Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(969000)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Vorbörse: Guter Start erwartet - Politik und Konjunktur stützen

08.12.2017 | 08:48

Zürich (awp) - Der Schweizer Aktienmarkt dürfte mit Kursgewinnen in den letzten Handelstag der Woche starten. Die Vorgaben sind positiv. Während die Wall Street verglichen zum Europa-Schluss neutral aus dem Handel ging, präsentieren sich vor allem die asiatischen Märkte mit Aufschlägen. Der US-Kongress hat mit einer Übergangslösung eine drohende Haushaltssperre zunächst abgewendet, was positiv aufgenommen werden dürfte. Zudem sorgten gute Wirtschaftsdaten aus China und Japan für Unterstützung.

In Japan ist das Wirtschaftswachstum im dritten Quartal stärker ausgefallen als zunächst geschätzt und in China hat der Aussenhandel im November die Erwartungen übertroffen. Für Erleichterung dürfte auch die Einigung zwischen der EU und der britischen Regierung auf Kernpunkte bei den Brexit-Verhandlungen sorgen. Damit ist der Weg für Handelsgespräche frei. Im Fokus stehen am Nachmittag die US-Arbeitsmarktdaten.

Der vorbörslich von der Bank Julius Bär berechnete SMI steht um 08.25 Uhr 0,37% im Plus bei 9'304,47 Punkten. Dabei zeigen sich alle Titel im Plus, wobei die Spanne der Blue Chips von +0,2% bis +0,5% reicht.

Bei Swiss Re (Aktien vorbörslich +0,3%) kommt es zu einem Wechsel auf dem Posten des Finanzchefs. David Cole zieht sich im kommenden Frühjahr aus dem Management zurück. Als sein Nachfolger wurde der derzeitige Strategie-Chef John Dacey nominiert.

Die am Vortag allesamt schwachen Schwergewichte zeigen sich ebenfalls freundlich. Insbesondere die schwachen Roche-GS hatten zu den Abgaben beim SMI beigetragen und liegen nun mit +0,3% nahe am Marktdurchschnitt, ebenso wie Nestlé.

Novartis (+0,4%) hat Studiendaten zum Biosimilar Pegfilgrastim veröffentlicht. Das Medikament zeige das gleiche pharmakokinetische und pharmakodynamische Profil wie das Originalpräparat Neulasta von Amgen.

Die Grossbanken liegen am oberen Ende der vorbörslichen Spanne der Blue Chips. Für die CS-Titel (+0,5%) hat die Deutsche Bank das Kursziel auf 21 von 19 CHF angehoben und die Buy-Bewertung bestätigt. Prognose und Kostensenkungen seien besser als erwartet ausgefallen, resümiert der zuständige Analyst den Investorentag. Die UBS (+0,5%) nominiert mit Jeremy Anderson einen erfahrenen Banken-Berater zur Wahl in den Verwaltungsrat im kommenden Frühjahr.

Auch die Zykliker ABB und Adecco (+0,5%) zeigen sich leicht fester, während SGS, Clariant und Swiss Life (je +0,2%) das untere Ende markieren.

Bei Aryzta (+0,4%) haben die Aktionäre an der GV zwar allen Anträgen des VR zugestimmt, ein hoher Nein-Anteil für einige Traktanden werden jedoch als Denkzettel für das Management und den VR gewertet. So stimmten etwa rund 45% gegen den Vergütungsbericht 2017. Mirabaud hat laut Händlern die Aktien des Backwarenkonzerns auf "Buy" hochgestuft.

Am breiten Markt gibt es deutlichere Ausschläge. Für die Aktien von Burckhardt Compression (+0,9%) hat Research Partners das Rating auf "Kaufen" von "Halten" hochgestuft und auch das Kursziel erhöht. Aufgrund der Mittelfristziele habe er seine Schätzungen ab 2018/19 angehoben, schreibt der Analyst.

