Die Futures für den wichtigsten kanadischen Aktienindex zeigten sich am Donnerstag wenig verändert, nachdem sie in der vorangegangenen Sitzung nach der Zinssenkung der Bank of Canada um 25 Basispunkte gestiegen waren, während Kursgewinne bei Edel- und Basismetallen die Stimmung der Anleger aufhellten.

Die Juni-Futures auf den S&P/TSX-Index lagen um 6:40 Uhr ET (10:40 GMT) um 0,1% niedriger.

Der S&P/TSX Composite Index der Toronto Stock Exchange schloss am Mittwoch höher, nachdem die BoC als erste Zentralbank der G7-Länder die Zinsen gesenkt hatte.

Im bisherigen Wochenverlauf blieb der Leitindex jedoch im Minus.

Der Loonie notierte ebenfalls wenig verändert gegenüber dem US-Dollar und lag zuletzt bei 1,3691.

Es wurde erwartet, dass Energieaktien im Rampenlicht stehen würden, da die Ölpreise ihre Gewinne ausweiteten, unterstützt durch die wachsenden Erwartungen einer Zinssenkung durch die US-Notenbank im September. [O/R]

Der Anstieg der Kupfer- und Goldpreise könnte sich auf den Rohstoffsektor auswirken, der Edel- und Basismetallminen und Düngemittelunternehmen umfasst.

Die Kupferpreise erholten sich am Donnerstag aufgrund des Optimismus, dass die Zinssenkungen der Zentralbanken das Wirtschaftswachstum unterstützen werden, obwohl die Gewinne durch die Sorge um die schleppende Nachfrage gedämpft wurden. [MET/L]

Der Goldpreis erreichte ein Zwei-Wochen-Hoch, da die Renditen von US-Anleihen aufgrund von Anzeichen einer Abkühlung am Arbeitsmarkt fielen, was für eine Zinssenkung durch die US-Notenbank im September spricht. [GOL/]

Das Bitcoin-Mining-Unternehmen Riot Platforms erwarb eine 12%ige Beteiligung an der konkurrierenden Firma Bitfarms Ltd.

Futures, die an die wichtigsten Indizes der Wall Street gekoppelt sind, waren im Vorfeld weiterer Arbeitsmarktdaten, die die Wetten auf Zinssenkungen in den USA weiter stärken werden, gedämpft. [.N]

GESCHÄFTE UM 6:40 a.m. ET

Gold-Futures: $2.368,3; +0,2% [GOL/]

US-Rohöl: $74,37; +0,4% [O/R]

Rohöl der Sorte Brent: $78,64; +0,3% [O/R]

($1= C$1.3691)