STOXX EUROPE 600 (EUR)

Index

965820

EU0009658202

SXXP

Markt geschlossen - Switzerland 17:50:00 21.06.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
515,1 PTS -0,73 % Intraday Chart für STOXX EUROPE 600 (EUR) +0,79 % +7,53 %
LockDieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten
Um den Artikel freizuschalten, REGISTRIEREN SIE SICH!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Vorsichtiger Wochenstart - Blicke auf Nvidia und Ifo DJ
Chinas FDI-Zuflüsse sinken in den ersten fünf Monaten um 28% MT
ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen DJ
Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich mit Verlusten ins Wochenende DP
Europäische Aktien schließen im Freitagshandel schwächer; Konjunktur in der Eurozone wächst im Juni den vierten Monat in Folge MT
Schwach nach Verfall - Tech- und Bankwerte belasten DJ
Habeck: Solidarität mit Russland kostet China etwas DP
Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, tendieren am Freitag niedriger, beenden die Woche aber höher MT
Schwach nach Verfall - Tech- und Bankwerte belasten DJ
TAGESVORSCHAU/Samstag, 22. Juni bis Montag, 24. Juni (vorläufige Fassung) DJ
Politik, Handel und KI-Müdigkeit dämpfen europäische Börsen am Mittag MT
Märkte - Wall Street im Minus erwartet, Europa mit Einkaufsmanagerindizes und steigendem Dollar im Minus RE
Futures vorbörslich im Minus, Händler warten auf Hinweise zur Marktrichtung; Asien, Europa fallen MT
Mib weiter rückläufig; Saipem und Hera im Aufwind AN
Aktien Europa: Leichte Verluste - zyklische Werte unter Druck AW
Singapur-Aktien schließen leicht im Plus und folgen den europäischen Märkten; Zixin steigt um 5% MT
China will vorläufige Zölle auf EU-Schweinefleisch erheben MT
Chinas Direktinvestitionen ins Ausland außerhalb des Finanzsektors steigen in den ersten fünf Monaten 2024 um 16% MT
Chinesische NEV-Marktdurchdringungsrate steigt im Juni auf Rekordhoch MT
Europäischer STOXX 600 fällt, da Technologie- und Banktitel nachgeben RE
Mib rückläufig; Euro rutscht in den Bereich von USD1,06 AN
Chinesische Aktien geben angesichts des schwächeren Renminbi und geopolitischer Probleme nach; China Grand Automotive Services fallen um 10% MT
Europäische Aktien eröffnen schwächer, Verluste im Technologiesektor belasten RE
Mib bullish auf Futures; PMI-Daten werden erwartet AN
Vermögen von Chinas Finanzinstituten steigt zum Ende des 1. Quartals um 8,5% MT

Die stärksten Anstiege des STOXX EUROPE 600 (EUR)

+18,62 %
+13,92 %
+7,78 %
+6,23 %

Die stärksten Rückgänge des STOXX EUROPE 600 (EUR)

-0,44 %
-5,07 %
-5,18 %
-7,64 %
-8,95 %
-9,32 %
Zum Ranking
Detaillierte Heatmap
  1. Börse
  2. Indizes
  3. STOXX EUROPE 600 (EUR) - Schweiz
  4. Nachrichten STOXX EUROPE 600 (EUR)
  5. Europäische Aktien, die in den USA als American Depositary Receipts gehandelt werden, eröffnen die Woche am Dienstag niedriger