Auch die Tech-Titel Temenos (+0,9%) und AMS (+1,4%) liegen vorbörslich auffällig stark. Insbesondere der Chiphersteller hatte zuletzt Boden verloren.

yr/ra


© AWP 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMGEN INC. -0.72%239.79 verzögerte Kurse.5.05%
GS HOLDINGS CORP. 0.58%43050 Schlusskurs.14.65%
SMI 0.04%12183.57 verzögerte Kurse.13.20%
SWISS RE LTD 0.05%82.7 verzögerte Kurse.-0.86%
Alle Nachrichten zu SMI
08:45Aktien Schweiz Vorbörse: Verschnaufpause erwartet nach Rekordhoch
AW
02.08.KORREKTUR : MÄRKTE EUROPA/Freundlicher Wochenstart - Allianz belastet DAX
DJ
02.08.MÄRKTE EUROPA/Freundlicher Wochenstart - Allianz belastet DAX
DJ
02.08.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst unter Rekordhoch fester
AW
02.08.Aktien Schweiz schließen auf Rekordhoch - Finanzwerte fest
DJ
02.08.Handelsumsatz an der Schweizer Börse geht im Juli um rund ein Fünftel zurück
AW
02.08.Aktien Schweiz: SMI startet mit Bestmarke in die Woche
AW
02.08.Holcim-Aktien nach Gerüchten über Verkauf der Aktivitäten in Brasilien gesuch..
AW
02.08.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI startet zum Wochenauftakt durch
AW
02.08.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
07:57Goldman hebt Ziel für ABB auf 45 Franken - 'Conviction Buy List'
DP
07:36Novartis erhält grünes Licht für Fortsetzung von intrathekaler SMA-Studie
AW
02.08.Credit Suisse belässt Swiss Re auf 'Neutral' - Ziel 92 Franken
DP
02.08.Aktien Schweiz schließen auf Rekordhoch - Finanzwerte fest
DJ
02.08.Credit Suisse hebt Ziel für Holcim auf 78 Franken - 'Outperform'
DP
02.08.UBS belässt Credit Suisse auf 'Buy' - Ziel 10,80 Franken
DP
02.08.JPMorgan hebt Ziel für Roche auf 360 Franken - 'Neutral'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
09:20SMI : Swiss Q3 Consumer Confidence Surges to Highest Level in 10 Years
MT
02.08.European Stocks Close in Green on Strong Earnings, Asia Rebound
MT
02.08.SMI : Swiss Stock Exchange's Trading Turnover Tumbles 23% In July
MT
02.08.SMI : Seasonal Sales, Lower Air Fares Push Down Swiss Consumer Prices in July
MT
02.08.SMI : Swiss Labor Market Continues Post-Pandemic Revival in Q3
MT
02.08.SMI : Swiss Procure.ch Manufacturing PMI Hits Highest-Ever Level in July
MT
02.08.SMI : Swiss Retail Sales Inch Up 0.1% in June
MT
02.08.SMI : Swiss Monthly Consumer Prices Dip 0.1% in July
MT
30.07.SMI : Swiss KOF Economic Barometer Falls Again in July
MT
29.07.European Stocks Close Higher After Business Confidence Rises to New Record
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
SWISS LIFE HOLDING AG474 Realtime Estimate-Kurse.0.79%
NOVARTIS AG84.33 Realtime Estimate-Kurse.0.67%
CREDIT SUISSE GROUP AG9.399 Realtime Estimate-Kurse.0.67%
HOLCIM LTD53.7 Realtime Estimate-Kurse.0.52%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD369.8 Realtime Estimate-Kurse.0.46%
ABB LTD33.025 Realtime Estimate-Kurse.-0.11%
SIKA AG319.3 Realtime Estimate-Kurse.-0.19%
SGS AG2920.5 Realtime Estimate-Kurse.-0.19%
GIVAUDAN SA4525 Realtime Estimate-Kurse.-0.20%
ALCON INC.66.77 Realtime Estimate-Kurse.-0.40%
Heatmap :