Die Futures auf magere Schweine an der Chicago Mercantile Exchange sanken am Dienstag auf Tiefststände, da sich Händler darauf vorbereiteten, dass das US-Landwirtschaftsministerium am Freitag einen etwas größeren US-Schweinebestand melden würde.

Von Reuters befragte Analysten gehen davon aus, dass die vierteljährlichen USDA-Daten zeigen werden, dass der Bestand am 1. Juni etwa 0,8% größer war als ein Jahr zuvor und dass die Anzahl der Schweine pro Wurf im Zeitraum März-Mai um 2,3% gestiegen ist.

Der Anstieg der Zahl der Schweine pro Wurf hat die Verringerung der Herde in den letzten Quartalen ausgeglichen, sagte Rich Nelson, Chefstratege des Maklerunternehmens Allendale.

"Wir sind ziemlich besorgt, dass dies wieder der Fall sein könnte", sagte er.

CME Juli-Schweine schlossen 0,950 Cent niedriger bei 89,000 Cents pro Pfund und setzten ein Kontrakttief von 88,800 Cents. August-Schweine schlossen um 0,025 Cent höher bei 86,750 Cents pro Pfund. Andere aufgeschobene Terminkontrakte, darunter Oktober und Dezember, erreichten neue Tiefststände.

Die Rindermärkte zeigten sich unterdessen uneinheitlich, da die starken Preise für Rindfleisch in Boxen die Futures weiterhin stützten.

Das USDA meldete, dass der Preis für choice boxed beef mit $323,39 pro cwt um $0,75 höher lag als am Vortag, und select cuts lagen um $0,19 höher bei $305,26 pro cwt.

"Diese unerbittliche Rallye für Boxed Beef geht weiter", sagte Nelson.

Der CME-Augustpreis für Lebendvieh schloss 0,400 Cent niedriger bei 184,425 Cents pro Pfund, nachdem er am Montag auf den höchsten Stand seit Oktober gestiegen war. Die CME-August-Futterrinder schlossen 0,150 Cent höher bei 250,050 Cent pro Pfund.

Nach Handelsschluss meldete das USDA, dass die Gesamtvorräte an gefrorenem US-Rindfleisch zum 31. Mai gegenüber dem Vormonat um 3% gesunken sind und leicht unter dem Vorjahresniveau liegen. Die Vorräte an gefrorenem US-Schweinefleisch waren um 3% niedriger als im Vormonat und um 9% niedriger als im Vorjahr. (Berichterstatter: Tom Polansek in Chicago; Redaktion: Pooja Desai)