Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(969000)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz schließen etwas leichter - Givaudan sehr fest

13.04.2021 | 17:45

ZÜRICH (Dow Jones)--An der Schweizer Aktienbörse haben sich die Anleger am Dienstag den zweiten Tag in Folge überwiegend auf die Verkäuferseite geschlagen. Stark beachtete Verbraucherpreise aus den USA signalisierten eine etwas höhere Inflation als erwartet. Am Markt gehen mit der steigenden Teuerung seit längerem Sorgen wegen einer möglichen Straffung der Geldpolitik um. Zwar zogen die Anleiherenditen in den USA nicht an, doch sie bleiben weiter auf hohem Niveau - gemessen an den vergangenen Monaten. Zudem herrschte im Vorfeld der Berichtssaison Vorsicht und Zurückhaltung. So werden am Mittwoch allein drei große US-Banken - JP Morgan, Goldman Sachs und Wells Fargo - über das erste Quartal berichten.

Der SMI verlor 0,5 Prozent auf 11.122 Punkte. Unter den 20 SMI-Werten standen sich 14 Kursverlierer und sechs -gewinner gegenüber. Umgesetzt wurden 41,52 (zuvor: 36,32) Millionen Aktien. Givaudan (+2,1%) lagen weit vorne im SMI. Als "richtig stark" bezeichneten Händler die Umsatzzahlen des Aromastoffherstellers aus Vernier im Kanton Genf. Vor allem das Geschäft in Asien habe sich sehr gut entwickelt. Für die Analysten von Baader Helvea blieb die Givaudan-Aktie eine attraktive Wahl für Investoren auf der Suche nach einer defensiven Anlage mit hohen Zugangsbeschränkungen.

Credit Suisse schnitten unter den Finanzwerten mit einem Minus von 0,2 Prozent recht gut ab. Die Bank, deren Kurs vergangene Woche mit der Pleite des Hedgefonds Archegos abgestürzt war, hat bei der Abwicklung der vier mit der mittlerweile insolventen Greensill Capital erstellten Lieferketten-Finanzierungsfonds Fortschritte gemacht: Die schweizerische Großbank kündigte eine zweite Barauszahlung an die Investoren in Höhe von 1,7 Milliarden US-Dollar an.

Im übrigen litten Finanzwerte wie Zurich Insurance (-1,2%) oder Swiss Re (-2,9%) unter den leicht sinkenden Renditen. Bei der UBS war es dagegen vor allem der Dividendenabschlag in Höhe von 37 Rappen, der die Aktie um 2,8 Prozent bzw. 41 Rappen nach unten brachte.

Die gut gelaufene Sika-Aktie korrigierte um 2,7 Prozent. Seit Jahresbeginn liegt sie rund 10 Prozent im Plus, während der SMI lediglich rund 4,5 Prozent gutgemacht hat. Andersherum war es bei Lonza, die sich nach einem Minus von über 5 Prozent seit Jahresbeginn nun um 2,2 Prozent erholten.

Am breiten Markt hat Pierer Mobility mit der Vorlage der endgültigen Geschäftszahlen für 2020 den Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr leicht angehoben. Der Kurs des stieg um 1,4 Prozent.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz/flf

(END) Dow Jones Newswires

April 13, 2021 11:44 ET (15:44 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CREDIT SUISSE GROUP AG -0.91%9.326 verzögerte Kurse.-17.33%
DJ INDUSTRIAL 0.24%35144.31 verzögerte Kurse.14.56%
GIVAUDAN SA 0.95%4466 verzögerte Kurse.18.63%
LONZA GROUP AG -0.44%682.6 verzögerte Kurse.20.60%
PIERER MOBILITY AG 0.00%71 Schlusskurs.6.77%
SIKA AG -0.35%314.4 verzögerte Kurse.30.52%
SMI -0.26%12015.77 verzögerte Kurse.12.58%
SWISS RE LTD -0.76%83.06 verzögerte Kurse.0.48%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. 0.49%375.9 verzögerte Kurse.42.54%
UBS GROUP AG -0.74%14.74 verzögerte Kurse.19.17%
WELLS FARGO & COMPANY 0.94%45.01 verzögerte Kurse.49.14%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD -0.81%365.5 verzögerte Kurse.-1.31%
Alle Nachrichten zu SMI
11:26Aktien Schweiz: Schwächer - Konsolidierung um 12'000 Punkte hält an
AW
09:34Aktien Schweiz Eröffnung: Gewinnmitnahmen belasten - Ergebnisse im Blick
AW
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: SMI wenig verändert gesehen - Ergebnisse im Blick
AW
26.07.Aktien Schweiz Schluss: Verunsicherte Anleger nehmen Gewinne mit
AW
26.07.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Bitcoin mit Rally
DJ
26.07.Aktien Schweiz von Gewinnmitnahmen belastet
DJ
26.07.AUSBLICK LOGITECH : Q1-Umsatz von 1,26 Milliarden US-Dollar erwartet
AW
26.07.Aktien Schweiz: Investoren streichen zum Wochenstart Gewinne ein
AW
26.07.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI legt zum Wochenstart Verschnaufpause ein
AW
26.07.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI mit knappen Auftaktverlusten erwartet
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
13:58Partners Group übernimmt für Kunden US-Gebäudetechnikfirma Reedy Industries
AW
13:21Morgan Stanley senkt Ziel für Novartis - 'Overweight'
DP
09:06CREDIT SUISSE : wirbt neuen Risiko-Chef von Goldman Sachs ab
RE
07:43Credit Suisse holt neuen Risikovorstand von Goldman Sachs
DJ
07:16Credit Suisse ernennt David Wildermuth zum Risikochef
AW
26.07.Nestlé und Starbucks bringen Fertigkaffe in ausgewählte Märkte
AW
26.07.Goldman belässt ABB auf 'Conviction Buy List' - Ziel 44 Franken
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
11:46Logitech sales up 66% on work-from-home activity
RE
03:46Logitech sales rise 66% on higher demand amid work-from-home activity
RE
26.07.European Stocks Close Mixed As COVID-19 Cases Rise, German Business Sentiment..
MT
23.07.European Stocks Rally After Dovish ECB Comments, Surge in PMI Services and Ou..
MT
23.07.SMI : SIX Group's Profit Tumbles 41% in H1
MT
23.07.SMI : KOF Monetary Policy Communicator Rebounds in July as ECB Vows Low Rates fo..
MT
22.07.European Stocks Close Mixed Following ECB Policy Statement
MT
21.07.European Stocks Close in Green On Strong Earnings
MT
21.07.SMI : Switzerland's SIX Forms New US Subsidiary
MT
20.07.European Stocks Close in Green Recovering From Sharp Selloff
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
GIVAUDAN SA4463.5 Realtime Estimate-Kurse.0.87%
ROCHE HOLDING AG346.55 Realtime Estimate-Kurse.0.58%
SWISSCOM AG545.5 Realtime Estimate-Kurse.0.39%
GEBERIT AG734.1 Realtime Estimate-Kurse.0.18%
PARTNERS GROUP HOLDING AG1524 Realtime Estimate-Kurse.0.16%
HOLCIM LTD53.11 Realtime Estimate-Kurse.-0.84%
CREDIT SUISSE GROUP AG9.335 Realtime Estimate-Kurse.-0.94%
SWISS LIFE HOLDING AG463.8 Realtime Estimate-Kurse.-1.09%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA115.625 Realtime Estimate-Kurse.-1.30%
THE SWATCH GROUP SA304.35 Realtime Estimate-Kurse.-1.95%
Heatmap :