Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  USA  >  S&P 500    SP500   A0AET0

S&P 500

(A0AET0)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York: Weitere Gewinne in einer starken Börsenwoche

09.10.2020 | 20:06

NEW YORK (dpa-AFX) - Gestiegene Chancen auf neue Konjunkturhilfen zur Abfederung der Corona-Krise haben die Kurse am US-Aktienmarkt vor dem Wochenende weiter steigen lassen. US-Präsident Donald Trump sprach sich laut seinem Wirtschaftsberater Larry Kudlow nun für ein überarbeitetes Konjunkturpaket aus. Dieses werde relativ breit aufgestellt sein, hieß es. Die Indizes an den New Yorker Börsen bauten nach dieser Meldung ihre Gewinne überwiegend aus.

Knapp zwei Stunden vor dem Handelsschluss stand der Dow Jones Industrial 0,57 Prozent höher auf 28 586,17 Punkten. Damit steuert der US-Leitindex auf ein Wochenplus von 3,3 Prozent zu. "Der Abgabedruck um den Bereich von 28 200 und 28 350 Punkten ist vorbei, der Dow klettert erstmals seit mehr als einem Monat wieder signifikant über dieses Niveau", konstatierten die Charttechnik-Experten von Index Radar. Damit stiegen die Chancen auf eine Fortsetzung der kurzfristigen Aufwärtsbewegung deutlich.

Noch mehr als der Dow legte am Freitag der breit gefasste S&P 500 zu, und zwar um 0,85 Prozent auf 3476,13 Punkte. Im Technologiesektor sorgten Übernahmegerüchte zu einer möglichen milliardenschweren Übernahme in der Chipbranche für gute Laune: Der Nasdaq 100 gewann 1,29 Prozent auf 11 699,57 Punkte.

Der Chipkonzern Advanced Micro Devices (AMD) bläst laut Insidern mit einem möglichen Kauf von Xilinx zum Angriff auf den großen Rivalen Intel. Ein Deal, der Xilinx mit rund 30 Milliarden US-Dollar bewerten würde, könnte bereits in der kommenden Woche angekündigt werden, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Xilinx schnellten um mehr als 14 Prozent nach oben, die AMD-Aktien verloren mehr als vier Prozent. Die Intel-Aktien> gaben um knapp ein Prozent nach.

Ihren hohen Kursaufschlägen vom Vortag zollten die Anteile des IT-Konzerns IBM Tribut und landeten mit minus zweieinhalb Prozent am Dow-Ende. Vorne im Leitindex waren Microsoft mit einem Aufschlag von mehr als zwei Prozent./ajx/he


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADVANCED MICRO DEVICES, INC. 1.38%92.79 verzögerte Kurse.1.18%
DJ INDUSTRIAL -0.57%30996.98 verzögerte Kurse.1.86%
INTEL CORPORATION -9.29%56.66 verzögerte Kurse.25.37%
MICROSOFT CORPORATION 0.44%225.95 verzögerte Kurse.1.15%
NASDAQ 100 -0.29%13366.396971 verzögerte Kurse.3.71%
NASDAQ COMP. 0.09%13543.061633 verzögerte Kurse.4.99%
S&P 500 -0.30%3841.47 verzögerte Kurse.2.27%
XILINX, INC. 1.26%142.94 verzögerte Kurse.0.83%
Alle Nachrichten auf S&P 500
22.01.Aktien New York Schluss: Intel und IBM beenden die Börsen-Rally
DP
22.01.Aktien New York: Intel und IBM beenden vorerst die Börsen-Rally
AW
22.01.Aktien Frankfurt Schluss: Dax reduziert Minus - Siemens und VW stützen
AW
22.01.WOCHENAUSBLICK: Corona bleibt ein Damoklesschwert für den Dax
DP
22.01.Aktien New York Ausblick: Biden-Euphorie macht wieder Corona-Sorgen Platz
AW
22.01.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
22.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
22.01.Morning Briefing - International
AW
22.01.DPA-AFX BÖRSENTAG AUF EINEN BLICK : Anleger bleiben nach Rally zurückhaltend
DP
22.01.DGAP-NEWS : BB BIOTECH AG: Impfstoffe als Wegbereiter aus der COVID-19-Krise - D..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu S&P 500
00:21BÖRSE WALL STREET : Dow, S&P 500 dragged lower by Intel, IBM
RE
00:10Tech shares could retake market reins as earnings heat up
RE
00:01Weak data, earnings drag stocks lower; oil falls
RE
22.01.Morgan Stanley CEO James Gorman Got a Big Raise for 2020
DJ
22.01.Dow, S&P 500 Decline But Post Gains for the Week
DJ
22.01.Dow, S&P close lower as IBM, Intel weigh, coronavirus concerns rise
RE
22.01.Equities End Mixed on Concerns of Rising COVID-19 Cases, Reports of Deadlier ..
MT
22.01.CLOSE UPDATE : Nasdaq Leads Indexes Higher for Week as Stocks End Friday Mixed
MT
22.01.Dow Drops But Notches Weekly Gain
DJ
22.01.US Oil Rig Count Rises by Two, Marking Seventh Straight Weekly Gain
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart S&P 500
Dauer : Zeitraum :
S&P 500 : Chartanalyse S&P 500 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse S&P 500
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Heatmap :