Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

RUSLAND-RTS

ÜbersichtChartsNewsHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den Einzelwerten

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Moskauer Börse legt zu

29.04.2019 | 19:03

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die großen osteuropäischen Börsen haben am Montag mehrheitlich nachgegeben. In Ungarn, Tschechien und Polen wurden Verluste verbucht. Damit schlugen sie eine andere Richtung ein als die Aktienmärkte in Westeuropa, aber auch in Russland.

In Moskau gewann der RTSI-Index 0,64 Prozent auf 1254,96 Punkte und knüpfte damit an sein kleines Plus vom Freitag an.

In Warschau sank der Wig-30 um 0,22 Prozent auf 2719,18 Punkte. Der breiter gefasste WIG verlor 0,20 Prozent auf 60 865,49 Zähler. In der Branchenbetrachtung zeigten sich vor allem Energiewerte schwach. So verbilligten sich die Anteile von Polish Oil and Gas (PGNiG) um 2,4 Prozent. Die Aktien des Raffinerieunternehmens Grupa Lotos gaben um 2,1 Prozent nach.

Orange Polska schlossen nach vorgelegten Quartalszahlen mit minus 2,4 Prozent. Die polnische Tochter des Telekomunternehmens Orange überraschte im ersten Quartal indes mit einem deutlich geringeren Nettoverlust als erwartet.

In Budapest ging es für den Leitindex Bux um 1,38 Prozent auf 42 469,84 Zähler abwärts. Das Handelsvolumen belief sich auf 7,0 (Freitag: 5,6) Milliarden ungarische Forint. Unter den Schwergewichten büßten die Aktien des Pharmaunternehmens Richter Gedeon 2,8 Prozent ein und zeigten damit die auffälligste Kursveränderung. Um je ein Prozent gaben die Anteilsscheine der Ölgesellschaft MOL ab sowie der OTP Bank.

In Prag indes sackte der Leitindex PX um 1,95 Prozent auf 1070,13 Punkte ab. Das Handelsvolumen lag bei 1,27 (Freitag: 0,44) Milliarden tschechischen Kronen. Vor allem Finanzwerte belasteten. Die Aktien der Moneta Money Bank etwa brachen bei hohen Handelsvolumina um knapp 8 Prozent ein und die der Komercni Banka verloren etwas mehr als 4 Prozent./ste/APA/ck/jha/


© dpa-AFX 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / HUNGARIAN FORINT (EUR/HUF) 0.02%361.44 verzögerte Kurse.-0.70%
POLSKIE GÓRNICTWO NAFTOWE I GAZOWNICTWO S.A. -0.19%6.15 Schlusskurs.10.97%
RICHTER GEDEON VEGYÉSZETI GYÁR NYILVÁNOSAN MUKÖDO RT. -1.00%7955 Schlusskurs.6.92%
RTS INDEX 0.24%1600.41 Realtime Kurse.15.37%
Alle Nachrichten zu RUSLAND-RTS
20.04.Aktien New York Schluss: Erneut schwächer nach jüngstem Rekordlauf
AW
20.04.Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Budapester Börse im Plus
DP
20.04.MÄRKTE EUROPA/Tapering-Diskussion drückt auf die Kurse
DJ
20.04.WHO :  Pilotprojekt Malaria-Impfung vielversprechend
DP
20.04.Aktien New York: Weitere moderate Verluste nach jüngstem Rekordlauf
AW
20.04.Aktien Frankfurt: Gewinnmitnahmen und Coronasorgen belasten Dax
AW
20.04.INDEX-FLASH: Dax entfernt sich weiter von Rekordhoch - EuroStoxx auch schwach
DP
20.04.Pandemie bringt der Schweizer Gesellschaft einen Digitalisierungsschub
AW
20.04.Aktien Frankfurt: Gewinnmitnahmen nach Rekordhochs
AW
20.04.Aktien Schweiz: SMI leicht im Minus - Sika und AMS im Fokus
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten RUSLAND-RTS
2020Notification of transaction by PDMR's PCA
DJ
2020Kein Bieterrennen für Thyssenkrupp Steel in Sicht
RE
2020Liberty und Thyssenkrupp - Notverkauf, Sargnagel oder Chance?
RE
2020Russischer Stahlkonzern Severstal - Planen keine größeren Übernahmen
RE
2019SEVERSTAL' PAO : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2019Totgesagte leben länger - Thyssens Puls schlägt noch aus Stahl
RE
2019SEVERSTAL' PAO : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu RUSLAND-RTS
21.04.PJSC MAGNITOGORSK IRON AND STEEL WOR : MMK Group financial results for Q1 2021
DJ
20.04.PJSC RUSHYDRO : RusHydro Group announces its operating results for the 1Q 2021
DJ
15.04.Russian rouble tumbles as imminent threat of U.S. sanctions resurfaces
RE
14.04.PJSC MAGNITOGORSK IRON AND STEEL WOR : MMK Group Trading Update for Q1 2021
DJ
01.04.PJSC MAGNITOGORSK IRON AND STEEL WOR :
DJ
22.03.Russian rouble dives towards 75 vs dollar on sanctions risk, lira slump
RE
22.03.Russian rouble hits over 2-week low on sanctions risk, lira slump
RE
19.03.SECTOR UPDATE : Tech Stocks Flat to Higher Premarket Friday
MT
19.03.SONY : Interactive, RTS Acquire Evolution Championship Series For Undisclosed Su..
MT
11.03.Serbia plans to start manufacturing Sinopharm, Sputnik shots
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart RUSLAND-RTS
Dauer : Zeitraum :
RUSLAND-RTS : Chartanalyse RUSLAND-RTS | MarketScreener
Vollbild-Chart
Top / Flop RUSLAND-RTS