäuschende" Q1-Ergebnisse meldet und den CEO entlässt MT
Aktien Wien Schluss: ATX nach drei guten Vortagen mit Abgaben DP
Schwächer - Trump-Attentat keine große Belastung DJ
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, beginnen die Woche im Montagshandel niedriger MT

Die stärksten Anstiege des STOXX EUROPE 600 (EUR)

+13,92 %
+9,52 %
+7,33 %
+5,42 %
+3,60 %

Die stärksten Rückgänge des STOXX EUROPE 600 (EUR)

-3,83 %
-4,04 %
-4,50 %
-8,52 %
-25,52 %
Zum Ranking
Detaillierte Heatmap
  1. Börse
  2. Indizes
  3. STOXX EUROPE 600 (EUR) - Schweiz
  4. Nachrichten STOXX EUROPE 600 (EUR)
  5. Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, steigen am Freitag und werden die Woche voraussichtlich niedriger beenden